#1  
Alt 13.05.2010, 13:18
Pitka Pitka ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 695
Standard Suche WK2 2. Panzerjäger Abtl.

Hallo Ihr Lieben,

wer kann mir bei dieser Aufstellung im Anhang helfen? Ich kann zwar das meiste lesen, aber einiges eben doch nicht. Mich interessieren nur die drei oberen Einträge.

Da ich militärisch ein absoluter Laie bin, habe ich mal nach der Bezeichnung 2. Panzerjäger Abtl. 179 gegoogelt, aber leider nichts genaues, aber dafür alles mögliche gefunden, was ich jedoch überhaupt nicht zuordnen kann.

Deshalb meine Bitte:

1. Kann mir jemand zunächst helfen, wie diese Einheit(en) überhaupt richtig hießen und wo ich dann evtl. etwas darüber finden könnte?

2. Und warum stehen da verschiedene Feldpostnummern?

Ich freue mich über jede Antwort und danke schon mal ganz lieb im voraus.

Liebe Grüße
Pitka
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zettel.jpg (119,6 KB, 41x aufgerufen)
__________________
Suche alles zu folgenden FN:
WERNER aus Mertensdorf/Kr. Friedland, Allenstein und Marwalde (Ostpreussen), HINZ / HINTZE und KUHR aus Krojanke/Kr. Flatow (Posen/Westpreussen), WERNER, HINZ und SEIDEL aus Gilgenburg/Kr.Osterode (Ostpreussen), ELIS und FESTER aus Siegen bzw. dem Kr. Wetzlar (Hessen), ZILLEN aus Venekoten bzw. In den Venekoten, Gem. Elmpt (jetzt: Niederkrüchten) Kr. Erkelenz (NRW), SAENGER aus Süß und Machtlos (Hessen) u. aus Essen (NRW), PHILIPP aus Wolfsdorf/Niederung Kr. Elbing
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.05.2010, 15:08
Lacplesis Lacplesis ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bochum
Beiträge: 97
Standard

Also erstmal was ich lesen kann:

a.)
2./Panzerjagdbrigade "???"
März-Mai 1945 /Unteroffizier / Gruppenführer
Berlin-Brandenburg-Elbe

b.)
11250C - 12./Panzerjäger-Abteilung Deis
??.44-Feb.45 / Unteroffizier / Gruppenführer

12767 2./ Panzerjägerabteilung 179 der 79. Infantrie Divison
Juni-Okt. 1942 / Gefreiter / Kraftfahrer
Russland - Stalingrad

Gefangennahme 2.5.45
bei Groß Lüben (mit nur einem B, nicht zwei) / ???. Wittenberge / Elbe

Sieht nach einem militärischen Werdegang aus.
Kann jemand den Namen der Panzerjagdbrigade lesen?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2010, 15:32
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.101
Standard Ergänzungen

Hallo Pitka,

a) "Kurland"

b) Deiss
Nov. 44 - Febr. 45

südl. Wittenberge / Elbe

Kurland
Rheinberg
Chartres
Salense
Arbeitseinsatz
Amiens

Viele Grüße GunterN
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.05.2010, 16:18
Lacplesis Lacplesis ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bochum
Beiträge: 97
Standard

Zitat:
Zitat von GunterN Beitrag anzeigen
a) "Kurland"
Jetzt, wo Du es sagst...
Habe ich nichts zu in den Unterlagen. Tut mir leid.

Zitat:
b) Deiss
Nov. 44 - Febr. 45
Schreibfehler - Richtig ist Deis mit einem s.

Ja, die letzten Kriegswochen sind von der Aktenlage her schon das totale Chaos.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.05.2010, 19:13
Pitka Pitka ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 695
Standard

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure Antworten. Es ist die Schrift meines Vaters, wahrscheinlich in der Gefangenschaft oder kurz danach aufgeschrieben. Sie kommt mir völlig fremd vor, denn später schrieb er ganz anders und viel deutlicher.

Jetzt habe ich in seinen Sachen auch noch sein Soldbuch gefunden. Freu!
Da sind auch noch eine Menge Einträge drin, aber meistens noch viel schlechter zu lesen, als sein geschriebenes Papier.


Zum ersten Eintrag: Auf das Wort Pz. Jagd-Brigade wäre ich nie gekommen. Aber bei dem Namen dahinter war ich mir ziemlich sicher, dass er mit dem Buchstaben "H" beginnt. Jetzt weiß ich, dass es "Herbers" heißt, weil im Soldbuch steht "2. Pz. Jgd. Kdo Herbers (Pz. Jgdabtl. Deis)

Zum zweiten Eintrag: Ich bin mir sicher, dass das 2. Pz.Jäg. heißt und nicht 12., denn er trennt die einzelnen immer durch so einen senkrechten Strich. Und es heißt tatsächlich "Deis".
Die Daten habe ich als "Nov. 44-Febr. 45" gelesen.
Dadrunter steht meines Lesens nach "Westwall / .......tal / bei Dahn". Aber gibt oder gab es diese Ortschaften da?

Auf jeden Fall kann ich jetzt schon wieder etwas weiter suchen. Und ich versuche mal, noch etwas aus diesem leider teilweise verfetzten und tintenverschmiertem Soldbuch an Neuigkeiten rauszulesen.

Ich danke Euch allen vielmals für Eure Hilfe.

Liebe Grüße
Pitka
__________________
Suche alles zu folgenden FN:
WERNER aus Mertensdorf/Kr. Friedland, Allenstein und Marwalde (Ostpreussen), HINZ / HINTZE und KUHR aus Krojanke/Kr. Flatow (Posen/Westpreussen), WERNER, HINZ und SEIDEL aus Gilgenburg/Kr.Osterode (Ostpreussen), ELIS und FESTER aus Siegen bzw. dem Kr. Wetzlar (Hessen), ZILLEN aus Venekoten bzw. In den Venekoten, Gem. Elmpt (jetzt: Niederkrüchten) Kr. Erkelenz (NRW), SAENGER aus Süß und Machtlos (Hessen) u. aus Essen (NRW), PHILIPP aus Wolfsdorf/Niederung Kr. Elbing
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.05.2010, 11:18
cisco cisco ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2007
Ort: Köln
Beiträge: 214
Standard

Panzer-Abwehr Abteilung 179

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/PanzerjagerAbt/Gliederung.htm


Zum Ort Dahn/Eifel

Die auf dem Bild eingetragenen Bunker zeigen den Verlauf eines Teils des sog. Westwalles.

Gruß

Cisco
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ScreenShot006.jpg (79,4 KB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.05.2010, 19:51
Pitka Pitka ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 695
Standard

Hallo cisco,

vielen Dank für den Link. Der ist ja so umfassend, dass ich als Militärlaie erstmal gaaanz viel zu lesen hatte.

Beim googlen habe ich allerdings auch noch einen kleinen Ort Dahn in einer gewissen Nähe zu Pirmasens gefunden. Aber ob der Westwall so weit südlich ging?

Ich komme darauf, weil ich ja in dem Schriftstück immer noch nicht das Wort "B........tal" vor "bei Dahn" lesen kann und ich jetzt aus dem Soldbuch gesehen habe, dass mein Vater auch irgendwann in die Pfalz abkommandiert wurde.

Aber ich forsche weiter

Liebe Grüße
Pitka
__________________
Suche alles zu folgenden FN:
WERNER aus Mertensdorf/Kr. Friedland, Allenstein und Marwalde (Ostpreussen), HINZ / HINTZE und KUHR aus Krojanke/Kr. Flatow (Posen/Westpreussen), WERNER, HINZ und SEIDEL aus Gilgenburg/Kr.Osterode (Ostpreussen), ELIS und FESTER aus Siegen bzw. dem Kr. Wetzlar (Hessen), ZILLEN aus Venekoten bzw. In den Venekoten, Gem. Elmpt (jetzt: Niederkrüchten) Kr. Erkelenz (NRW), SAENGER aus Süß und Machtlos (Hessen) u. aus Essen (NRW), PHILIPP aus Wolfsdorf/Niederung Kr. Elbing
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.09.2017, 12:20
Jagdpanzer 38-Forscher Jagdpanzer 38-Forscher ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2017
Beiträge: 1
Standard

Hallo Pitka,
ich bin Historiker und schreibe ein Buch über Panzerjägereinheiten. Speziell die Stug.Abt. 1179 - die 2. Kompanie der Pz.Jg.Abt. 179 - ist mir bestens bekannt. Ich würde mich freuen, mit Ihnen über die Einheit in einen Austausch zu treten.

Gruß,
Jens W.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.09.2017, 19:46
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.777
Standard

Herr v. Roy schreibt hierzu :

Falls von Interesse:
Ich könnte mit persönlichen Angaben (nebst Foto) dienen zu meinem Vetter,
dem Fahnenjunker EBERHARD VON ROY, geb. Berlin 1926,
gefallen im Raum Remagen-Oberpleis um den 23. März 1945,
begraben Lommel/Belgien Deutscher Soldatenfriedhof,
ab dem 5. Febr. 1945 Angehöriger der 2. Sturmgeschütz-Kompanie der Panzerjäger-Abteilung 3.

Freundliche Grüße vom Rhein
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:27 Uhr.