#1  
Alt 08.03.2017, 14:27
GermanRootsinRussiaPGS GermanRootsinRussiaPGS ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 17
Standard KB für München (kath), Geb. Cherson

Ich bin auf der Suche nach Hinweisen wo man eventuell noch nach Kopien bzw. Transkripten der KB der Kolonie München suchen kann.

Angeblich wurden die KB-Duplikate (bis 1885) für München bzw. Landau nicht wie bei den meisten evangelischen Kolonien nach St. Petersburg geschickt. Eine Anfrage an die Archive in Saratow blieb leider ohne Antwort.

Hat irgendjemand noch eine Idee, wo man sonst noch schauen könnte?

Konkret geht es hier um eine Familie Ackermann. Martin Ackermann, geb ca. 1857 in München, heiratete zu einem unbekannten Zeitpunkt eine (Genoese??) NN. Sie wanderten 1913 mit 7 Kindern nach Kanada aus, und ließen wohl 2 Töchter, welche beide verheiratet waren zu diesem Zeitpunkt, in Russland zurück. Eine der Töchter war Maria-Eva Dirk, geb. am 07.07.1888 in München. Eine offizielle Bestätigung, dass Martin der Vater von Maria-Eva war, steht leider noch aus.
Die EWZ-Kartei von Maria-Eva-Ackermann aus 1941 (von LDS-Film) bestätigt lediglich, dass Sie in München geboren wurde - keine weiteren Informationen zu ihren Eltern.

Viele Grüße,

Manuel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ackermann , münchen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:03 Uhr.