Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2017, 08:40
Luisefg Luisefg ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 51
Standard MyHeritage - was passiert bei Kontokuendigung?

Liebe Forumsfreunde,
Ich bin seit einiger Zeit ‚Premium‘-Mitglied bei dieser Organisation, profitiere aber jetzt nur noch selten von den mir angebotenen Informationen. Ich würde deshalb gern meine Mitgliedschaft kündigen. Was passiert dann mit meinen Familienseiten bzw. Stammbäumen? Habe ich zu diesen nach wie vor Zugang? Falls damit jemand Erfahrung hat, wäre ich für Tipps sehr dankbar.
Beste Grüße
Luisefg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2017, 09:57
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.043
Standard

Hallo Luisefg,

nach Kündigung der Mitgliedschaft bleiben die Daten erhalten, es sei denn, du bist die einzige Nutzerin der Seite und beantragst die Löschung der Daten. Ansonsten verbleiben sie auf dem Server von MyHeritage.

Was den Zugang bestrifft: Bei weniger als 250 Profilen auf der Seite bleibt der ZUgang erhalten. Sind es mehr, dann wird ein eingegrauter Bildschirm gezeigt und es erscheint eine Mitteilung, dass die Daten noch vorhanden sind, aber erst wieder zugänglich werden, wenn man seine Mitgliedschaft erneuert.
Eine Ausnahme von dieser Regel gibt es: Für alle die Nutzer, deren Stammbäume vorher bei verwandt.de waren und nach MyHeritage transferiert wurden, bleibt auch nach Beendigung einer Mitgliedschaft der Zugang voll erhalten.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Bartolain / Bertulin, Nickoleit, Kammerowski, Atrott - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2017, 19:58
Luisefg Luisefg ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 51
Standard

Danke sehr, fps, das ist ein wichtiger Hinweis. Ich werde nun erst einmal versuchen, alles auf meiner Hartplatte zu speichern. Mal sehen, ob es funktioniert!
Gruss
Luisefg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.07.2017, 22:22
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.043
Standard

Mach einen GEDCOM-Export (das sichert die Daten) und speichere die Bilder und sonstigen Dokumente extra.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Bartolain / Bertulin, Nickoleit, Kammerowski, Atrott - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.07.2017, 01:01
hiopa hiopa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2016
Beiträge: 187
Standard

Hallo,
also ich weiss nicht ob dies immer noch so ist, aber als ich damals eine Familienseite auf MyHeritage hatte (so vor ca. 5 Jahren) und dann meinen Account gekuendigt habe, wurde mein Onkel der Mitglied auf der Familienseite war, automatisch Admin und Besitzer der Familienseite Das war in unserem Fall nicht so toll weil er sich eigentlich nicht fuer Genealogie interessiert und nur mal "gucken" wollte. Muss man vorher sichergehen dass alle Mitglieder von der Seite entfernt werden solange man selbst Admin ist.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.07.2017, 08:56
Luisefg Luisefg ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 51
Standard MyHeritage

Danke fuer den Tipp!
Luisefg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
myheritage

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:31 Uhr.