Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 22.06.2009, 21:57
Anja69 Anja69 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 42
Standard

[quote]
Hallo,
Angenommen dieser Herr Otto August ist der gesuchte Grossonkel, wie geh ich jetzt weiter vor? Woher bekomme ich noch Daten über Heirat, Kinder usw.? Gibt es noch weitere Volkszählungen?
Habe mal gehört, die Daten wären 70 Jahre unter Verschluß, würde heißen, 2010 kommt dann der Census von 1940??!!

Habe im Telefonbuch von New York ohne Ende August gefunden, woher weiss ich aber, welcher evtl. ein Verwandter ist???
Bin ich nah dran oder doch noch ganz weit weg von ihm????

LG
Anja
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.06.2009, 22:10
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Anja69 Beitrag anzeigen
Habe mal gehört, die Daten wären 70 Jahre unter Verschluß, würde heißen, 2010 kommt dann der Census von 1940??!!
Anja
Hallo Anja,

ich habe die Info das der Cenus 1940 im April 2012 öffentlich zugänglich ist.

Geändert von schaefera (22.06.2009 um 22:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.06.2009, 23:26
Anja69 Anja69 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von schaefera Beitrag anzeigen
Hallo Anja,

ich habe die Info das der Cenus 1940 im April 2012 öffentlich zugänglich ist.
das ist noch lange hin. welche Möglichkeiten habe ich denn noch? Alle anschreiben, die ich gefunden habe ?
Vielen Dank erstmal, ich sortiere erstmal einwenig meine Unterlagen und melde mich dann wieder ........

Gruß

Anja
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 23.06.2009, 08:56
tigoosch tigoosch ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2009
Beiträge: 88
Standard

Hallo Anja!


Ist Dir bekannt, ob der gesuchte Onkel noch einen weiteren Vornamen hatte? … Habe einen Otto H. August aus Manhattan entdeckt, der am 16. Juli 1931 geheiratet hat. Name der Braut ist Elsa Seifert.

Leider stehen keine weiteren Daten dabei und so weiss ich nicht, ob’s Dir wirklich weiterhilft. Hier kannst Du es nachlesen:
http://www.germangenealogygroup.com/...ttan&B1=Submit

Seifert … so ein ähnlicher Name taucht auch bei der gestrigen Antwort von Marlies auf: Seuffert. Leider ist bei dem/der 26-jährigen Untermieter/in ja kein Vorname angegeben.


Gruss, tigoosch
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 23.06.2009, 22:18
Anja69 Anja69 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 42
Standard

Hallo tigoosch!

Das könnte durchaus sein, denn mitlerweile weiss ich wie der Vater meines Opas hieß, nämlich Karl Hermann August, mein Opa hieß Hermann Karl. Also wäre ein H. im Vornamen möglich.
Den Namen meiner Ur-Grossoma hab ich jetzt auch: Anna August, geb. Wende.
Ich hoffe, beim Staatsarchiv in Bremen können sie mir die Geburtsdaten geben, das bringt vielleicht etwas.

Vielen Dank erstmal.

LG
Anja
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 09.07.2009, 21:12
Anja69 Anja69 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von chuehn Beitrag anzeigen
Hallo Anja,

bei ancestry.de finde ich einen passenden Otto August bei der US Volkszählung von 1930:

Name: Otto August
Wohnort im Jahr 1930: Manhattan, New York, New York
Alter: 27
Geschätztes Geburtsjahr: ca. 1903
Geburtsort: Germany (Deutschland)
Beziehung zum Familienoberhaupt: Roomer (Untermieter)
Rasse: White (Weißer

Adresse ist hier jedoch East 78 th Street

Vielleicht ist er das ja? Bei weiteren Fragen, melde Dich einfach.

Viele Grüße
Christine
Hallo Christine!
Du warst ja so lieb und hast diesen Herrn Otto August bei anestry.com gefunden, vielen Dank nochmal dafür.
Ich habe nun die besagte Weihnachstkarte von meinem Vater bekommen und dort steht folgender Absender drauf:
Otto August
256 E 74(oder78?)Street
New York City

Gibt es evtl. noch einen in der East 74 th Street? 256 ist wohl die Hausnummer,steht die auch mit auf dem Volkszählungsformular?

Dier Karte ist am 17.12.1927 in New York abgestempelt.

Danke schön
Liebe Grüße
Anja
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 14.07.2009, 23:44
Anja69 Anja69 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 42
Standard

Hallo!

Ich habe bei ancestry.com in den Passagierlisten einen O. H. August(keine weiteren Daten) und eine Elsa Seifert (geb. ca 1904, Abfahrt 14.Sept. 1939) gefunden. Es ist die Liste von New York 1870-1957.

Außerdem habe ich einen Otto August im Sterberegister der Sozialversicherungen gefunden auf ancestry.de (glaub ich mal, kann auch anestry.com gewesen sein,sorry), gestorben 1988 in Essex, New Jersey, USA.
Auch in diesem Sterberegister habe ich Elsa Seifert mehrfach gefunden:
gestorben 1973 in Los Angeles
- " - 1980 in Hockley,Texas,USA
- " - 1980 in Lubbock

Wäre einer von den fleißigen Forschern so lieb und könnte für mich mal bitte in diese Listen schauen??
Vielen lieben Dank!!

Gruß
Anja
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 15.07.2009, 02:33
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.767
Standard

Hallo Anja

Aus dem Californian Death Index:

Elsa H. Seifert, *19.01.1874, Name der Mutter: Danne, +27.03.1863 im Los Angeles County.
Elsa L. Seifert, *18.04.1888 (oder 1890), +16.01.1973 in Los Angeles im Los Angeles County.

http://vitals.rootsweb.ancestry.com/ca/death/search.cgi

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 15.07.2009, 09:15
Anja69 Anja69 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hallo Anja

Aus dem Californian Death Index:

Elsa H. Seifert, *19.01.1874, Name der Mutter: Danne, +27.03.1863 im Los Angeles County.
Elsa L. Seifert, *18.04.1888 (oder 1890), +16.01.1973 in Los Angeles im Los Angeles County.

http://vitals.rootsweb.ancestry.com/ca/death/search.cgi

Gruss
Svenja
Hallo Svenja,

erstmal vielen Dank für Deine Mühen, aber das passt dann doch nicht, das Geburtsdatum liegt zuweit zurück.

Gruss
Anja
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 15.07.2009, 22:27
Anja69 Anja69 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 42
Standard Bilder von Otto August und Elsa Seifert(?)

Hallo!
Habe mal ein Bild Dame, könnte evtl. Elsa Seifert sein. Auf der Rückseite gibt es einen Text, kann man gut lesen,oder?
Wie alt mag die Dame sein? Und was ist Poughkeepsie??

Gruß
Anja
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildansicht.jpg (46,4 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild-Rückseite.jpg (63,5 KB, 25x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Otto Schülke Marita Pommern Genealogie 2 26.04.2014 15:47
Otto Faroß iltis110 Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 7 28.08.2013 10:26
Rougier, Otto Karl brougier Genealogie-Forum Allgemeines 0 01.09.2008 23:45
Otto Karl von Krockow Brit Adelsforschung 1 02.06.2005 18:43

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.