Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Brandenburg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #111  
Alt 22.01.2017, 16:07
candress candress ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2009
Beiträge: 21
Standard Danke für den Hinweis

Hallo Martina,

danke für den Hinweis. Ich habe mir in Senftenberg im Archiv einen Termin geben lassen. Leider erst im April möglich...

Weißt du ob es eine Übersicht über die Kirchenbücher (vor allem die katholischen) aus Brandenburg gibt?

Viele Grüße

Christian

Geändert von candress (22.01.2017 um 16:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 22.01.2017, 21:31
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.266
Standard

Online gibt es keine Übersichten soweit ich weiß. Für die evangel. Kirchenbücher kann man im Archiv in Berlin "Archivberichthefte" kaufen für jeden Kirchenkreis, wo dann die Bücher aufgeführt sind. Das stellen sie natürlich nicht ins Internet. Katholisch wird man wohl jede Kirche anfragen müssen.

Viele Grüße
Martina
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 15.04.2018, 22:22
LuWu LuWu ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 9
Standard Adressbücher Kreis Lübben

Hallo Horst 3,
gibt es in den Adressbüchern eine Übersicht zu Straupitz? Falls ja, würde mich interessieren, ob da der FN Ackermann dabei ist.
Danke für die Hilfe. LuWu
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 16.04.2018, 19:18
Horst3 Horst3 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 312
Standard

Hallo LuWu,
Straupitz ist aufgeführt, aber Ackermann habe ich nicht gefunden.

MfG
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 02.09.2018, 12:34
bauers-ur-ur-enkel bauers-ur-ur-enkel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 4
Standard

Hallo Horst3,

für Finsterwalde suche ich die Bewohnerliste des Hauses Berliner Str. 40 im Jahr 1910. Mein Vater hat in einem Buch folgende Namen und Berufe erwähnt:

• Louis Schiller (Hauptlehrer)
• Moritz Jehser (Bäckermeister)
• Caroline Bahl (Wäscherin)
• Caroline Hille (Witwe)
• Caroline Stuckartz (Witwe)
• Marie Bredenow (Wirtschafterin)

Lässt sich das bestätigen? Mein Vater ist schon vor fast 20 Jahren verstorben, und ich kann ihn leider nicht mehr fragen. Wäre ein Scan des Eintrages möglich?

Herzlichen Dank und viele Grüße,
Bauers-Ur-Ur-Enkel
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 02.09.2018, 16:34
Horst3 Horst3 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 312
Standard Finsterwalde 1938

Hallo,
1938 gab es in Finsterwalde keine Berliner-Straße.
In der Adolf-Hitler Str. 40 sind
Jehser, Moritz (Bäckermeister) als Eigentümer und
Zocher, Fritz (Bäckereigehilfe) gemeldet.


MfG
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 02.09.2018, 17:41
bauers-ur-ur-enkel bauers-ur-ur-enkel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 4
Standard

Hallo Horst3,

vielen Dank!

Meine Frage war leider unpräzise. Ich bezog mich auf das Jahr 1910 und nicht auf 1938, wo die Straße in der Tat schon unbenannt war. Ich hoffe, dass in dem (Lübbener?) Adressbuch von 1910 etwas zu finden ist.

Der zuerst genannte Louis Schiller lebte in der Hausnummer 40 bis 1917.

Viele Grüße,
Bauers-Ur-Ur-Enkel
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 03.09.2018, 16:29
Horst3 Horst3 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 312
Standard

Hallo,
ich hatte Deine Frage schon verstanden, aber nur Zugriff auf AB 1938. Finsterwalde ist nicht im AB Lübben, sondern

Luckau.



MfG

Geändert von Horst3 (03.09.2018 um 16:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 10.09.2018, 18:12
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 329
Standard

Hallo,

bin auf der Suche nach Familie Barth (auch Hollmann bzw. Graumann).
Sie lebten 1933 in Friedland.
Würde gern wissen, ob sie

- 1910 bereits im Adressbuch für den Kreis Lübben auftauchen (Die Heirat war erst 1919 in Lübben)
- 1929/1930 auch schon im Adressbuch für den Kreis Lübben im Ort Friedland zu finden sind.

Danke und Liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg
Lehmann: Französisch Buchholz
Mädicke: Alt Landsberg, Wolfshagen
Colbatz/Kolbatz: Groß Köris
Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien
Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg)
Gerstenberg: Pramsen
Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg)
Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein
Barkow: Polchlep
Böhmen-Schluckenau
Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28
Ernst: Nixdorf 192
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 11.09.2018, 16:50
Horst3 Horst3 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 312
Standard AB Lübben

Hallo Doro,


im AB 1910 stehen BARDT, Marie (Rentnerin), Lübben, Chausseestr. 40 und
BARDT, Johanna, (verw. Kanzleirat), Lübben, Hoh.-Steinweg 20.
Ansonsten habe ich nichts gefunden.


MfG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:34 Uhr.