Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 16.10.2019, 15:46
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

Hallo JoAchim,

ich denke, da hast du vollkommen Recht! Ich hätte mich mal mit dem Beruf (Raths Wächter) vertraut machen sollen. Ich danke dir ganz herzlich für deine Recherche.

LG Ines
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.10.2019, 15:26
Benutzerbild von A Be
A Be A Be ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 961
Standard Gottfried Benjamin Wolf

Hallo Ines,

kirchlicher Wochenzettel 16. Oktober 1813

Beerdigte
Maria Magdalena geb. Peters, Gottfried Benjamin
Wolf, Königlicher Kellerey Gehülfens Ehefrau alt 68 Jahre ...

https://www.familysearch.org/ark:/61...09&cat=1105278

der Geburtsname ist abweichend

bei der Taufe deiner Johanna 1782 hat sie einen anderen Geburtsnamen?
kannst du bei Archion prüfen wer bei den Taufen St. Annen
1781 Samuel Benjamin Wolf
1783 Carl Gottfried Wolf
als Mutter angegeben ist, ich denke das mit der "Bottrigin" stimmt nicht?

LG JoAchim
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.10.2019, 20:51
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

Hallo JoAchim,

die Maria Magdalena, geb. Peters, habe ich inzwischen auch gefunden und ich denke, dass der Nachname Betrigin oder ähnlich einfach einem falsch gehörtem Namen des Eintragenden zuzurechnen ist. Aber ich schaue auch noch mal in Archion bei den anderen Taufen nach.

Lieben Dank & VG Ines
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.10.2019, 22:30
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

… hm.... in den beiden Taufen steht als Nachname der Mutter auch Petregin bzw. Botregin…
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.10.2019, 10:29
Benutzerbild von A Be
A Be A Be ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 961
Standard

Guten Morgen Jnes,
Zitat:
Zitat von iheinrich Beitrag anzeigen
… hm.... in den beiden Taufen steht als Nachname der Mutter auch Petregin bzw. Botregin…
ok, ich gehe davon aus, dass die Maria Magdalena + 16.10.1813 die Ehefrau vom Gottfried Benjamin ist,
vielleicht stimmt dann da der Geburtsname (geb. Peters) nicht
vielleicht auch da noch mal den Sterbe Eintrag von Archion ansehen?

oder der Gottfried Benjamin war 2 mal mit einer Maria Magdalena verheiratet?

Bottrigin finde ich nur eine in Dresden,
Kirche Friedrichstadt
Taufe 28.Jul. 1735, unehel. Sohn Christian
Mutter Maria Dorothea Bottrigin
Vater Christian Kühn

hast du auch von Archion die Heiratseinträge der Kinder ? bei den kirchl. Wochenzetteln steht ja nur der Vater

vielleicht findest du noch was von wo die Maria Magdalena her ist (Paten bei den Taufen?)

LG JoAchim
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.10.2019, 17:28
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

Hallo JoAchim,

vielen Dank für deine Unterstützung. Aber ich verfolge diesen Zweig vorerst nicht mehr, da er sich als der scheinbar falsche herausgestellt hat.

Meine Johanna Christiane Friderike Wolf stirbt am 3.August 1819 mit 42 Jahren als Frau des Friedrich August Hänsch und hinterlässt 6 Kinder. Sie wurde also ca. 1777 geboren. Und deshalb stellte sich die Zuordnung (Taufe 1782) des Vaters durch mich als falsch heraus.

LG Ines
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.10.2019, 12:49
Benutzerbild von A Be
A Be A Be ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 961
Standard

Zitat:
Zitat von iheinrich Beitrag anzeigen

vielen Dank für deine Unterstützung.
Hallo Ines,

bitte immer gern

Zitat:
Zitat von iheinrich Beitrag anzeigen
Meine Johanna Christiane Friderike Wolf stirbt am 3.August 1819 mit 42 Jahren als Frau des Friedrich August Hänsch und hinterlässt 6 Kinder.
Sie wurde also ca. 1777 geboren.
der Friedrich August Hänsch war ja Bücher Verleiher, Besitzer einer Bücherei/Bibliothek,
er hat 1820 nochmal geheiratet, ist aber kurz darauf Dez. 1820 auch schon verstorben

von den Kindern ist ja einiges leicht zu finden:

1801 * Carl Moritz, Taufe DD Neustadt, + 1883
1802 * Christiana Amalia Augusta, Taufe DD Neustadt
1821 oo Henriette Friederike, Heirat in Frauenkirche
1831 oo Ludwig Ferdinand (Louis), Heirat in Kreuzkirche

der Carl Moritz und auch der Louis hatten in Dresden jeweils ein Gewerbe angemeldet, da gibt es Gewerbeakten

1825 Carl Moritz > https://www.familysearch.org/ark:/61...202&cc=1951790


1831 Louis > https://www.familysearch.org/ark:/61...202&cc=1951790

LG JoAchim

Geändert von A Be (20.10.2019 um 12:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.10.2019, 16:11
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

Hallo JoAchim,

Ganz herzlichen Dank für die Links auf die Gewerbeakten. Das sind wieder ganz neue Erkenntnisse für mich.

Als Johanna Christiane Friederike Hänsch, geb. Wolf stirbt, hinterlässt sie 3 Söhne und 3 Töchter.

Die von dir genannten Kinder und die Eheschließung 1820 sind mir bereits bekannt.
Was neu für mich ist, dass ist der Hinweis aus dem Taufeintrag von Carl Moritz Hänsch, dass er das 4.Kind ist. Das heißt, dass noch ein Sohn und eine Tochter vor 1799 geboren wurden. Denn Henriette Friedericke stirbt am 4.Oktober 1867 mit 68 Jahren. Somit wurde sie ca. 1799 geboren. Ich konnte bisher weder die Taufe von ihr finden noch von weiteren zwei Kindern vorher. Ebenso suche ich auch noch nach der Trauung von Hänsch-Wolf. Es bleibt also weiter spannend!

LG Ines

Geändert von iheinrich (20.10.2019 um 16:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.10.2019, 17:21
Benutzerbild von A Be
A Be A Be ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 961
Standard

Zitat:
Zitat von iheinrich Beitrag anzeigen

Ganz herzlichen Dank für die Links auf die Gewerbeakten.
Das sind wieder ganz neue Erkenntnisse für mich.
in der Gewerbeakte Brief von 1878 schreibt er, er sei 72 Jahre alt
also * ca. 1806 geboren

er war dann der jüngste und
Eigentümer vom Haus am Taschenberg No. 2
> https://digital.slub-dresden.de/werk...dlf/76197/802/
und vorher Eigentümer Schloßstr. 9, ab 1849
> https://digital.slub-dresden.de/werk...dlf/76362/584/

Nachtrag:
Ludwig Ferdinand Hänsch
Geburtsinfo 17.Okt.1806
Tod 25.01.1895 Dresden


LG JoAchim

Geändert von A Be (20.10.2019 um 18:07 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.10.2019, 20:26
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

Hallo JoAchim,

ja, Ludwig Ferdinand war der jüngste Sohn. Er war zwei mal verheiratet, davon einmal geschieden, und hatte 7 Kinder.

Lieben Dank für die Recherche und noch einen schönen Abend!
VG Ines

Geändert von iheinrich (20.10.2019 um 21:10 Uhr) Grund: Korrektur Anzahl Kinder
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.