#1  
Alt 06.10.2019, 17:57
giggi giggi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: Augsburg
Beiträge: 11
Frage Neuhaus - Tiefenbach - Wiringer/Wieringer, ca. 1813

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich suche die Geburt von Maria Wiringer/Wieringer aus Tiefenbach ca. 1813/1814.

Maria starb als ledige Frau 1895 in Tiefenbach/Fatting. Nr. 71

http://data.matricula-online.eu/de/d.../017_01/?pg=36

Laut Geburtseintrag der Tochter Anna Nr. 28

http://data.matricula-online.eu/de/d...003_01/?pg=106

und dem Heiratseintrag von Anna mit Johann Bloch Nr. 9
http://data.matricula-online.eu/de/d...007_01/?pg=101

ist Maria aus Neuhaus. Leider konnte ich trotz eingehender Suche auch in anderen Pfarreien, zu denen ein Neuhaus gehört, bisher keinen Taufeintrag von Maria finden.

Weiß hier jemand Rat? Für jeden Tipp bin ich überaus dankbar.

Liebe Grüße
Kirsten

Geändert von giggi (06.10.2019 um 17:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2019, 20:58
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.810
Standard

Hallo Kirsten,

lt. dem Taufeintrag hielt sich die Mutter zur Zeit der Niederkunft in Neuhaus auf, sie stammte nicht notwendig daher.

Neuhaus bei Tiefenbach ist dort:

https://v.bayern.de/sp8Ns


"Wieringer" in versch. Schreibweisen ist kein sonderlich häufiger Name, evtl. suchst Du mal, ob Du eine Maria findest:

http://gendb.bistum-passau.de/
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.10.2019, 15:44
giggi giggi ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: Augsburg
Beiträge: 11
Unglücklich

Hallo gki,

danke für die Antwort. Wenn sie nicht in (einem) Neuhaus geboren wurde, dann ist es anscheinend aussichtslos, sie zu finden. Natürlich habe ich bereits alle Marias, die lt. Sterbeeintrag vom Alter her in Frage kommen, durchgesehen. Jeden Eintrag gelesen, ob ich eventuell über die Paten etwas finden kann. Auch im nahegelegenem Österreich habe ich bereits gesucht, da beim Bloch-Zweig die Martina Koller ja auch aus Österreich kam.

Erfahrungsgemäß sind ja die Altersangaben der Sterbeeinträge recht genau +/- 2/3 Jahre.

Welches Archiv wäre denn zuständig bezüglich einer Unterhaltsakte? Beziehungsweise, wenn Neuhaus nicht der gesuchte Ort ist, dann ist dort eventuell auch keine Akte zu finden.

Danke trotzdem für die Antwort

Liebe Grüße

Kirsten
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.10.2019, 15:52
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.810
Standard

Hallo Kirsten!

Aussichtslos würde ich den Fall nicht nennen.

Zunächst einmal sind meine Erfahrungen zum Alter bei Tod andere, ich würde durchaus davon ausgehen, daß sie nur 72 und nicht 82 wurde.

Wenn sie nicht aus der Pfarre kam, wußte ja niemand, wie alt sie war.

Ich würde die nähergelegenen Wieringer-Familien abklopfen, ob sich da Weber drunter finden und dann mal schauen, ob sich eine Maria findet.

Zuständiges Archiv wäre wohl Landshut. Nur: ob die was dazu haben, ist wg. des Brandes auf der Trausnitz 1961 unsicher.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.10.2019, 17:05
giggi giggi ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: Augsburg
Beiträge: 11
Standard

Hallo gki,

du denkst also, das Alter muss nicht zwangsläufig ungefähr stimmen. Das ist natürlich noch eine Option. Dann nehme ich mir die Bücher nochmal vor und suche großzügiger. Eine Abfrage der Datenbank hat keinen Treffer gebracht, aber es könnte ja auch ein Übertragungsfehler sein. Es gibt auch Wi(e)n(n)inger, Wirninger, Bieringer, Pieringer, ... auch die habe ich schon durchgeschaut.

Danke für den Tipp.

Liebe Grüße
Kirsten
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.10.2019, 19:20
giggi giggi ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: Augsburg
Beiträge: 11
Standard

Hallo gki,

jetzt kommt mir noch etwas in den Sinn. Was bedeutet denn disp. in 2 procl. ??? Sind Anna und Johann Bloch miteinander verwandt? Die Bloch waren nämlich fast alle Weber

Liebe Grüße
Kirsten
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2019, 20:00
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.810
Standard

Hallo Kirsten,

der Dispens war leider nur für die letzten zwei (von drei) Proklamationen, also keine nähere Verwandtschaft.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.10.2019, 20:02
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.810
Standard

Noch zur Datenbank: Diese beruht auf den vorhanden Indizes der Kirchenbücher. Wenn es also in einer Pfarre keinen Index gibt, dann gibt es auch keinen Eintrag in der DB und es sind sicher noch nicht alle Taufen in der DB (Hochzeiten schon). Die Indizes haben natürlich auch den ein oder anderen Fehler.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
wiringer wieringer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:21 Uhr.