Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.10.2019, 17:59
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.216
Standard Wer kann den Namen der Taufpatin entziffern?

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1755
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Manderen
Namen um die es sich handeln sollte: Brut?


Hallo zusammen,

kann mir eventuell jemand beim Entziffern des Nachnamens der Taufpatin helfen? Ich lese dort eigentlich "Brut" (hat bestimmt nichts mit Sekt zu tun ), bin mir aber nicht sicher, da mir dieser Name in Manderen bislang noch nicht untergekommen ist.

Es handelt sich um den Eintrag Nr. 306 vom 27. September.

Vielen Dank schon einmal im Voraus und ein schönes WE!

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (266,4 KB, 25x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2019, 18:05
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.218
Standard

Ich lese auch Brut.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2019, 18:05
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.029
Standard

Hallo,
BR und T sind fix.
Käme noch Breit in Frage.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2019, 18:08
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.029
Standard

Hallo,
den Namen gibts zumindest heutzutage in Manderen:
https://de.yelp.ch/biz/breit-joseph-manderen
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2019, 18:15
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.029
Standard

Hallo,
und beide Es in der Datumsangabe SEPTEMBRIS unter # 306 sind auffallend schwachbrüstig.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.10.2019, 18:28
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.218
Standard

Hier nochmal ein Eintrag mit diesem Familiennamen in Mandelen. Hier kann man Briet lesen. Ein i-Punkt ist auch zu sehen. Letzter Eintrag.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Briet.JPG (201,3 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Gruß
Bernd

Geändert von benangel (19.10.2019 um 18:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.10.2019, 18:35
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.029
Standard

Das wäre aber ein Zufall, wenn es in ein und demselben Ort sowohl Breit wie auch Briet gegeben hätte.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.10.2019, 18:44
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.218
Standard

Es geht doch hier erstmal um Lesehilfe und es sieht doch eher nach Briet als nach Breit aus.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.10.2019, 18:45
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.029
Standard

Habe ich das jemals in Abrede gestellt?
Nein.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.10.2019, 19:00
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.216
Standard

Guten Abend Bernd und Horst,

vielen Dank für eure Mithilfe. Ganz ehrlich komme ich zu keinem klaren Ergebnis, es können alle unsere drei Varianten des Namens in Frage kommen. Ich werde mich mal durch die Kirchenbücher bzw. Standesamtsregister wühlen, ob ich weitere Einträge zu Margaretha Brut/Breit/Briet finde.


Einen schönen Abend und viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:49 Uhr.