#1  
Alt 19.04.2014, 21:34
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.972
Standard Armin Mueller-Stahl, aus Tilsit

Hallo allerseits,

Der bekannte heute gesamtdeutsche Schauspieler Armin Mueller-Stahl geb. 1930 in Tilsit Ostpreußen hat seine Biografie kürzlich veröffentlicht und gab Beckmann auch ein Interview.
--> http://www.daserste.de/unterhaltung/...stahl-100.html

Sein Vater hieß wohl nur Alfred Müller ohne Stahl und stammte aus Memel.
Laut Mueller-Stahl gibt es verschiedene Erzählungen, wieso es zum Namen MUELLER-STAHL kam.
Man schaue das Interview bei Beckmann.

Sein Onkel? Walter MUELLER-STAHL hat sich scheinbar auch umbenannt oder?
--> http://memel.klavb.lt/MD/ADM_Archiv2...D1960_0102.pdf

Ging das so einfach nach Lust und Laune, dass sich ein kleiner Bankangestellter offiziell seinen Familiennamen ändern ließ?

Der Onkel? Walter MUELLER jetzt MUELLER-STAHL geb. 1894 in Memel usw. (in Memeler Dampfboot 1959).
--> http://memel.klavb.lt/MD/ADM_Archiv2...D1959_0402.pdf

Unter folgendem Link schildert die Tante? von Armin MUELLER-STAHL, Ellen Dagmar Freifrau von der Goltz geboren Maaß ihre Version zur Namensänderung in MUELLER-STAHL:
--> http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...65058239,d.Yms
Die Biografie der Dame unter:
--> http://www.qr-gedenken.com/images/de...ahre-ellen.pdf

In Erinnerung an. Ellen Dagmar Freifrau von der Goltz geborene Maaß. Geboren am: 10. Mai 1910 - in Hapsal / Estland. Gestorben am: 04. Januar 2011. (Übrigens sehr liebevoll gestaltet)

Und der Walter MUELLER-STAHL war das sein Onkel oder doch nicht?
Hier schreibt er, er "nannte" ihn Onkel.
-- http://www.tilsit-stadt.de/tilsit-st...er_Szillat.pdf

Im Interview erwähnte Armin Mueller-Stahl, er besitze einen Stammbaum der bis ins Jahr 1562? reiche.
Ich vermute, das betrifft seine mütterliche Seite und speziell die baltische Linie von HAKEN.

Nun ja Heinrich George hat seinen eigentlichen FN Schulz auch offiziell ändern lassen, das ging also schon unter Umständen, die mir nicht bekannt sind.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (21.04.2014 um 23:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.12.2020, 17:50
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.972
Standard

Hallo,

Armin Mueller-Stahl wurde kürzlich 90 Jahre alt, meine Gratulation aus der Ferne nachträglich.

Nur so, "zufällig" gefunden eine Anny MÜLLER-STAHL, die 1947 in Frankfurt am Main
den Antrag für Kunsthandel beantragte.

Ob das nur eine zufällige Namensgleichheit MÜLLER-STAHL ist, oder eine Verwandte
von ihm?

Ihr Bruder war laut dort Eugen STAHL.

Wie bekannt ist dessen Doppel-Familienname MÜLLER-STAHL praktisch ausgedacht (also STAHL) von dessen Vater,
um sich dadurch aufzuwerten, wegen dessen adligen Ehefrau. So wwurde es jedenfalls kolportiert.

Jenen Antrag bzw. der Beschwerde wegen der Ablehnung der Anny MÜLLER-STAHL 1947 fand ich bei Fold3.com.
--> https://www.fold3.com/image/232075666

Nachtrag: Das war wahrscheinlich doch keine Verwandte von Armin MÜLLER-STAHL.
Sie war laut den Dokumenten bei Fold3 mit einem Karl MÜLLER-RUZIKA verheiratet, wohnhaft in Wiesbaden.
Sie sei jahrelang von der GESTAPO schikaniert worden sein, laut ihren Angaben.
1945 war sie 50 Jahre alt, hatte ein Sohn.
Ihr Ehemann MÜLLER-RUZIKA und sie betrieben schon seit 1919 einen Kunst- und Antiquitäten-Handel in Frankfurt Main.

O.K. Das war nix
Müller-Ruzika, Carl geb. 1885 Frankfurt Main. Kunsthändler. Schriftsteller.
https://frankfurter-personenlexikon.de/node/581

Hat doch nichts mit Armin MÜLLER-STAHL zu tun. Nur zufällige Namensgleichheit.
sie war nämlich eine geborene STAHL und verwendete so den Doppelnamen.


Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (26.12.2020 um 18:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.12.2020, 19:40
Samlaender Samlaender ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2014
Beiträge: 188
Standard

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen

Sein Vater hieß wohl nur Alfred Müller ohne Stahl und stammte aus Memel.

Alfred Mueller-Stahl ist geboren am 27.09.1898 in Memel.


Gibt es Kirchenbücher von Memel ?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.12.2020, 21:58
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.972
Standard

Hallo Samländer,

von Memel gibt es StA.-Register bei Familysearch.
--> https://www.familysearch.org/search/...tory%20Library
Meiner Erinnerung nach, habe ich beide MÜLLER, Walter geb. 23. März 1894 in Memel
sowie Alfred MÜLLER geb. 27.09.1898 in Memel damals in diesen StA. Registern nicht gefunden.

Ob die Jahrgänge Geburten 1894 und 1898 dort vollständig vorliegen, weiß ich jetzt nicht.

Jener mutmassliche Onkel Walter MUELLER-STAHL (ehemaliger Stadt-Rat) lebte laut der genannten Zeitung von 1959 nach dem Krieg in Schleswig.

Hier war auch noch was zu genannten Walter MÜLLER und Armin als gebürtiger Tilsiter.
--> http://mitglieder.ostpreussen.de/til...er_Szillat.pdf

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (26.12.2020 um 22:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.12.2020, 22:26
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 10.981
Standard

Hallo,

sh https://www.familysearch.org/ark:/61...430&cat=991349 rechte Seite

Namensänderung also erst 1939.

Frdle. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.12.2020, 22:29
Samlaender Samlaender ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2014
Beiträge: 188
Standard

Danke für den Link, habe den entsprechenden Geburtseintrag und dazu noch etwas wichtiges gefunden:

Carl Emil Alfred Mueller

Änderung des Familiennamens in: "Mueller-Stahl"



Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.12.2020, 22:41
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.972
Standard

Dank Euch, hatte ich wohl damals übersehen oder war noch nicht online.

Umbennung also erst 1939, da war Sohn Armin schon 9 Jahre alt.
Wird wohl der Mutter nicht so gefallen haben, einfach nur Frau MUELLER zu sein.

Aber den Doppelnamen MUELLER-STAHL zu wählen, finde ich auch schon kurios.

Juergen

Geändert von Juergen (26.12.2020 um 22:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.12.2020, 22:56
Samlaender Samlaender ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2014
Beiträge: 188
Standard

Der Opa von Armin war Carl Mueller (Schneidermeister), steht leider nicht dabei, wann er geboren wurde.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.12.2020, 00:53
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.972
Standard

Hallo Samlaender,

das steht nie bei standesamtlichen "Geburtsurkunden", wo und wann der Vater geboren wurde.
Kann jemand die Straße lesen, wo die Eltern das Alfrd in Memel damals wohnten?

Im Adressbuch Memel auf 1898 steht kein Carl MUELLER (MÜLLER) Schneidermeister.
http://www.bork-on-line.de/adressbuecher/start.htm

Würde aber so auch nichts weiter zu dessen Herkunft helfen.

Sein Sohn Alfred wurde jedenfalls Bankbeamter, und soll um 1944/45 in einem Lazarett
in Deutschland verstorben sein.
Er Jahrgang 1898 war bei Kriegsbeginn auch schon 41 Jahre alt.

Sohn Armin erfuhr von dessen Tod erst sehr viel später.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (27.12.2020 um 16:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.12.2020, 01:03
Samlaender Samlaender ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2014
Beiträge: 188
Standard

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
Kann jemand die Straße lesen, wo die Eltern das Alfrd in Memel damals wohnten?

Ich lese Brückenstraße Nr. 19/20
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.