Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #181  
Alt 24.12.2016, 12:34
JoMo JoMo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: Bonn
Beiträge: 46
Standard

Hallo Juanita, alles, was ich bisher herausfinden konnte, ist:
Maria Catharina Zwinkau, geb. 5.12.1800 in Mühlhausen, gest. 12.3.1847 in Veddel. Ihre Eltern sind Georg Gottlieb Zwinkau (geb. um 1770?) und Catharina Margaretha Köster. Außerdem gab es in Mühlhausen wohl einen Beutler namens Georg Zwinkau, der am 8.10.1644 getauft sein soll. Ob es hier evtl einen familiären Zusammenhang gibt, weiß ich nicht. Aber selbst wenn, dann würden die Generationen dazwischen fehlen.
Gruß und schöne Weihnachten
Jochen
Mit Zitat antworten
  #182  
Alt 27.12.2016, 09:54
afgün afgün ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 346
Daumen hoch ZWIN(c)KAU in MHL

Hallo JoMo und weitere Interessierte,

'dazwischen' passt dann aus meinen Daten:

Christiana Sophie ZWINKAU * 18.4.1725 MHL Marien,
ihr Vater war der Beutler Johann Georg ZWINCKAU (für den ich vor Ort keinen Tauf- oder Traueintrag gefunden habe, auch kein Hinweis auf anderweitige Herkunft);
am 6.7.1762 heiratet sie -ebf. Marien- den Bader und Chirurg Friedrich Christoph MEYER aus 'Schorrendorf' (möglicherweise Schorndorf/Nürnberg).

Zu mehr in dieser Linie war ich vor Jahren bei meinen Aufenthalten in Mühlhausen leider nicht gekommen (vom Sohn Johann Christian MEYER werden zwischen 1789 und 1795 in Nicolai 5 Kinder getauft), wäre natürlich an weiteren Daten interesiert.

Freundliche Grüße aus Südhessen,
Günther
Mit Zitat antworten
  #183  
Alt 30.01.2017, 13:54
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 1.929
Standard

Hallo Juanita,
könntest du einmal bitte schauen, ob es einen Georg Bärendorf/Berndorf oder ähnliche Schreibweise gab. Seine Tochter Anna Maria heiratete 20.2.1718 einen Andreas Lange. Da dieser Andreas Lange schon in sehr fortgeschrittenem Alter war, war Anna Maria sicher auch nicht mehr so sehr jung. So soll die einzige Tochter des Georg B. gewesen sein.
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #184  
Alt 01.02.2017, 15:26
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 914
Standard

Liebe Luise,

im + Reg. von "St. Petri" 1702 - 1802 gibt es: 23. 3. 1742 Bärendorf, N. N., der alte

Es ist der einzige Bärendorf/Berndorf o.ä. - Eintrag in all' meinen M.'ser Registern. Ansonsten bin ich nicht auf diesen Namen gestoßen.
Meine Reg.: oo "Divi Bl." (1542 -1658); oo - + - * u. Paten (1609 -1802), oo "St. Marien" (1620 - 1702); + "Allerheiligen" (1719 - 1763) u. 3 Bde. "Mühlh. Geschl. im MA".

Aber bei Lange bin ich noch auf Folgendes gestoßen:
oo "ST. P.": 29. 6. 1717 Lange, Andreas, JG d. + Christoph von St. Nicolai u. Schäfer, Anna Barbara, JF d. Johann Ludwig von St. Margarethen

Aber Lange + Andreas sind häufige Namen.

Juanita
Mit Zitat antworten
  #185  
Alt 02.02.2017, 12:08
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 1.929
Standard

Dankeschön liebe Juanita!
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #186  
Alt 15.10.2017, 09:55
MikeHoenig MikeHoenig ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2017
Ort: Darmstadt
Beiträge: 43
Standard Ahnenforschung Grosse (Große) Mühlhausen in Thüringen

Hallo,

ich suche Informationen zu Johann George Grosse (geb. 25.11.1707 in Mühlhausen, 1747 war er dort Lehrer und später Pfarrer in Eigenrieden, Sollstedt, Lengefeld u. Bollstedt). Ebenso interessiere ich mich für seinen Sohn Christian Wilhelm (geb. 13.11.1748 in Bollstedt, 1776 Lehrer in Mühlhausen, 1776 - 1781 Pfarrer in Mühlhausen, 1781 - 1806 Pfarrer in Horsmar).

Kannst Du oder jemand anderes im Forum bitte helfen?
Mit Zitat antworten
  #187  
Alt 16.10.2017, 19:27
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 914
Standard

Hallo Mike,
in meinen Büchern kommen Deine Namen nur einmal vor, in "Etl. Mühlh. Geschl. des MA". Johann Georg Grosse, Pastor in Bollstedt, geb. 22. 11. 1707, + 2. 9. 1776, oo ? Sophie Juliane Hübner, geb. 15. 2. 1718.
Die Heirat fand höchstwahrscheinlich in Bollstedt statt. Zu Sophie Juliane Hübner habe ich noch VF, falls Du interessiert bist. Zu den Pastoren-Grosse, Vater u. Sohn, wirst Du über das Pfarrerbuch mehr erfahren. Welcher Band, das kann ich Dir im Moment nicht sagen, aber vielleicht weiß es Jemand im Thread.

Juanita
Mit Zitat antworten
  #188  
Alt 28.10.2017, 21:34
MikeHoenig MikeHoenig ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2017
Ort: Darmstadt
Beiträge: 43
Standard

Hallo Juanita,

an den VF der Sophie Juliane Hübner bin ich sehr interessiert!

Mike
Mit Zitat antworten
  #189  
Alt 30.10.2017, 18:11
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 914
Standard

Hallo Mike, hier die VF der Sophie Juliane Hübner, x Mühlh. 15. 02. 1718:

Johann Adam jun., Tuch- u. Raschmachermstr., 1710 Ratswaagemstr., 1728 noch Rechnungsrevisor, 1757 im Ruhestand, x 28. 11. 1678, + 11. 04. 1762, oo 19. 05. 1705 Dorothea Susanna Vogler (gest. 11. 04. 1762), To. des Bürgermeisters Johann Gregorius V.

Hans Adam, Tuch - u. Raschmacher, x 02. 08. 1653, + 16. 10. 1683 (Pest), oo 05. 12. 1676 Martha Sabine Bellstedt (geb. 14. 12. 1656, x 12. 09. 1683), To. des Sebastian B.

Christoph, Weißgerbermstr., x 21. 07. 1616, + 05. 11. 1693. oo I .. NN, oo II .. 1641 Katharina Hoferock (get. 24. 11. 1617), To. des Hans H.

Adam jun., Hausbesitzer zu Mühlh., x 04. 02. 1589, + .. 1631, oo .. Gertrud NN.

Adam medius, Bürger u. Tuchmacher zu Mühlh., x .. 1562, begr. "Divi Blasii" 12. 10. 1653, oo um 1585 NN.

Adam sen., Steinmetz, verkauft 1569 sein Haus, Mühlh. Altstadt St. Georg, x ..., + ..., oo .. Anna NN.

Leonhard Huebner, x Leipzig ... (n. lesbar im Buch),+ nach 06. 12. 1565, immatr. Leipzig (Jura) S. 1536, 19. 11. 1547 Gerichtsschreiber, Unterstadtschreiber 1552-60, 1560 Geheimschreiber d. kursächs. Kommissars des Stiftes Walkenried Ludolf Heinrich v. Salza auf Scherode, Grafschaft Hohnstein, 1561 kaiserl. öffentl. Notar zu Mühlh., nach 1563 evang., 23. 07. 1547 Bürger zu Mühlh., oo .. Anna NN, 1572 Witwe.
Er mußte als bigotter Katholik nach Einf. der evang. Rel. seine Vaterstadt verlassen u. wurde 2 J. von Heinrich v. Sundhausen in Duderstadt gefangen gehalten.

Daten sind aus dem Mühlh. Geschl.-Buch des MA.
Juanita

Geändert von Juanita (30.10.2017 um 18:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #190  
Alt 30.10.2017, 18:32
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 914
Standard

Eine Ergänzung habe ich noch im Traureg. "Divi Bl." 1542 - 1656 gefunden.
Dort hat die Trauung von Christoph Hübner u. C (K)atharina Hoferock am 24. 01. 1641 stattgefunden.

Juanita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:25 Uhr.