#1  
Alt 15.11.2019, 18:22
Gabriele T Gabriele T ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2017
Beiträge: 38
Standard Familie v Lehwald auf Bönkeim und Perkau

Quellen, Belege, Literatur zum genannten Adel/Namen:
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1794 bis 1830
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Bönkeim und Perkau
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):





Liebe Mitstreiter,
ich bin auf der Suche nach weiteren Kindern von
Hans Georg Christoph Leopold von Lehwald (*1769 in Barten †1817 in Perkau ?) verheiratet mit Amalie Helene Charlotte Luise Wilhelmine von der Boeck (*1776 in Bönkeim †1842 in Königsberg).


Kinder geboren in Bönkeim
1.Ludwig Wilhelm v Lehwald (*1797 in Barten (nicht Krs. Rastenburg!!!)
2.Rudolph Carl v Lehwald (*1799 in Bönkheim † 1900 in Bönkeim)
3.Carl Leonhardt (*1801 in Bönkeim)


Kinder geboren in Perkau
4. Hedwig Malvina v Lehwald (*1810 in Perkau) Geb. und Sterbeurkunde vorhanden. Eltern sind zweifelsfrei die o.g.

Perkau wurde 1830 verkauft. Wohin ging die Familie? Wer war der Verwalter des Gutes um 1830, also vor dem Verkauf? Gibt es weitere Nachfahren, zB. Amalie Auguste v Lehwald *um 1812?, Johanne Albertine v Lehwald, oder Caroline Louise verh. Kuehnast?

Danke für die Hilfe.
Schönen Abend und beste Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2019, 16:22
Benutzerbild von dirkpeters
dirkpeters dirkpeters ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Ort: Ketzin, Havelland
Beiträge: 738
Standard

Hallo Gaby,

die Familie und die gesuchten Personen sind im Jahrbuch des Deutschen Adels Bd. 3 (Seite 202ff) aufgeführt:

http://www.rambow.de/download/Jahrbu...-Adels-Bd3.pdf

Viele Grüße

Dirk
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.12.2019, 20:21
Gabriele T Gabriele T ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.06.2017
Beiträge: 38
Standard

Hallo Dirk,
vielen Dank für den Hinweis. Dort bin ich auch schon angekommen. Aber ich finde die Töchter

Amalie Auguste v Lehwald *um 1812, Johanne Albertine v Lehwald, oder Caroline Louise verh. Kuehnast nirgends. Oder habe ich sie übersehen? (Trotz meiner neuen Brille;-)
Sorry, dass ich erst heute schreibe, war längere Zeit außer Haus.
Vielleicht finden wir sie ja doch noch?
Beste Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.12.2019, 10:18
tempelritter tempelritter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 564
Standard

Hier eine Tochter:
Caroline Amalia v. L
*10. 01.1805
get. 8.2.1805 in Perkau


Die Hedwig hast Du ja bereits selber gefunden.
__________________
Gruß Chris
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.12.2019, 16:00
Benutzerbild von dirkpeters
dirkpeters dirkpeters ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Ort: Ketzin, Havelland
Beiträge: 738
Standard

Hallo Gaby,

Zitat:
Zitat von Gabriele T Beitrag anzeigen
Amalie Auguste v Lehwald *um 1812, Johanne Albertine v Lehwald, oder Caroline Louise verh. Kuehnast nirgends. Oder habe ich sie übersehen? (Trotz meiner neuen Brille;-)
Aus welcher Quelle stammen denn die Informationen? Mir ist keine Quelle bekannt, nach der aus dieser Ehe mehr als acht Kinder stammen. Vielleicht sind es auch nur Verwechslungen der Vornamen?

Es gab auch noch einige Familien Lewald, die dem pommerellischen Adel zuzurechnen sind.

Viele Grüße

Dirk
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.