Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 01.01.2021, 20:24
Alter Dresdner Alter Dresdner ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.12.2020
Ort: Dresden
Beiträge: 139
Standard

Zitat:
Zitat von Manni1970 Beitrag anzeigen
Hallo!

Ancestry hat einige "Treffer" zu deinem Münzarbeiter, aber die kennst du schon, oder?

Hier seine Bg. Da gibt es noch einen Johann Conrad Cantzler, scheint mir sein Vater gewesen zu sein.

MfG
Manni

Hallo Manni1970:
ich hatte bei Ancestry noch nicht nach ihm gesucht, und derzeit auch keinen Zugang. Also schon mal vielen Dank für seinen Tod 1811!

Fragen:
1.Welche Register-Nr der Annenkirche in dem Jahr ist das?
2.Findest du evtl. auch den Tod/ Beerdigung seiner Frauen (vor 1793 UND vermutlich nach 1811 der Anna Regina, geb. Fritzsche)?

Danke
__________________
Beste Grüße
Alter Dresdner
-------------------------
Dauersuche:
Böhmen: Eybe
Oberpfalz: Kopf
Oberschlesien: Bartoschek, Biskup, Brisch, Finger, Gawlik, Grobert, Knebel, Kraemer, Kroliczek, Kubitza, Kupilas, Matros, Ochmann, Schwiez, Skrabania, Skolud, Wiechula, Zuber
Sachsen-Anhalt: Breytung, Denstedt, Deutsch/Teutsch, Heße, Koch, Kopf, Merten, Schultz, Sickel, Söllig, Urbach, Zindel
Thüringen: Coy, Einsdorf, Stephan, Teutsch

Geändert von Alter Dresdner (01.01.2021 um 20:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.01.2021, 09:03
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.189
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Alter Dresdner Beitrag anzeigen
1.Welche Register-Nr der Annenkirche in dem Jahr ist das?
Ancestry hat nicht die KB, sondern diese Wochenmeldezettel. Wohl eine Dresdner Besonderheit, also eine Zusammenfassung der kirchlichen Amtshandlungen. Die scheint aber nicht vollständig zu sein. Die Reg.-Nr. aus dem KB der Pfarrei St. Anna kann man bei Ancestry demnach nicht feststellen.

Zitat:
Zitat von Alter Dresdner Beitrag anzeigen
2.Findest du evtl. auch den Tod/ Beerdigung seiner Frauen (vor 1793 UND vermutlich nach 1811 der Anna Regina, geb. Fritzsche)?
Nein, ich habe mich bemüht, alle möglichen Schreibweisen zu probieren, aber die 2 gesuchten Bg erhielt ich im Ancestry-Index nicht angezeigt.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.01.2021, 10:37
Alter Dresdner Alter Dresdner ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.12.2020
Ort: Dresden
Beiträge: 139
Standard

Hallo Manni1970,
dann danke ich dir ganz herzlich für deine gründliche Suche und Mühe!
Was noch nicht online vorhanden ist, kann man auch nicht finden. Evtl. hat ja seine 2.Frau, da sie ja deutlich jünger war, auch noch mal geheiratet.

Er, +1811 mit 75 J. also 1736 geboren => kannst du sonst noch mal schauen, ob du die Geburt/ Taufe von Johann Conrad Canzler um 1736 findest?
Sie, seine 2.Ehefrau ist 1752 geboren.

Danke
__________________
Beste Grüße
Alter Dresdner
-------------------------
Dauersuche:
Böhmen: Eybe
Oberpfalz: Kopf
Oberschlesien: Bartoschek, Biskup, Brisch, Finger, Gawlik, Grobert, Knebel, Kraemer, Kroliczek, Kubitza, Kupilas, Matros, Ochmann, Schwiez, Skrabania, Skolud, Wiechula, Zuber
Sachsen-Anhalt: Breytung, Denstedt, Deutsch/Teutsch, Heße, Koch, Kopf, Merten, Schultz, Sickel, Söllig, Urbach, Zindel
Thüringen: Coy, Einsdorf, Stephan, Teutsch
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.01.2021, 14:29
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.189
Standard

Hallo!

Nein, ich kann die zwei nicht finden:

- die Wochenzettel sind unvollständig
- Tf war auswärts
- Ancestry-Index stimmt nicht

Ich weiß nicht, ob du - da es ja nur eine Nebenlinie ist - etwas Geld für eine Kopie investieren willst. Schau mal hier:
https://archiv.sachsen.de/archiv/bes...d-1d1d57785e67

Da hat jemand eine Familie Cantzler, wohl doch aus Sachsen, in seiner genealogischen Sammlung bearbeitet. Vielleicht sparst du dir damit jede Menge Arbeit!

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.01.2021, 16:27
Alter Dresdner Alter Dresdner ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.12.2020
Ort: Dresden
Beiträge: 139
Standard

Hallo Manni1970,
hab' vielen Dank. Canzler ist echt eine Nebenlinie, der Tod seiner Frau geb. Fritzsche wäre mir wichtiger gewesen, da sie näher dran an meiner direkten Linie ist.

Eine andere Frage: ich habe gerade ein anderes Thema zu FN Busch ins Forum gestellt. Mein gesuchter Vorfahre Matthai Busch wurde 1742 bei der Trauung seines Sohnes als Butterhändler in der Friedrichstadt (b.DD) genannt. Bist du so gut und schaust mal, ob du zu ihm etwas finden kannst?

Danke
__________________
Beste Grüße
Alter Dresdner
-------------------------
Dauersuche:
Böhmen: Eybe
Oberpfalz: Kopf
Oberschlesien: Bartoschek, Biskup, Brisch, Finger, Gawlik, Grobert, Knebel, Kraemer, Kroliczek, Kubitza, Kupilas, Matros, Ochmann, Schwiez, Skrabania, Skolud, Wiechula, Zuber
Sachsen-Anhalt: Breytung, Denstedt, Deutsch/Teutsch, Heße, Koch, Kopf, Merten, Schultz, Sickel, Söllig, Urbach, Zindel
Thüringen: Coy, Einsdorf, Stephan, Teutsch
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 05.01.2021, 17:13
Alter Dresdner Alter Dresdner ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.12.2020
Ort: Dresden
Beiträge: 139
Standard

Zitat:
Zitat von Manni1970 Beitrag anzeigen
Hallo!

Ancestry hat einige "Treffer" zu deinem Münzarbeiter, aber die kennst du schon, oder?

Hier seine Bg. Da gibt es noch einen Johann Conrad Cantzler, scheint mir sein Vater gewesen zu sein.

MfG
Manni
Hallo Manni1970,
jetzt frage ich doch noch mal nach, da du schriebst, du hast in Ancestry "einige" Treffer gefunden - also doch noch mehr als einen? Was gibt's noch?

Danke dir
__________________
Beste Grüße
Alter Dresdner
-------------------------
Dauersuche:
Böhmen: Eybe
Oberpfalz: Kopf
Oberschlesien: Bartoschek, Biskup, Brisch, Finger, Gawlik, Grobert, Knebel, Kraemer, Kroliczek, Kubitza, Kupilas, Matros, Ochmann, Schwiez, Skrabania, Skolud, Wiechula, Zuber
Sachsen-Anhalt: Breytung, Denstedt, Deutsch/Teutsch, Heße, Koch, Kopf, Merten, Schultz, Sickel, Söllig, Urbach, Zindel
Thüringen: Coy, Einsdorf, Stephan, Teutsch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
canzler , churfürstliche , dresden , fritzsche , kurfürstliche münze , silberstrecker

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.