Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2015, 17:19
FranzVogl FranzVogl ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2012
Ort: Arnbruck
Beiträge: 51
Standard Erbitte Lesehilfe bei Heiratseintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1675
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Arnbruck
Namen um die es sich handeln sollte: Schober


Liebe Forscher,

In dem beiliegenden Text fällt mir zu zwei Wörten nichts ein.
Vielleicht kann es einer von Euch lesen. Der transkribierte Text ist beim Original dabei

Franz
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Gescanntes Dokument.pdf (134,5 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2015, 17:30
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 2.949
Standard

Hallo Franz,

ich lese:

- Ernuesten (= ehrenfesten - Anrede)
- beed seel(ig):

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2015, 11:26
FranzVogl FranzVogl ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2012
Ort: Arnbruck
Beiträge: 51
Standard

Danke Alter Mansfelder,

diese Ausdrücke kommen so sonst nirgens in den Einträgen vor, darum ist mir auch nichts dazu eingefallen.

L.G. Franz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schober

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.