Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 16.02.2018, 11:11
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 2.436
Standard

Hallo Anita,

ich wollte eigentlich nur auf deinen Vorschlag eingehen.

Daher hier meine Meinung noch einmal klarer:
1. Buchstabe "B" wie in Brücken" (daher meine Formulierung "sollte")
2. Buchstabe "a" wie in Maria.
3. Buchstabe ?, jedenfalls nicht wie das "r" in Maria"

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.02.2018, 11:45
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 930
Standard

NmM ist der 3 Buchstabe identisch mit dem letzten daher "Barber"
Was mich etwas wundert ist, dass der filius illegitimus als natürlicher Sohn und nicht als unehelicher bezeichnet wird.
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.02.2018, 12:30
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.873
Reden

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
natürlicher Sohn
... auf natürlichem Wege gezeugt.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.02.2018, 13:17
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 930
Standard

Ahaaaa
also ist illegitim --> auf natürlichem Wege
und legitim dann auf unnatürlichem ?

Danke lieber Henry
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.02.2018, 14:00
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.019
Standard

Ich lese ja ein F => Farber => Inwohner beym Farber allda
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.02.2018, 20:10
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.873
Standard

Ich meine, die Tatsache, dass die Kopfschleife ein klitzeklein Bisschen weiter links anfängt als bei den B von

"Berler" und "Brücken"

macht aus dem B noch kein F.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.