#1  
Alt 08.10.2019, 23:47
Werner51 Werner51 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2017
Beiträge: 56
Standard Pflegschaftsunterlagen in Breslau?

Hallo,
Folgender Sachverhalt: Eine ledige Frau (geboren 1909) bekommt in Breslau 1941 und 1944 jeweils ein uneheliches Kind. Während das ältere bei der Mutter bleibt, kommt das jüngere in eine Pflegefamilie, wo es auch nach dem Krieg aufwächst.


Es interessiert, warum das jüngere Kind in Pflege gegeben wurde. Den alten Familienerzählungen schenke ich nicht den rechten Glauben, sie sind widersprüchlich und zum Teil logisch nicht überzeugend. Was ich besitze ist die Anmeldung bei der polizeilichen Meldebehörde 1944 als Pflegekind. Darin sind aber nur die Adressen genannt, keine weiteren Details.


Könnten in Breslau noch Unterlagen existieren, aus denen die Gründe ersichtlich sind? An welche Behörde müsste man sich wenden?


Beste Grüße
Werner
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2019, 21:44
Bober Bober ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2019
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 16
Standard

Hallo Werner51,


die Unterlagen könnten im Staatsarchiv Breslau liegen.
Der Link: https://szukajwarchiwach.pl/82#tabInformacje


Bei Vormundschaftsachen wird eine Akte beim Amtsgericht angelegt.


Falls Du den Namen hast, kannst mit diesem suchen.
Hier noch einige Stichworte zum suchen: Fürsorgeerziehung, Vormundschaftswesen u. -sachen, Jugendfürsorge.


Viel Erfolg wünscht


Bober
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2019, 23:32
kdmos352 kdmos352 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2015
Ort: Kr. Neustadt Oberschles.
Beiträge: 144
Standard

Hallo Werner51,


diese Akten sollten im Archiv-Bestand Amtsgericht Breslau vorhanden sein. Im Internet (bei szukajwarchiwach.pl) ist das Inventar nicht vorhanden, aber heute, während meiner Forschung in Breslau habe ich das gedruckte Inventar überprüft und leider... sind nur 2 Pflegeschaftsakten im ganzen Bestand vorhanden...





MfG
kdmos352
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.10.2019, 23:34
Werner51 Werner51 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.07.2017
Beiträge: 56
Standard

Hallo,
danke für den Hinweis. Mehr als zwei Suchergebnisse konnte ich auch nicht finden, aber keines schließt 1944 ein. Ich werde trotzdem das Staatsarchiv Breslau mit der mir vorliegenden polizeilichen Anmeldung mal anschreiben, vielleicht ist dort noch mehr bekannt.
Beste Grüße
Werner
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
pflegekind unterlagen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:31 Uhr.