#1  
Alt 05.09.2020, 10:51
Geesthopper Geesthopper ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2013
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 183
Standard Andreas Wilhelm Schaberschul

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Liebe Mitforscher,

ich suche Daten zu Andreas Wilhelm Schaberschul (Schaverschull), * 1830 in Troppau/Oppava + 1903 Dresden, Dekorationsmaler (ua Semper II und Wiener Oper) von Beruf.
Bisher habe ich nur sehr wenig über ihn, über seine Familie fast nichts gefunden. Wichtig wären mir vor allem seine Kinder, ob evtl ein Willibald Ignatz dabei ist. Selbiger ist ebenfalls Dekorationsmaler und wird 1909 in Lübeck eingebürgert.

Vielen Dank vorab, LG,
Julia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2020, 11:40
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.771
Standard

Hallo,

da eine Gertrud Maria als Tochter des Andreas Wilhelm Sch. und dessen Ehefrau Marhilde Anna Louisa geb. Dietrich am 3.8.66 in Dresden geboren wurde, ist, so die Daten aus Lübeck für den Willibald stimmen ( *25.5.1866 Wien ) eine direkte Beziehung zu Andreas Wilhelm unwahrscheinlich.

Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2020, 11:44
Geesthopper Geesthopper ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.05.2013
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 183
Standard

Danke Thomas, war so eine Idee wegen des gleichen Berufes und der Arbeit von Andreas W. Schaberschul in der Wiener Oper, zudem konnte ich die Geburt in Wien bisher nicht finden...

Ein schönes WE, Gruß Julia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2020, 12:11
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.771
Standard

Die Einträge im Telefonbuch Lübeck ab 1926 für W.I. Sch. als Malermeister relativieren das aber.
In Wien finde ich 1896 einen Sterbefall Franz Sch. , das führt dann aber auch nicht weiter. Später wohnt dann in Wien ein 1866 evtl. in Trnava geborener Stefan Sch., der dann 1944 stirbt.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.09.2020, 10:32
Geesthopper Geesthopper ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.05.2013
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 183
Standard

Hallo Thomas,
entschuldige die späte Rückmeldung. Franz Tod 1896 führt schon etwas weiter. Er ist */~ 17.8.1829 in Petersdorf/Petrovice (Mähren) als Sohn von Franz Sch. und Apollonia Müller des Anton Müller Zimmermann in Troppau Tochter. Soweit mir bekannt ist Andreas W. Schaberschul in Troppau geboren. Vermutlich waren Franz jun und Andreas Brüder und Willibald hat bei seinem Onkel das Handwerk gelernt? Leider besteht bislang das Meiste aus Vermutungen...

Gruß, Julia

Geändert von Geesthopper (19.09.2020 um 10:34 Uhr) Grund: Berichtigung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dekorationsmaler , dresden , schaberschul , schaverschull

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:53 Uhr.