Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.04.2021, 12:07
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 844
Standard Holdenstedt 1639 - Was steht im Sterberegister

Quelle bzw. Art des Textes: KB Sterberegister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1639
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Holdenstedt
Namen um die es sich handeln sollte: Georg Hesselbach


Wünsche ein schönes WE mit der Bitte mir beim Lesen
des Sterbeeintrages zu helfen.
Folgendes lese ich:

Görge Heselbach ein Man Von ...... 40 ......, ....... ....
Müller Holzförster ... ............. abge...... ........
halben ... alhier ge....... die .... ........ sondern auch
..... Vnd .... ..... sonderliches in die lincke Seite gesch....
Das er etliche Wochen Kranck gelegen, gestorben, Vndt den
20 Juny begraben worden


Leider hatte der Pfarrer eine wirklich miserable Schrift.
Für die Hilfe mein Dank im voraus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BEE Georg Heselbach 1639.jpg (203,3 KB, 30x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.04.2021, 09:06
mawoi mawoi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 3.584
Standard

Görge Heselbach ein Man Von etlichhen 40 ihren, welcher D...
Müller Holzförster zu Rhoda?... ............. abgehauen Wipfel?
halben ... alhier ge....... die .... genommen, sondern auch
..... Vnd .... ..... sonderliches in die lincke Seite gesch....
Das er etliche Wochen Kranck gelegen, gestorben, Vndt den
20 Juny begraben worden


VG
mawoi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.04.2021, 09:09
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 1.339
Standard

Moin,
Görge Haselbach ein Man von etlichen 40 jharen, welchen Di(etrich)?
Müller Holzförster zu Rhoda, etlichen abgehauenen Weipfel?
halben nicht allein gepfendet? die B... genommen sondern auch
braun? und blau? und sonderlichen in die lincke Seite geschl(agen)?
das er etliche Wochen kranck gelegen, gestorben, undt den
20 Juny begraben worden
LG Malte
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.04.2021, 09:11
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.558
Daumen hoch

Das sehe ich genau so. Die Fragezeichen können weg.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.04.2021, 14:45
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 844
Standard

Ich danke für eure Hilfe.
So richtig klar ist mir nicht, was eigentlich genau passiert ist.
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.04.2021, 14:14
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.618
Standard

Hallo zusammen,

ich lese:

Görge Haselbach ein Man von etlichen 40 iharen, welchen Dix
Muller Holtzförster zu Rhoda, etlicher abgehauenen Weinpfele
halben nicht allein gepfendet, die bretter genommen, sondern auch
braun vnd blaw vnd sonderlichen in die lincke Seite geschlag(en)
Das er etliche Wochen kranck gelegen, gestorben, vndt den
20 Junij begraben worden

Tja, was ist passiert: Haselbach hat offenbar einige Weinpfähle mitgehen lassen (siehe hier: Weinbau in Holdenstedt). Die hat sich der Holzförster nicht nur zurückgeholt, sondern auch seiner Forderung physisch zu viel Nachdruck verliehen Heute würde man dies vielleicht als (ebenfalls strafbaren) "Besitzkehrexzess" einordnen.

Es grüßt der Alte Mansfelder

Geändert von Alter Mansfelder (19.04.2021 um 14:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.04.2021, 19:59
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 844
Standard

@Alter Mansfelder,

danke für die Hilfe und die zusätzlichen Infos....
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:58 Uhr.