Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 06.12.2016, 18:37
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 211
Standard

aufgrund meines Mangelnden Polnisch, benötige ich eure Hilfe, wir haben bei einer Urkunde der Charlotte Greupner (geb. Luxe ggf. Luse) den Randvermek gefunden das 1. Ehe 1926 - Breslau I
suche wir aber nach früheren eintragungen finden wir wieder gar nichts.

Ich würde mich freuen wenn irgendjemand was findet
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.12.2016, 14:24
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 211
Standard

hallo ihr lieben ich benötige hilfe.
Wir wissen nun das Fritz Greupner und Charlotte Lux zusammen waren.
Der Vater vom Fritz war wohl ein Josef.
Da die Familie aber gut und gerne keine anderen namen kannten außer josef ist es und aktuell ein großes Rätsel.
Wir haben allerdings herausgefunden das der Vater den Fritz tot erklären lies, der Josef somit noch lebte 1945 - in der Wörther Straße 15.
josef franz war mit adelheit sobotta verheiratet. es scheinen aber die selben zu sein.

Kann uns jemand helfen zu den josef greupner ?
DANKE
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.12.2016, 15:41
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.043
Standard

Also:

Joseph Franz Greupner (Selterfüller, Hausdiener, katholisch)
* 13.10.1886 Cunersdorf, Kreis Oels

Vater: Paul August Greupner, Haushälter, Arbeiter (nach 1925)
Mutter: Anna Buhr (*ca. 1855 Kunersdorf, Kreis Oels, +29.11.1925 Breslau)

oo 17.09.1908 Breslau III 710/1908

Adelheid Emma Sobotta (Näherin, katholisch)
* 10.02.1887 Breslau I 629/1887
+ 10.11.1941 Breslau
Mutter: Bibianna Sobotta, später verehelichte Wende, wohnhaft Breslau Adolfstraße 6

Geändert von StefOsi (10.12.2016 um 15:55 Uhr) Grund: Korrektur, Nachträge
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.12.2016, 17:21
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 211
Standard

ich könnte dich gerade knutschen
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.12.2016, 17:43
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 211
Standard

kannst du mir vllt auch helfen, isher habe ich von militärarchiv keine Rückmeldung
Georg Greupner meldet am 4.5.1945 fritz & charlotte tot und ihren Sohn.
Georg wohnte damals in der Graupenstraße 9
Fritz und Charlotte in der Antonienstraße 33.
ein fremder unbekannter meldet ja aber nicht unsere Ahnen tot - aus eigener wissenschaft?
Paul August weiß ich meldet Anna Buhr tot, habe aber zu den beiden nur 2 kinder gefunden
Martha Meta (30.08.1985) & Anna ( 1890-3.6.1901)
Paul August wird am 7.4 -1935 in der Lange Gasse 68 ( wenn ich es richtig gelesen habe) von einen August Greupner tot erklärt?

Kannst du mir da auch helfen, wie gehört der Georg in die Geschichte?

Danke
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 10.12.2016, 19:26
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.043
Standard

Moin,

wer der Georg ist, habe ich auch nicht herausgefunden. Zur Veranschaulichung hatte ich mal einen kleinen Überblick über die (relevanten?) Greupners im Breslau/Hundsfeld gemacht - siehe PDF - aber hilft beim Georg auch nicht weiter.
Man müsste mal die Adressbücher alles durchwälzen und ggf. die katholischen und evangelischen (sicherheitshalber) Kirchenbücher anschauen, ob man da Hinweise findet, aber das ist ne längere Arbeit.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf greupner.pdf (55,8 KB, 15x aufgerufen)

Geändert von StefOsi (10.12.2016 um 19:30 Uhr) Grund: pdf aktualisiert
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.12.2016, 19:46
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 211
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
Moin,

wer der Georg ist, habe ich auch nicht herausgefunden. Zur Veranschaulichung hatte ich mal einen kleinen Überblick über die (relevanten?) Greupners im Breslau/Hundsfeld gemacht - siehe PDF - aber hilft beim Georg auch nicht weiter.
Man müsste mal die Adressbücher alles durchwälzen und ggf. die katholischen und evangelischen (sicherheitshalber) Kirchenbücher anschauen, ob man da Hinweise findet, aber das ist ne längere Arbeit.


kriegt man den irgendwie eine einsicht in die ganzen Adressbücher in Polen zu dem zeitpunkt 1945 da ich online nichts finde

Kannst du auch etwas über eine Katharina Greupner herausfinden, die später einen Franz Niedworok heiratet?
wer sind den da die Eltern?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.12.2016, 20:10
Benutzerbild von Mariolla
Mariolla Mariolla ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.491
Standard

Hallo Seelendesign,
habe das Todesregister gefunden, sende mir mal bitte per PN
Deine E-Mail Adresse.
Viele Grüße Mariolla
__________________
Krs. Schwetz/Westpr.: Kadatz, Bojanowski, Bogalecki, Malkowski, Müller, Golenski, Schötzau, Stothut, Hinze
Krs. Graudenz/Westpr: Dirks, Penke, Poley, Knof, Labian, Bauermeister, Wollert, Klein, Flöthing,
Krs. Schlochau/Krs. Dt. Krone: Vogel, Zehnpfund, Sültz, Hinze
Sa-Anhalt: Dober, Zausch, Grenzer, Sieber, Schulze, Bornschein, Buder, Staudte, Bockel, Müller, Werner, Hornbogen, Ebisch, Schmalz, Schweinigel
Sachsen: Neuhäuser oo Moses
Überall: Nachtigall, Zehnpfund, Vogel, Blocksdorf, Sül(t)z
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.12.2016, 20:22
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.043
Standard

Zitat:
Zitat von Seelendesign Beitrag anzeigen
kriegt man den irgendwie eine einsicht in die ganzen Adressbücher in Polen zu dem zeitpunkt 1945 da ich online nichts finde
Entweder kostenpflichtig bei Ancestry oder teilweise kostenfrei unter: http://wiki-de.genealogy.net/Kategor...uch_zu_Breslau

Ancestry ist auch die Quelle für obige Angaben - dort sind die Standesamtsunterlagen von Breslau zu finden.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.12.2016, 20:32
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 211
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
Entweder kostenpflichtig bei Ancestry oder teilweise kostenfrei unter: http://wiki-de.genealogy.net/Kategor...uch_zu_Breslau

Ancestry ist auch die Quelle für obige Angaben - dort sind die Standesamtsunterlagen von Breslau zu finden.

benutze beide seiten daher auch mein bisheriges wissen aber scheinbar mangelt es mir ein wenig an den Kombinationen oder wie bei genealogy einfach das benutzerwissen XD
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1945 , breslau , freyburg , werkstätten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.