#1  
Alt 30.06.2018, 17:32
_Fuchs_ _Fuchs_ ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2018
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 10
Standard "Preußische Staatseisenbahn"

Hallo liebe Forengemeinde,

ist jemanden bekannt ob es ein Namensverzeichnis (inkl. Herkunftsort) über die Vergabe des

"Erinnerungsabzeichen der preußischen Staatseisenbahn"

gibt?

Mir ist ein altes Foto aus der Familienkiste in die Hände gefallen, wo ein Mann dieses Erinnerungszeichen trägt.
Leider ist, wie bei den meisten Fotos, weder Name - noch Zugehörigkeit vermerkt.

Hege die Hoffnung, dass ich über ein Namensverzeichnis dem Bild einen Namen zuordnen kann.

Oder hätte jemand einen anderen zündenden Gedanken?

Bin für jede Hilfe sehr dankbar und vielen Dank im voraus!

Mit freundlichen Grüßen

_Fuchs_
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2018, 19:03
Benutzerbild von AnGr
AnGr AnGr ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2011
Ort: Hessen/Kreis Wetterau
Beiträge: 667
Standard

Hallo,

Hilfreich wäre der Ort und in etwa der Zeitraum. Das Foto wäre auch interessant dazu. Wie soll das funktionieren das Bild einem Namen zuzuordnen? In den Amtsblättern gab es nur Namen ohne Foto!
__________________
Schönen Gruß Andreas

https://www.youtube.com/watch?v=VwX7nC-LpKs

Geändert von AnGr (30.06.2018 um 19:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.06.2018, 20:22
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.014
Standard

Hallo @Andreas, der Fuchs kennt ja die potentiellen Namen.
Wenn in der Liste nun ein bekannter Name auftaucht, dann ist dies wahrscheinlich der Abgebildete, so die Vorgehensweise.
Viele Grüsse
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.06.2018, 20:38
Benutzerbild von AnGr
AnGr AnGr ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2011
Ort: Hessen/Kreis Wetterau
Beiträge: 667
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Hallo @Andreas, der Fuchs kennt ja die potentiellen Namen.
Wenn in der Liste nun ein bekannter Name auftaucht, dann ist dies wahrscheinlich der Abgebildete, so die Vorgehensweise.
Viele Grüsse
Hallo,

es wäre zumindesten nicht übel wenn man eine grobe Ortsbestimmung hätte, um nicht jeden Direktionsbereich ab 1905 durchsuchen zu müssen.
__________________
Schönen Gruß Andreas

https://www.youtube.com/watch?v=VwX7nC-LpKs
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.07.2018, 11:32
_Fuchs_ _Fuchs_ ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.06.2018
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 10
Standard

Hallo zusammen,

vielen Dank für die raschen Antworten auf meine Anfrage.

Wie bereits erwähnt, hätte ich den Namensabgleich mit der vorhandenen Liste selbst vorgenommen, da die Anzahl der in Frage kommenden Verwandten ziemlich groß sein kann.

Natürlich müsste es erst einmal so eine Liste oder Aufzeichnung geben.

Das was ich sagen kann ist,

Name: Fuchs

Vornamen könnten sein: Johann, Wilhelm, Peter, Karl, Jacob oder Heinrich
Und das sind nur die von mir bekannten Namen, wo jedoch Namenslücken nicht ausgeschlossen sind.

Ort: Fachbach, Kreis Sankt Goarshausen (Rheinland-Pfalz)

Zeit: Gestiftet wurde die Dienstauszeichnung 1905. Da die Auszeichnung (meines Wissens) ab 25 Jahre Zugehörigkeit verliehen worden ist, müsste es hierbei frühestens um den Zeitraum ab 1930 handeln.

Foto: Zum Foto selbst ist keine Notiz vorhanden. Habe es aber mal wie gewünscht als Anhang beigefügt.

Liebe Grüße

Andreas

PS: Sollte es einen Treffer geben, nehme ich gerne alles an Informationen was es über den Betroffenen gibt!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170702_145935.jpg (235,8 KB, 22x aufgerufen)

Geändert von _Fuchs_ (01.07.2018 um 11:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.07.2018, 12:06
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.014
Standard

Zitat:
Zitat von _Fuchs_ Beitrag anzeigen
... Zeit: Gestiftet wurde die Dienstauszeichnung 1905. Da die Auszeichnung (meines Wissens) ab 25 Jahre Zugehörigkeit verliehen worden ist, müsste es hierbei frühestens um den Zeitraum ab 1930 handeln. ...
Nein, die Dienstzeit begann ja nicht erst mit dem Stiftungsdatum. Es werden natürlich auch die Dienstjahre davor angerechnet.
Das Foto entstand wahrscheinlich noch zur Kaiserzeit. Der Stuhlsitz ist mit Jugendstilformen gestaltet, was eine mutmaßliche Foto-Entstehung ab dem Stiftungsjahr 1905 stützt. Er könnte also theoretisch bereits 1880 in den Dienst der preußischen Staatseisenbahn eingetreten sein.
(Geburtsdatum schätzungsweise um 1870, möglicherweise früher). Viele Grüsse

Geändert von Anna Sara Weingart (01.07.2018 um 12:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.07.2018, 12:06
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 425
Standard

Moin Andreas,

das 1905 gestiftete Abzeichen wurde in dem Zeitraum 1905-1918 verliehen. Es gab bereits zum Stiftungszeitpunkt Bahnleute mit 25 oder 40 Dienstjahren und die Verleihungen endeten mit dem Ende des Königreichs Preußen und den preußischen Staatseisenbahnen.

Dein Zeitrahmen verschiebt sich somit um 25 Jahre.

Gruß
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.07.2018, 12:43
_Fuchs_ _Fuchs_ ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.06.2018
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 10
Standard

Hi Basil,

macht Sinn! Dann habe ich es falsch interpretiert.

Hätte ich auch selbst drauf kommen können.

1930 und Preußische Eisenbahn beißt sich etwas. *lach*

Danke.

Gruß
Andreas

Geändert von _Fuchs_ (01.07.2018 um 12:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.07.2018, 13:54
Benutzerbild von AnGr
AnGr AnGr ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2011
Ort: Hessen/Kreis Wetterau
Beiträge: 667
Standard

Hallo,

Danke für die Info. Bei dem Bild handelt es sich um einen Eisenbahn-Rangiermeister der KPEV, so getragen von 1906 bis 1918
__________________
Schönen Gruß Andreas

https://www.youtube.com/watch?v=VwX7nC-LpKs

Geändert von AnGr (01.07.2018 um 14:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.07.2018, 14:29
_Fuchs_ _Fuchs_ ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.06.2018
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 10
Standard

Hallo,

vielen Dank für die Info Andreas!

MfG

Andreas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fuchs

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:47 Uhr.