#1  
Alt 12.02.2010, 13:47
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 680
Standard "von Bromdt aus dem Hause Metzles"

Hallo Adelskundige
und entsprechende Literaturbesitzer,

ich bin grade dabei, die Leichenpredigt des
"Michael Albrecht von Senfft auff Pilsach" (1618-1680) auszuwerten.
Der ist nicht das Problem, die Familie ist im www zu finden und es gibt Leichenpredigten und Literatur.
aber seine Mutter:
Maria Magdalena von Bromdt aus dem Hause Metzles
Sie ist meine direkte Vorfahrin (30017).
oo vor 1608 Ort/Jahr???
Friederich von Senfft auf Pilsach, Fürstl. Brandenburg. Kammerrat und Amtmann in Pegnitz (Bayreuth)

Kann mir jemand einen Tip geben, in welcher Richtung ich weiter suchen kann?
viele Grüße
Gisela


PS da fällt mir ein: ich habe in einer ganz anderen Ecke (geograpisch und genealogisch) eine Cleophe von Brumpt, die 1557 in Straßburg den Jacob Richshoffer heiratete (lezterer war definitiv nicht adelig, sondern gehörte dem Patriziat an)
Ich habe keine Ahnung woher und von welchen Eltern Cleophe stammt, aber der FN klingt zumindest ähnlich wie von Bromdt. Vielleicht hilft es ja.
__________________
Dauersuche: Ruths, Möser, Wetzel, Lincke, Gruner, Zölcke, Hartz, Prentzel, Mörlin, Facius, Keller; Gillmann, Cullmann, Jochum, Veeck, Hiltebrandt, Schmidt , Lauch, Hehl, Lichtenberger, Rheinländer; Trommershausen, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, Lagemann, Bever, Weth, Krugmann, Nörrenberg ...... und noch ganz viel mehr
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.