#1  
Alt 23.12.2020, 12:55
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 387
Standard Wappen der Ratslinie -Stalhot- aus Lübeck



Hallo zusammen,

da ich nun seit 3 Wochen vergebens auf meine Bestätigung des Heraldik-Wappen-Forums warte, versuche ich hier mein Glück.

Bei meiner Familienforschung sind mir mehrere Wappen meiner Familie in die Hände gefallen.

2 Wappen meiner Vorfahren während Ihrer Zeit in Libau, im heutigen Lettland gelegen.
Und 1 Wappen, während Ihrer Zeit im Rat der Stadt Lübeck.

Während die Libauer Wappen, so etwas wie einen "Eisenhut" darstellen, was zum Familiennamen passen könnte, ziert das Lübecker Wappen eine "linke Hand, die aus einer Wolke entstammt und eine Lilie pflanzt.

Gibt es hier jemand unter euch, der mir mehr zum Wappen, insbesondere zu den Inschriften auf der Rückseite mitteilen kann?

Aktuell vermute ich in dem Wappen einen Fehler, eventuell während dieser für das Lübecker Archiv zusammengestellt wurden.

Besten Dank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wappen_Stalhot_Lübeck_Vorderseite.jpg (250,5 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg Wappen_Stalhot_Lübeck_Rückseite.jpg (215,6 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.12.2020, 15:27
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 391
Standard

Hallo Dennis,

Wilkommen bei Heraldik und Wappenkunde. Meinst Du oben das Nachbarforum Heraldik Im Netz (heraldik-wappen.de)? Die Anmeldung dort klappt normalerweise ohne Probleme. Bitte nochmals versuchen. In einem früheren Posting hier

https://forum.ahnenforschung.net/sho...1317411&nojs=1

wird vermerkt, daß das Wappen unkenntlich gemacht wurde. Weisst Du wer das bei diesem Scan gemacht hat bzw. warum (Deutsch-Baltische Genealogie Gesellschaft)?

Nebenbei gemerkt - eine Suche in Siebmacher bei CERL hier

https://data.cerl.org/siebmacher/_search

bzw. bei ww-person hier

http://ww-person.com/html/wwp/siebmacher.html

mit verschiedenen Schreibweisen wie Du hier

https://forum.ahnenforschung.net/sho....php?p=1318202

gepostet hast erzielte leider keine Treffer.

Gruß aus South Carolina
Kurt

Geändert von kalex1946 (23.12.2020 um 15:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.12.2020, 15:31
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 387
Standard

Hallo Kurt,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Die Anmeldung hat zwischenzeitlich funktioniert.

Ja, unkenntlich wurde das Ganze von mir gemacht, da es die Familie in Libau betrifft.
Das Wappen derer liegt mir auch vor.

Hier geht es jedoch um den Stamm der Familie in Lübeck.
Zur Einordnung, die Libauer Familie, entstammt der Lübecker Familie.
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.12.2020, 15:38
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 391
Standard Ratslinien Lübeck

Hallo Dennis,

Auch hier durchblättert?

https://digital-stadtbibliothek.lueb...e/MsLub2330/7/

Gruß aus South Carolina
Kurt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.12.2020, 15:44
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 387
Standard



Nein noch nicht, bis eben kannte ich Deinen Link noch nicht einmal.
Ich schaue mal, ob ich dort fündig werde.

EDIT:
Tatsache, der Sohn der 1573 zum Ratsherren gewählt wurde, trat unter jenem Wappen auf.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2020-12-23 um 14.46.49.jpg (229,7 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis

Geändert von StahlhutJr (23.12.2020 um 15:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.12.2020, 15:50
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 387
Standard

Und der Vater 1535, verständlicherweise, unter demselben Wappen.


Hmm, nun müsste ich nur noch jemanden finden, der mir etwas zum Wappen erläutern kann.

Geht der Familienname "Stahlhut", möglicherweise doch nicht auf den Eisenhelm zurück
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2020-12-23 um 14.49.04.jpg (227,4 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.12.2020, 01:05
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.530
Standard

Hallo
ich zitiere:

mittelniederdeutsch hōt = "Hut, Kopfbedeckung"

https://www.namenforschung.net/dfd/w...oller%5d=Names

http://www.woerterbuchnetz.de/cgi-bi...&lemid=GS39721
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.12.2020, 10:30
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 387
Standard

Hallo,

ich antworte

Vielen Dank, wobei mir aktuell immer mehr der Verdacht kommt, dass der Name sich im laufe der Jahrhunderte einfach nur in jene Richtung „entwickelt“ hat.

Und das aus zweierlei Gründen, es gibt im 16. Jahrhundert mehr namensähnliche Familien im damaligen Holland, als in der Umgebung von Lübeck und Stadthagen.
Und zum anderen wurden in mir vorliegenden alten Texten der Buchstabe „f“, öfter als ein „t“ gedeutet.
Daher, vielleicht hieß es ursprünglich mal Stalhof bzw. Staelhof.

Und was die Ganze Theorie wieder ad absurdum führt ist ein Eintrag 1471 in der Hanse-Stadt Thorn.

„Schiffer“ Hans Staelhaet / Ysenhaet

Wie Du siehst, ist für mich aktuell noch nicht einmal ersichtlich, ob sich der Name tatsächlich ursprünglich, abwandelt oder verändert wurde (Stael und Ysen)
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.