Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #41  
Alt 23.03.2011, 16:44
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 914
Standard

Obwohl Eure Beiträge schon ein halbes Jahr alt sind, möchte ich mich gern einklinken, in der Hoffnung, daß noch manchmal "eingeschaut" wird. Ich bin noch ganz "neu".

Ich habe ebenfalls "Schneegaß" unter meinen Ahnen u. weiß ebenfalls nicht, woher sie kommen.
Am 7.8.1692 stirbt in Schönstedt Susanna Klopfleisch alias Schneegaßen, 76 J. alt, ehefrau des Abraham Kl.
Liebe Grüße Juanita
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 03.08.2011, 22:16
gustl gustl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2010
Beiträge: 622
Standard

Hallo Oma,

Du hast gleich drei Rindfleischs, die ich noch nicht kenne! Kannst Du mir bitte nähere Angaben machen.

Mit Dank im Voraus
Cornelia
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 04.08.2011, 17:52
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Zitat:
Zitat von gustl Beitrag anzeigen
Hallo Oma,

Du hast gleich drei Rindfleischs, die ich noch nicht kenne! Kannst Du mir bitte nähere Angaben machen.

Mit Dank im Voraus
Cornelia
Hallo Cornelia,

möge es dir helfen:

Geb.Br. v. 14.9.1615
f. Hans Seuring, Tuchmachergesell, will sich zu Erfurt setzen, * O. vor 22 J.
V: Hans Seuring, Tuchm., S. d. Wendel Seuring u. d. Anna Rindfleisch.
M: Ottilia, T. d. Hans Knobloch, oo O. vor ca. 38 J.

Geb.Br. v. 12.6.1592
f. Hans Rindfleisch, * O. (will das Wüllweber-Handwerk in Schmalkalden erlernen).
V: Hans Rindfleisch, S. d. Hanß R.
M: Catharina Gasserstedt aus Gotha.
P: Martin Kesselringk sen., Valtin Franke.
Z: Hans Schuberth sen., Claus Seidenzahl.

Geb.Br. v. 19.6.1592
f. Hans Rindfleisch, * O., der sich zu Suhla verheiratet hat.
V: Andres Rindfleisch, Weißbäcker.
M: Dorothea, T. d. Hein Leon, seel.
Z: Er Hieronymus Cloß, Er Cyriax Seidenzahl, Erasmus Schaner, Heinrich Clos.

Geb.Br. v. 22.2.1593
f. Heinz Speiser, zu Grävenhayn.
V: Heinrich Speiser.
M: Anna, Hansen Rindfleisch T. in Ohrdruf, oo O.
P: Heinrich Leon.
Z: Wolfgang Kohlhas, Heinrich Leon, Hans Moisch sen., Simon Gunderman.

Geb.Br. v. 9.1.1595
f. Maria Rindfleisch, * O:
V: Valtin Rindfleisch, Tuchmacher, S. d. Andreas R.
M: Magdalena Burkhardt aus Mellerstadt. Oo O.
P: Johann Kreyers Hausfrau Margaretha.
Z: Hans Glaß, Martin Oring sen., Christoph Rawe, Ritz Seidenzahl.
__________________
Viele Grüße, Oma
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 04.08.2011, 22:19
gustl gustl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2010
Beiträge: 622
Standard

Danke Oma!

Das wird jetzt spannend, die Familien aus Ohrdruf, Rotenburg/Fulda, Spangenberg und Bensheim irgendwie zusammenzubringen.

Liebe Grüße
Cornelia
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 25.08.2011, 23:43
Benutzerbild von Roswitha
Roswitha Roswitha ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 434
Standard

Hallo Oma,
bei der Taufe v. 18.4.1695 von Johann Andreas Kalbitz ist als Zeuge Hanß Creutzburg genannt. Ist dieser auch aus Ohrdruf? Falls Du irgend etwas zu ihm weißt, schreibe es mir bitte.
Viele Grüße
Roswitha
__________________
Suche nach Kreutzburg, Kreuzburg, Creutzburg, Creuzburg.
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 26.08.2011, 14:11
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Hallo Roswitha,

deine Fragen zu Hanß Creutzburg kann ich dir leider nicht beantworten. Er wird in meinen Unterlagen nur einmalig genannt. Tut mir leid.
__________________
Viele Grüße, Oma
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 26.08.2011, 19:41
Benutzerbild von Roswitha
Roswitha Roswitha ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 434
Standard

Hallo Oma,
vielen Dank für´s nachsehen. Ich hatte das schon befürchtet.
Viele Grüße
Roswitha
__________________
Suche nach Kreutzburg, Kreuzburg, Creutzburg, Creuzburg.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 27.08.2011, 19:16
dirk_b dirk_b ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2011
Ort: Ulm
Beiträge: 65
Standard Cyriacus

Hallo Oma,
falls dich die Cyriax (Cyriacus) weiter interessieren, habe ich einen Tip. Du kannst dir unter http://books.google.com folgendes Buch als pdf laden
Johan Christian Wibel, Urkunden und Schrifften Vefsasset, Und nebst einer Abhandlung Von der Hohenlohischen Graffschaft Gleichen (1753)
Dort wird ein Theodoricus Cyriacus auf Seite 41 und auf Seite 60 erwähnt. Überhaupt sind dort etliche Informationen aus Ohdruf und Umgebung zu finden.

Bist Du zufällig bei deinen Ohrdrufer Studien auf einen M. Herman Wolf, Subdiacon in Ohrdruf von 1637-1645, in Schwabhausen geboren, verheiratet mit einer Elisabeth und/oder Anna Maria oder auf einen Johann Christoph Wolf, ab 1675 in der Ohrdrufer Kirche als Subdiacon tätig, begegnet?

Viele Grüße

Dirk
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 28.08.2011, 17:26
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Zitat:
Zitat von dirk_b Beitrag anzeigen
Hallo Oma,
falls dich die Cyriax (Cyriacus) weiter interessieren, habe ich einen Tip. Du kannst dir unter http://books.google.com folgendes Buch als pdf laden
Johan Christian Wibel, Urkunden und Schrifften Vefsasset, Und nebst einer Abhandlung Von der Hohenlohischen Graffschaft Gleichen (1753)
Dort wird ein Theodoricus Cyriacus auf Seite 41 und auf Seite 60 erwähnt. Überhaupt sind dort etliche Informationen aus Ohdruf und Umgebung zu finden.

Bist Du zufällig bei deinen Ohrdrufer Studien auf einen M. Herman Wolf, Subdiacon in Ohrdruf von 1637-1645, in Schwabhausen geboren, verheiratet mit einer Elisabeth und/oder Anna Maria oder auf einen Johann Christoph Wolf, ab 1675 in der Ohrdrufer Kirche als Subdiacon tätig, begegnet?

Viele Grüße

Dirk
Hallo Dirk,

Danke für den Link. Ich wollte mir die PDF herunterladen. Habe aber keine dazugefunden.
Was den FN Cyriax betrifft, da musst du mich verwechseln - leider. Ich suche nicht danach.

Und "begegnet" ist mir leider auch nur die Ehefrau (ohne Namen ) des Joh. Christoph Wolf als Patin:

Geb.Br. v. 29.8.1714
f. Joh. Georg Schreiber, Zeug- u. Raschmacher, * O. 27.9.1686, will sich i. Arnstadt niederl.
V: Joh. Schreiber, Bgr. u. Riemer, auch Kunst- u. Schönfärber, * i. Eckardsberga.
M: Sibylla Margaretha, T. d. Michael Biedmüller, Bgr. u. Schönfärber ( + vor 3 J.), u. d. Elisabetha (aus Westfalen), oo O. 23.7.1669.
P: B. Joh. Gg. Möcker, Archidiac. M. Joh. Christoph Wolffs Ehefr.
Z: H. Joh. Ggr. Möcker, Gemeinvormund., Schlosser, Mstr. Ggr. Nicol Heyder, Bgr. u. Zeug- u. Raschmacher.
__________________
Viele Grüße, Oma

Geändert von oma (28.08.2011 um 17:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 28.08.2011, 18:37
dirk_b dirk_b ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2011
Ort: Ulm
Beiträge: 65
Standard

Hallo Oma,
entschuldige bitte die Verwechslung bzgl. der Cyriacus. Ich habe nochmals nachgeschaut - eigentlich hatte Luise sich für dieses Thema interessiert.
Vielen Dank für die Informationen bzgl. J.C. Wolff. Das bestätigt meine Vermutungen über den Aufenthaltsort Ohrdruf.
Das Buch sollte über
http://books.google.com/books?id=u-V...page&q&f=false
zu laden sein.

Bzw. läßt es sich bei books.google
durch
"hohenlohische Kyrchen- und Reformationshistorie: aus bewährten Urkunden und ... Von Johann Christian Wibel "
suchen und finden.

Dein J.C.Wolff wird auf Seite 46 erwähnt.

Nochmals Danke und Gruss

Dirk
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:08 Uhr.