Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Heraldik und Wappenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 19.10.2006, 01:51
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard RE: Königlich kaiserliches Archiv in Wien - Wappen Kuntscher

Zitat:
Original von bongolit2005
Es war so, dass nach dem Archivabkommen von 1920 die Republik Österreich alle Archivakten ihres damaligen Archives an die CSSR abgeben mußte, soweit es die ehem. Gebiete des früheren Kaiserreiches betraf und nach 1918 zur CSSR gehörten. Wenn nicht alles wieder im WK II zerstörte/vernichtet sein sollte, müßten die Originalakten heute im tschechischen Staatsarchiv in Prag liegen.
So ist es: Die Akten wurden im II. Weltkrieg nicht vernichtet; sie lagern heute in Prag.
Für vorliegenden Fall ist aber Prag nicht zuständig. Das Wappen Schleitheim bzw. Schleitheim betrifft eine vom Bodensee herrührende Familie. Eine Kopie wurde bereits übersandt.
MfG
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FN Kuntscher willi9690 Namenforschung 14 30.01.2011 22:22
Kaiserliches Manöver Naresiak Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 10 17.08.2009 10:13
Das zweite Infantrie Königsregiment der königlich preußischen Armee Stefan Wessel Adelsforschung 0 06.12.2006 09:49

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:41 Uhr.