Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.09.2023, 15:47
Kaisermelange Kaisermelange ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2020
Beiträge: 859
Standard Taufeintrag von Franz Peleska /Pelesska/ Pelesca

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1849-1851
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Kreis Sušice oder Kreis Klattau
Konfession der gesuchten Person(en): röm. kath.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Porta fontium


Hallo Ahnenforschergemeinde,

ich suche vergeblich den Taufeintrag des Franz Peleska, vermutliches Geburtsdatum zwischen 1849-1851, entweder im Kreis Susice oder Kreis Klattau.
Gefunden habe ich seine Hochzeit (1.Eintrag)
https://www.portafontium.eu/iipimage...58&w=585&h=238
kurz danach verstarb er (letzter Eintrag)
https://www.portafontium.eu/iipimage...38&w=295&h=120
sein Sohn wurde nach seinem Ableben geboren (4. Eintrag)
https://www.portafontium.eu/iipimage...28&w=364&h=148
Den Taufeintrag habe ich gesucht in: Hradek, Kašovice, Velenovy, Mlazovy und Zbynice. Eventuell habe ich den Eintrag übersehen, im Index, falls vorhanden, habe ich sowohl nach Peleska als auch Hudlicka nachgesehen.
Bin über jeden Hinweis dankbar.
Grüße Kaisermelange
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.09.2023, 16:28
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 5.799
Standard

Hallo Kaisermelange,

in der Pf. Zavlekov gibt es den FN (habe nur kurz im Index gelesen).

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.09.2023, 20:16
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: terra plisnensis
Beiträge: 875
Standard

Hallo Kaisermelange,

ich habe auch mal gesucht und den Taufeintrag bisher nicht gefunden. Was mich etwas verwundert ist folgendes.
Die Mutter Anna Hudlička stammt aus Velenovy č.67. Dort wird am 1. Juni 1830 eine Anna Hudlička geboren.
https://www.portafontium.eu/iipimage...52&w=568&h=254
Am 27. Dezember 1850 gibt es eine uneheliche Geburt eines Josef Hudlička. Die Mutter ist dabei eine Anna Hudlička aus Velenovy č. 67.
https://www.portafontium.eu/iipimage...60&w=363&h=162
Den Eltern nach ist das die oben erwähnte Anna aus dem Geburtseintrag. Der Josef scheint ja dem Kreuz nach verstorben zu sein.

Edit:
Die Eltern von Franz Peleška, Antonin Peleška und Anna Hudlička, heiraten erst am 8. Februar 1864 in Hradešice.
https://www.portafontium.eu/iipimage...45&w=599&h=268
__________________
Mit besten Grüssen
Gerd
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.09.2023, 10:51
Kaisermelange Kaisermelange ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.11.2020
Beiträge: 859
Standard

Zitat:
Zitat von Zita Beitrag anzeigen
Hallo Kaisermelange,

in der Pf. Zavlekov gibt es den FN (habe nur kurz im Index gelesen).

LG Zita
Hallo Zita,
vielen Dank für den Hinweis, werde dort nachsehen, vielleicht ergibt sich eine Spur
Grüße Kaisermelange
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.09.2023, 10:58
Kaisermelange Kaisermelange ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.11.2020
Beiträge: 859
Standard

Zitat:
Zitat von Hracholusky Beitrag anzeigen
Die Eltern von Franz Peleška, Antonin Peleška und Anna Hudlička, heiraten erst am 8. Februar 1864 in Hradešice.
https://www.portafontium.eu/iipimage...45&w=599&h=268
Hallo Gerd,

herzlichen Dank für deine Mühe und deinen Fund. Dann werde ich die Taufbücher in dieser Gegend durchsuchen.

Grüße Kaisermelange
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.09.2023, 13:36
PeterS PeterS ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.579
Standard

Hallo,
bei der Trauung von 1883 wird in der Anmerkungsspalte der Ort Téchonice (zu dieser Zeit steht dort oft die Geburtspfarre) erwähnt.
In selbiger Pfarre wird vorehelich am 1.10.1860 der František Hudlička in Welenow/Velenovy Nr. 67 geboren. Also in selben Haus wie seine Mutter.

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.09.2023, 14:19
Kaisermelange Kaisermelange ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.11.2020
Beiträge: 859
Standard

Hallo Peter,

für deine Zeit und Mühe, und Nachhilfestunde in Mathematik
Das Taufbuch hatte ich schon zweimal durchgesehen, aber wenn man zu deppert ist zu rechnen, hilft das alles nichts.

Grüße Kaisermelange
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:17 Uhr.