Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.02.2019, 20:06
flensoline flensoline ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2019
Ort: Flensburg
Beiträge: 31
Standard Lesehilfe bei KB Eintrag Jürgen Heinrich Friedrich Belkin 1828

Quelle bzw. Art des Textes: KB
Jahr, aus dem der Text stammt: 1828
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Flensburg
Namen um die es sich handeln sollte: Jürgen Heinrich Friedrich Belkin



Hallo zusammen,

das ist meine erste Kopie aus einem KB und ich verstehe ihn leider gar nicht.
Deswegen habe ich auch das gesamte Dokument hochgeladen.

Es geht um den Namen Jürgen Heinrich Friedrich Belkin.
Aber was genau bedeuten die Zahlen vor seinem Namen?
Was steht oben links in den Spalten neben dem Jahr 1828?



Jürgen Heinrich Friedrich Belkin …..
…….. Jürgen Ludwig Belkin und Catharina
Maria, gebor. Goos, ……..
……….. 1. ……….. …………. Johann Heinrich Goos ……………..
2. ……………… Friedrich Petersen
3. …. Anna Charlotte Boysen…………………….


Ganz herzlichen Dank jetzt schon für die Mühe
lieben Gruß, Claudia
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Belkink.jpg (227,4 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2019, 20:14
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 4.362
Standard

Hallo,
wo ist er denn auf dieser Doppelseite?
Ich seh nix.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2019, 20:20
flensoline flensoline ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2019
Ort: Flensburg
Beiträge: 31
Standard

Hallo Horst von Linie 1,

ich habe den Bereich mit einem dünnen Quadrat versehen.
Auf der linken Seite, der 5. unterstrichene Name von oben.

Lieben Gruß, Claudia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.02.2019, 20:22
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 4.362
Standard

Hallo,
Danke, aber bei der Auflösung müssen andere ran.
Ich habe nur den Kupferschmidt gesehen.
UNd den Taglöhners und den Handelsmann.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.

Geändert von Horst von Linie 1 (11.02.2019 um 20:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2019, 20:27
flensoline flensoline ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2019
Ort: Flensburg
Beiträge: 31
Standard

Hallo Horst von Linie 1,

ich habe jetzt mal nur den Ausschnitt hochgeladen.
Ich hoffe, jetzt ist das besser zu lesen.

Lieben Gruß, Claudia
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Belking.jpg (196,9 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.02.2019, 20:32
Lena94 Lena94 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2017
Ort: Hannover
Beiträge: 23
Standard

Hallo flensoline!


Bei den Zahlen am linken Rand kann ich dir weiterhelfen: Die erste Spalte ist eine laufende Nummer, dein Jürgen ist also wohl der 30. Eintrag im Jahr 1828. Die zweite Spalte gibt das Geburtsdatum (nata) und die dritte das Taufdatum (bapt.) an - er ist also am 30.03.1828 geboren und am 20.04.1828 getauft worden. Unter dem Taufdatum steht noch etwas mit "... Kirche", das erste Wort kann ich allerdings aufgrund der wirklich ziemlich schlechten Auflösung nicht gut erkennen.


Hast du evtl. einen Link oder kannst den betreffenden Eintrag noch einmal in besserer Qualität einstellen? Das würde gerade bei dem Text ungemein helfen.


Liebe Grüße


Lena


Nachtrag: Ich habe gerade gesehen, dass du noch einen Ausschnitt eingestellt hast, den gucke ich mir jetzt mal an.
__________________
Kreis Oppeln: Dudek, Knopp, Hylla/Hilla, Mathea, Lapczyna, Rubin, Fuhrmann/Formann, Knosalla, Lukas, Koroll
Kreis Militsch: Hödel, Petzold
Breslau: Scholtz, Scheinert, Hoffmann, Eichner
Südharz: Hartenhauer, Rößler, Göbel

Kyffhäuserkreis: Ostwald, Steinike, Möller, Kirschmann, Köhler, Koch, Klopfleisch, Geist, Baumbach, Wilsemann
Eichsfeld: Fuhlroth, Vielemeyer, Werner, Klipstein, Artmann, Franke, Burchardt, Peter
Schwalm-Eder-Kreis:
Schmidt, Otto
Hochsauerlandkreis: Hildebrand

Geändert von Lena94 (11.02.2019 um 20:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.02.2019, 20:32
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 4.362
Standard

Hallo,
ein wenig.
Ich lese:
In der Kirche
des Taglöhners und
ehelicher Sohn
Gev.: 1. der Kupferschmidt ein Junggesell
2. Handelsmann
3. Frau ,beide in
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.02.2019, 20:35
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 4.362
Standard

Das erste ist die fortlaufende Nummer.
Dann der Tag der Geburt, hier ists der 30.3.
Dann der Tag der Taufe, hier der 20.4.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.02.2019, 20:41
Lena94 Lena94 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2017
Ort: Hannover
Beiträge: 23
Standard

Jürgen Heinrich Friedrich Belkin des Tage-
löhners Jürgen Ludwig Belkin und Catharina
Maria, gebor. Goos, ehel. Sohn
Gev.[atter, also Taufpaten]: 1. der Kupferschmiedt Johann Heinrich Goos ……………..
2. der Handelsmann Friedrich Petersen
3. Fr.[au] Anna Charlotte Boysen beide …………………….
__________________
Kreis Oppeln: Dudek, Knopp, Hylla/Hilla, Mathea, Lapczyna, Rubin, Fuhrmann/Formann, Knosalla, Lukas, Koroll
Kreis Militsch: Hödel, Petzold
Breslau: Scholtz, Scheinert, Hoffmann, Eichner
Südharz: Hartenhauer, Rößler, Göbel

Kyffhäuserkreis: Ostwald, Steinike, Möller, Kirschmann, Köhler, Koch, Klopfleisch, Geist, Baumbach, Wilsemann
Eichsfeld: Fuhlroth, Vielemeyer, Werner, Klipstein, Artmann, Franke, Burchardt, Peter
Schwalm-Eder-Kreis:
Schmidt, Otto
Hochsauerlandkreis: Hildebrand
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.02.2019, 20:52
flensoline flensoline ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2019
Ort: Flensburg
Beiträge: 31
Standard

Hallo Lena,
hallo Horst

ganz, ganz lieben Dank für die Mühe.
Auch wenn ich die Schrift echt noch nicht entziffern kann, so habe ich zumindest den Aufbau von so einem Kirchenbuch verstanden.
Das ist meine erste Kopie aus dem Stadtarchiv hier in Flensburg gewesen, leider nicht digital. Und ich befürchte auch, es ist nicht der Jürgen, den ich suche...

Nochmals ganz herzlichen Dank und lieben Gruß, Claudia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:00 Uhr.