Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Marktplatz
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.09.2020, 10:25
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 413
Standard Belohnung für Informationen zu "Peter Jacob Debeau" aus Belgien um 1800

Guten Morgen Zusammen,

ich gehe diesen aussergewöhnlichen Weg, da ich aktuell für mich kein weiterkommen sehe.

Der- bzw. diejenige die mir für unten folgende Person weitere Nachweise, wie Geburtsdatum, Geburtsort, Eltern, etc. liefern kann, erhält von mir 50,-€.

Folgende Informationen liegen mir vor.
Mein 4x-Urgroßvater hat 1814 in Venedien, Kreis Mohrungen, Ostpreußen geheiratet.

Zitat:
Ostgebiete: Evang. Zentralarchiv Berlin > Kreis Mohrungen (Provinz Ostpreußen) > Venedien > Trauungen 1800-1827

1814
Nr. 2

Bräutigam: 28 Jahre
Braut: 25 Jahre

oo 20.11.1814 in Venedien

Junggesell Peter Jacob Debeau, Knecht in Venedien, und des verstorbenen Peter Jacob Debeau,
weiland gewesenen Führmanns in Bruessel, nachgelassener ältester Sohn, ist den 20ten Novbr. 1814 mit der
Christine Guthin aus Venedien, des verstorbenen Gottfried Guth, weiland gewesenen Instmanns in
Venedien nachgelassenen mittlersten? Tochter copulirt worden.
Atteste:
1. Taufschein vom Dominio in Venedien.
2. dito vom landräthl. Officio in Mohrungen.
3. das Protocoll, daß der Bräutigam, der ein Ausländer ist,
den Eid abgelegt habe, daß er unverheurathet sey.
Der Bräutigam ist Römischkatholisch
Durch die DHG - Deutsche Hugenotten Gesellschaft, hierbei insbesondere durch Herrn Loyal ist der Gedanke an mich herangetragen worden, dass jener "Peter Jacob Debeau" Soldat des Russland-Feldzuges Napoleons gewesen sein kann und in Ostpreußen zurückblieb.

Das würde Sinn ergeben, da es für mich aktuell keine andere plausible Begründung gäbe, warum ein römisch-katholischer Belgier die Metropole Brüssel verlassen sollte, um sich im durch und durch protestantischem Ostpreußen als Knecht niederlassen sollte.

Peter Jacob Debeau, hatte mit seiner oben genannten Ehefrau 5 Kinder:
Wilhelm Debeau *19.10.1815 in Venedien
Christian Debeau *24.10.1818 in Venedien
Carl Ferdinand Debeau *22.04.1821 in Venedien
August Debeau *01.08.1824 in Venedien
Johann Leopold Debeau = Tibo *09.12.1826 in Venedien (Mein Urururgroßvater)


Anfragen zur Familie habe ich bereits hier im Forum gestellt:
https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=194031

Für 2 Personen, mit beinahe identischem Namen (Peter Jozef Thibeau und Pierre Jaques Joseph Thibau) habe ich mir bereits die Militärakten aus Antwerpen zukommen lassen, leider geht hieraus nicht hervor, ob es sich um ein- und dieselbe Person, bzw. ob es sich um den Vater des gesuchten handelt:
https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=194573

Als wichtige Ergänzung, der Name Debeau wurde scheinbar stets nach gehör geschrieben, denn in den Folgegenerationen wurde der Name in Kirchbüchern in den Varianten, Thibeaut, Thibeau, Tibeaut, Tibeau. Tybo und schlussendlich als Tibo eingetragen.
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.10.2020, 19:00
Fabian$ Fabian$ ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2019
Beiträge: 82
Standard

Hallo,

keine Ahnung ob du diesen Eintrag schon gesehen hast. Es gibt am 1.5.1786 die Taufe eines Pierre J Depauw in der Kirche "Finisterekerk - Église Notre-Dame Du Finistère".
Das Kirchenbuch selbst habe ich noch nicht finden können, aber vielleicht hilft es dir ja.

Beste Grüße

Fabian

P.s. selbst wenn es dir weiter helfen sollte kannst du deine Belohnung lieber in die nächste Forschung investieren. Hier hilft man sich ja gerne!
__________________
Westpreussen: Grübnau vor 1800
Insel Rügen: Pasedag und von Scheel
Beuthen O/S: Wolf(f)
Wesel: Böske und Ridder
Hamburg und Bremen: Bröckel und Gewecke
Staßfurt: Laute und Wandelmuth
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.10.2020, 19:05
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 413
Standard

Vielen Dank für deine Unterstützung.
Da Französisch nicht zu meinen Kernkompotenzen zählt, kann ich leider nicht nachvollziehen inwiefern sich „Depauw“ und „Debeau“ von der Tonalität her gleichen.
Aber ich werde es definitiv mal überprüfen.

Ich fänd das Geld dennoch gut angelegt, wenn es mir weiterhilft ist es eh unbezahlbar

Bist Du so nett und würdest mir deinen Fund verlinken?
Ich stell mich nämlich zu blöd an und finde keinen Pierre J Depauw.

Dankeschön
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis

Geändert von StahlhutJr (05.10.2020 um 19:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.10.2020, 19:27
Fabian$ Fabian$ ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2019
Beiträge: 82
Standard

Mache ich gerne, aber habe den Eintrag auch nur über die Indexsuche des Archives gefunden.

https://search.arch.be/de/zoeken-naa...&direction=asc
__________________
Westpreussen: Grübnau vor 1800
Insel Rügen: Pasedag und von Scheel
Beuthen O/S: Wolf(f)
Wesel: Böske und Ridder
Hamburg und Bremen: Bröckel und Gewecke
Staßfurt: Laute und Wandelmuth
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.10.2020, 19:37
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 413
Standard

Vielen Dank, ja manchmal kann es so einfach sein

Nun muss ich nur noch schauen, wo ich das erforderliche Kirchenbuch finden kann. Der Vater muss nämlich leider namensgleich sein.
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.10.2020, 11:32
Fabian$ Fabian$ ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2019
Beiträge: 82
Standard

Hi,

habe noch mal nachgeschaut, hier ist der Link zur Quelle:
https://search.arch.be/fr/rechercher...406/level/file

Viel Erfolg
__________________
Westpreussen: Grübnau vor 1800
Insel Rügen: Pasedag und von Scheel
Beuthen O/S: Wolf(f)
Wesel: Böske und Ridder
Hamburg und Bremen: Bröckel und Gewecke
Staßfurt: Laute und Wandelmuth
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.10.2020, 12:26
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 413
Standard

Vielen Dank, aber da werde ich auf den Seiten den Kirchenbuches leider nicht fündig für den 01.05.1786
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2020-10-06 um 12.13.19.jpg (204,9 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2020-10-06 um 12.24.00.jpg (205,3 KB, 4x aufgerufen)
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.10.2020, 12:32
StahlhutJr StahlhutJr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2020
Ort: Hamm
Beiträge: 413
Standard

Alles klar, das Geburtsdatum ist der 05.01.1786
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2020-10-06 um 12.31.43.jpg (253,0 KB, 32x aufgerufen)
__________________
Mit besten Grüssen

Dennis
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.10.2020, 13:56
Fabian$ Fabian$ ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2019
Beiträge: 82
Standard

Und? Hilft es? Oder nur wieder ein Eintrag zum ausschließen?
__________________
Westpreussen: Grübnau vor 1800
Insel Rügen: Pasedag und von Scheel
Beuthen O/S: Wolf(f)
Wesel: Böske und Ridder
Hamburg und Bremen: Bröckel und Gewecke
Staßfurt: Laute und Wandelmuth
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.10.2020, 18:14
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.772
Standard

Zitat:
Zitat von Fabian$ Beitrag anzeigen
... ein Eintrag zum ausschließen?
Ja, denn der Vater heißt Franc...
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.