Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Berlin Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2012, 09:17
merlin2374 merlin2374 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 12
Standard Ahnenforschung Familie Mallon /Familie Haß Suchanfrage

Hallo, ich suche alle Informationen über meine Urgroßeltern...

Ernst Friedrich Wilhelm Mallon und Anna Emilie Pauline Mallon (geb. Haß)
beide getraut am 28 November 1913 in Balfanz (Pommern-heute Polen), ab 1914 gewohnt in Stieten (Mecklenburg Vorpommern)

weitere Informationen suche ich auch über

Erna Mallon ( Berlin)
Hugo Mallon ( war Schmied und hat gewohnt in Berlin )
Berta Mallon geb.Bülow
Marie Globig geb. Mallon (Berlin)
Richard Haß
Luise Haß geb Köpp

über jeden Hinweis würde ich mich sehr freuen. Standesamt Sternberg habe ich ohne Erfolg angeschrieben und Kirchbücher aus MV habe ich durchgesehen.

Liebe Grüße Jana

Geändert von merlin2374 (10.06.2012 um 09:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2012, 12:46
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 2.079
Standard

Hallo Jana,

hast Du die historischen Adressbücher von Berlin bis 1943 auf http://adressbuch.zlb.de/ schon eingesehen?

Gruß
Willi
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.06.2012, 16:10
merlin2374 merlin2374 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 12
Standard

Vielen Dank für die Info. Habe sogar Hugo gefunden. Was bedeutet W 50 ? Manchmal stehen Buchstaben mit Zahlen dahinter.

Liebe Grüße Jana
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.06.2012, 17:31
Rowena Rathke Rowena Rathke ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2011
Ort: Faulenrost
Beiträge: 17
Standard

Hallo Jana,

1968 lebte eine Familie Mallon in Neustrelitz.

Schöne Grüße
Rowena
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.06.2012, 20:40
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 2.079
Standard

Zitat:
Zitat von merlin2374 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Info. Habe sogar Hugo gefunden. Was bedeutet W 50 ? Manchmal stehen Buchstaben mit Zahlen dahinter.

Liebe Grüße Jana
Prima, Jana.

Es handelt sich um ehemalige Postbezirke. W steht für West. Vielleicht kennt sich jemand damit aus und kann Dir genau sagen, in welchem Stadtteil sich die jeweiligen Straßen befanden.

Mallon ist übrigens auch häufig im früheren Westpreußen zu finden, z. B. in der Einwohnerdatenbank auf www.westpreussen.de.

Gruß
Willi

Geändert von clarissa1874 (11.06.2012 um 20:41 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.06.2012, 07:08
Dorothea Dorothea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Berliner Umland
Beiträge: 1.414
Standard

Hallo Jana,

W50 bedeutet "Hotel Kaiserhof" (ohne Postbezirk)

siehe hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Berline..._%28ab_1862%29

Grüße Dorothea
__________________

Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen.
--------------------------------------------------------



Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.06.2012, 13:23
merlin2374 merlin2374 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 12
Standard

Danke, das ist sehr interessant.

Liebe Grüße Jana
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.06.2012, 13:50
Benutzerbild von Jörg 56
Jörg 56 Jörg 56 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: NRW Essen
Beiträge: 1.779
Standard

Hallo Jana,

kennst du die Einträge zum FN: Mallon aus dem AB Berlin 1957, 1967?,
falls nicht brauchte ich mal deine priv. E-Mail Addy als PN,
wegen dem Anhang.

LG. Jörg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.11.2014, 15:58
Benutzerbild von Martina68
Martina68 Martina68 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2010
Ort: Essen
Beiträge: 46
Standard

Hallo Jana,

bezüglich deiner Urgroßeltern, kann ich dir leider nicht weiterhelfen, aber ich bin auf der Suche nach Reinhold Mallon, * 30.09.1908, gefallen 01.11.1943.

Vielleicht besteht ja eine verwandtschaftliche Verbindung.

Lieben Gruss, Martina
__________________
Suche Vorfahren: Max Schmukat und Reinhold Mallon
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.11.2014, 16:31
Beggusch Beggusch ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2012
Ort: Neubrandenburg in Mecklenburg
Beiträge: 929
Standard Reinhold Mallon

Hallo Martina68,
dein Reinhold steht ja bei volksbund. Er gilt als vermisst in Welikije Luki/ Suchowarino.
Aber das ist dir gewiss bekannt.

Gruß Beggusch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
balfanz , berlin , pommern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:03 Uhr.