Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 10.03.2021, 16:40
Zetteltante Zetteltante ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Weilerswist
Beiträge: 431
Standard

Hallo Paul,

hast Du Dich vorab informiert, ob eine Vollmacht akzeptiert wird?
Ich hatte schon einmal das Glück, daß dem nicht so war.
Der Antrag musste persönlich gestellt werden.

Viele Grüße
Zetteltante
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.03.2021, 22:29
Benutzerbild von _luAp
_luAp _luAp ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2013
Ort: 01558 Großenhain
Beiträge: 339
Standard

Hallo Zetteltante,

ja, das habe ich. Und ja, sie wird akzeptiert.

Ach, das gibt es auch? Das wusste ich noch nicht. Weißt du die Begründung warum die in deinem Fall nicht anerkannt wurde? Das ist doch gerade der Sinn der Vollmacht, jemand an seiner statt etwas beschaffen zu lassen.
__________________
Mit freundlichem Gruß,
der Paul

Dauersuche nach und Angebot von
KÖHLER in/um Großenhain, Meißen, Oschatz, Altenberg und Freiberg
BARTH in Merzdorf b. Elsterwerda und Bieberach b. Kalkreuth
JAKOB und SCHULZE in Ostritz b. Görlitz, Tauscha
MÜLLER und AUGUSTIN in/um Großenhain, Knautnaundorf und Eythra
SCHIETZEL und WILHELM in/um Großenhain und Tettau b. Ortrand
SCHOLZ, SCHULZ, MISCHKE, TIEßLER, BERGMANN, FRÖDRICH in/um Rawitsch und Guhrau (Posen und Niederschlesien)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.03.2021, 10:49
Zetteltante Zetteltante ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Weilerswist
Beiträge: 431
Standard

Ja, das ist der Sinn einer Vollmacht.

Es war richtig kompliziert:
Meine Mutter sollte per Email einen Antrag anfordern, diesen ausfüllen und unterschreiben, eine Kopie des Personalausweises beifügen und alles gescant per Email wieder dorthin schicken.

Somit musste ich erst einmal eine Email-Adresse für sie einrichten....
Sie ist 80 Jahre alt und hat keinen Rechner.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:24 Uhr.