Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.05.2022, 14:59
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.126
Standard Auswanderung aus Ofterdingen, Kreis Tübingen

Mahlzeit,

bei GEDBAS habe ein FB Ofterdingen entdeckt, sodass ich die Nebenlinien meiner schwäbischen Verwandtschaft nachvollziehen konnte. Die Daten stimmen mit dem KB überein, auch auswärtige Heiraten findet man in den angegebenen Orten - die Angaben dürften somit verlässlich sein. Im Netz findet man einiges zu Auswanderern aus Ofterdingen, (vgl. https://www.auswanderer-bw.de/auswan...che=de&suche=1), aber leider mit wenig konkreten Angaben. Unter meinen entfernten Verwandten befinden sich die folgenden Auswanderer, über deren Verbleib und mögliche Nachkommen ich gerne mehr erfahren würde:

Anna Maria Grötzing, T.v. Jakob Grötzing & Anna Schmid
* 16.06.1827 in Ofterdingen, Auswanderung in die USA
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1265767052

Matthäus Grieshaber, S.v. Johann Georg Grieshaber & Anna Maria Gulde
* 10.06.1814 in Ofterdingen, Auswanderung in die USA nach 1827
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1265767000

Anna Maria Lu(t)z, T.v. Johann Martin Luz & Margaretha Wiech
* 06.11.1869 in Ofterdingen, Auswanderung in die USA nach 1882
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1265772978

Jakob Friedrich Schmid, S.v. Chrysostomos Schmid & Anna Lehmann
~ 03.08.1756 in Ofterdingen, Auswanderung nach 1769 nach England
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1265769068

Michael Schmid, S.v. Johannes Schmid & Agnes Maria Nill
* 19.03.1857 in Ofterdingen, Auswanderung in die USA 1890 mit zweiter Frau und Kindern
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1265771654
oo I 24.10.1880 in Ofterdingen
Rosina Wiech, T.v. Johann Georg Wiech & Catharina Conzelmann
* 30.04.1857 in Ofterdingen, + 20.12.1886 ebenda
1. Catharina, * 19.02.1878 in Ofterdingen
2. Agnes, * 22.09.1881 in Ofterdingen
3. Georg, * 20.09.1883 in Ofterdingen
4. Corona, * 24.11.1884 in Ofterdingen
(5. Jakob, */+ 1886)
oo II 01.03.1887 in Ofterdingen
Maria Be(t)z, T.v. Johannes Bez & Ursula Fauser
* 03.03.1857 in Ofterdingen, Auswanderung in die USA etwa 1890
Ihr Onkel, Johann Ludwig Betz, emigrierte 1854 mit seiner Frau und 5 Kindern in die USA
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1265770622
1. Ursula Anna, * 30.11.1887 in Ofterdingen
2. Johannes, * 08.10.1889 in Ofterdingen

Ludwig Schmid, S.v. Jacob Schmid & Anna Maria Mössner
* 30.07.1859 in Ofterdingen, + etwa 1883 in den USA, Auswanderung in die USA nach 1872
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1265772557

Elisabeth Steinhibler, T.v. Michael Steinhibler & Martha Mayer
* 17.05.1869 in Ofterdingen
Auswanderung in die USA?
oo 17.03.1892 in Ofterdingen
Carl Jacob Münsinger, S.v. Johann Michael Münsinger & Barbara Hausch
* 24.04.1868 in Ofterdingen, + 24.08.1948 in Paterson, NJ
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1280121670

Bei Ancestry findet man zu den Namen verschiedene Treffer, aber leider kann ich dort die internationalen Daten nicht einsehen. Könnte jemand für mich nachsehen, ob in den USA bzw. in England jemand zu den besagten Personen aus Ofterdingen passt?

Ich hoffe auf eure Unterstützung!
Martin
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.05.2022, 21:48
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.126
Standard

Die Eheleute Schmid/Betz habe ich vermutlich gefunden, die Familie taucht bei der Volkszählung 1900 als Michael & Mary Schmidt im Clarion County, PA auf. Kann mir jemand den genauen Wohnort nennen?
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.05.2022, 23:24
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 3.412
Standard

Hallo,

in einem privaten Stammbaum bei ancestry findet man zu Maria Betz:
gestorben 29 SEP 1916 • Tionesta, Forest, Pennsylvania, USA

zu Michael Schmid: Tod 17 APR 1929 • Venus, Venango, Pennsylvania, USA

zu Matthew Grieshaber * 1814: https://de.findagrave.com/memorial/9...w-w-grieshaber

zu Jakob Friedrich Schmid * 1756 steht im Familienregister "schon seit 30 Jahr in Engelland"
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.05.2022, 19:49
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.544
Standard

Hallo Martin

Zu den Auswanderern in die USA solltest du alle Dokumente auch bei familysearch finden können, dort kannst du sie kostenlos im Original einsehen. Bei Frauen ist wichtig zu wissen, ob sie unter dem Mädchennamen oder dem Ehenamen ausgewandert sind. In Amerika wirst du verheiratete Frauen meist nur unter dem Ehenamen finden, ausser im Obituary und bei findagrave.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.05.2022, 15:55
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.126
Standard

Hey,

ich danke euch für die Unterstützung! Den Zweig der Eheleute Schmid/Betz konnte ich nun schon mal ausgiebig erkunden, sehr spannend. Dass bei familysearch vieles (alles?) kostenlos zugänglich ist, ist ein super Tipp. Aber leider finde ich dort manche Einträge einfach nicht, die mir bei Ancestry vorgeschlagen werden.

Unter USA, presbyterianische Register, 1701-1970 findet man etwa die Heirat einer Anna Marie Grötzing in New Jersey - bei FS kann ich keine Person diesen Namens in NJ finden. Oder bei Ancestry unter Pennsylvanien, USA, Sterbeurkunden, 1906-1968 den Sterbefall der Anna Marie Jost, geb. Lutz im Allegheny County, PA. Der könnte passen, dort hat es einige Ofterdinger hin verschlagen - aber auch hier werde ich bei FS nicht fündig. Daher wäre ich für etwas Nachhilfe sehr dankbar

Gruß
Martin
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.05.2022, 16:33
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.544
Standard

Hallo Martin

Bei einer Suche bei familysearch sollte man beim Suchformular nie den genauen Geburtsort oder das genaue Geburtsjahr eingeben, sondern nur Germany oder Prussia und immer +/- 2-3 Jahre. Den Wohnort in den USA sollte man auch nicht zu stark eingrenzen, höchstens auf den US-Staat. Zudem sollte man immer verschiedene Schreibweisen bzw. Entzifferungsfehler in Betracht ziehen.

Bei familysearch kann man mittels Suchformular nur diejenigen Einträge finden, die bereits indexiert worden sind. Via Katalogsuche kann man jedoch noch viele weitere Dokumentensammlungen finden, die via Suchformular nicht angezeigt werden.

Wie bereits erwähnt, findet man Frauen in den USA in allen Dokumenten, die nach der Heirat erstellt worden sind, meist nur mit dem Ehenamen. Das heisst man muss zuerst die Heiratsurkunde finden, und dann die weiteren Dokumente mit dem Ehenamen suchen.

Mit den wenigen Angaben, die du erwähnt hast, kann ich dir bei dem häufigen Namen Anna Marie Jost leider nicht bei der Suche helfen. Wie hiess ihr Ehemann?

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (31.05.2022 um 16:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.05.2022, 19:37
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.126
Standard

Hey,

vielen Dank für die Tipps! Ich werde es damit noch mal versuchen, auch wenn ich mir an der A.M. Grötzing aus NJ noch die Zähne ausbeiße. Anna Marie Lutz habe ich gerade in einem Stammbaum bei Ancestry gefunden, sie lebte bis min. 1930 in Pittsburgh und ihr Mann heißt Augustus Jost https://www.ancestry.de/family-tree/...04833396/facts

Wie steht es denn um den Jacob Friedrich Schmid, der im 18. Jahrhundert nach England ging? Besteht da irgendeine Chance, ihn ausfindig zu machen?

Gruß
Martin
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.05.2022, 20:00
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.070
Standard

Hallo Martin:


Die Sterbeurkunde (death certificate) der Anna M. Jost geb. Lutz habe ich bei ancestry gefunden (https://www.ancestry.de/imageviewer/...221_0664-00340). Sie ist am 07.08.1952 im Shadyside Hospital in Pittsburgh verstorben, war Witwe, *06.11.1869 in Germany, Tochter des Ernest Lutz und der Margaret Lutz. Anzeigender war ein Herbert Jost. Die Sterbeurkunden des 20. Jahrhunderts in Pennsylvania scheinen nicht bei familysearch zu sein.


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.05.2022, 20:10
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.544
Standard

Hallo

Es ist einfacher wenn man nach August Jost sucht, da findet man schon mal die Heiratsurkunde. August Jost war vorher bereits einmal verheiratet, diese Ehe wurde im Sept. 1890 in Wisconsin geschieden. Die Heirat mit Annie Maria Lutz erfolgte dann am 19. März 1895 wohl in Pittsburgh, Allegheny, Pennsylvania. Dort wohnten sie auch zu Zeit der Volkszählungen von 1910 und 1920, 1930 kann ich sie jedoch nicht finden.

Jetzt habe sich unsere Antworten gekreuzt. Wenn sie erst 1952 gestorben ist, müsste sie ja auch in den Volkszählungen von 1940 und 1950 enthalten sein.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (31.05.2022 um 20:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.05.2022, 20:11
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.070
Standard

Hallo Martin:


Was die Anna Marie Grötzing anbelangt, so lautet der Eintrag im Kirchenbuch der Deutsch-Reformierten Gemeinde (First German Presbyterian Church) in Paterson, NJ:



"Eduard Hornbach aus Schiebach, Baiern, Deutschland, & Anna Marie Grötzing-Fischer aus Paterson, New Jersey, wurden vom Unterzeichneten am 5 May 1883 in Gegenwart von Ch's [Charles] Schmits + Agnes Grotzing getraut + eingesegnet. [gezeichnet] G.W.J.Lauder P."


Dieses Ehepaar Hornbach-Grötzing hatte dann eine Tochter Katharine Kunigunde, *24.05.1887, die in der gleichen Kirche getauft wurde.


Da zu diesem Zeitpunkt deine Anna Maria Grötzing schon 60 Jahre alt gewesen wäre, wird es sich nicht um die gleiche Person handeln (vielleicht war die Hornbachin eine uneheliche Tochter deiner Anna Maria Grötzing)?


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:07 Uhr.