#11  
Alt 02.04.2019, 22:21
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.305
Standard

Und hier der Sterbeeintrag von Salomon:

https://search.ancestry.de/cgi-bin/s...off=&ml_rpos=4

Ich denke, Salomon Zapf und seine Ehefrau sind beide in Erfurt geboren ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.04.2019, 23:20
Der Genealoge Der Genealoge ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.04.2019
Beiträge: 4
Standard

Ich möchte allen für die bisherigen Hinweise (und besonders für das Entziffern) danken. Ob es sich bei Anna Margaretha Frank und Christina Frankin um dieselbe Person handelt? Insgesamt habe ich jetzt 6 Kinder eingetragen. Leider springt das Programm noch nicht darauf an ... Dann werde ich wohl die Wochen mal einen Abstecher nach Erfurt machen um etwas Originalforschung zu betreiben.

Mit herzlichen Grüßen
Der Genealoge
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.04.2019, 23:22
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.226
Standard

Guter Fund Gandalf


Dann liegt die Vermutung ja tatsächlich nahe, das es die Anna ist die ich in #8 angab (Taufe)


https://search.ancestry.de/cgi-bin/s...1456&h=9625454


Warum Abstecher nach Erfurt wenn die Bücher online sind?


Anna - Christina wird wohl die selbe sein. Man weiß ja nie, wann der Pfarrer die Eintragung gemacht hat... da unterlaufen schonmal Fehler So viele Zapf / Frank Paare gab es ja nun auch nicht, und danach hieß sie ja wieder Anna. Und der Tod von Anna war auch erst 1818 - somit werden die Zapf-Kinder alle von ihr sein.

Geändert von OlliL (02.04.2019 um 23:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.04.2019, 23:29
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.305
Standard

Volle Zustimmung, Olli ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.04.2019, 08:22
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.226
Standard

Ich sehe gerade, das ich den Salomon "Jappe" wie Ancestry ihn nennt auch schon an der Hand hatte - war mir nur unsicher ob des Nachnamens

Der Vater der Anna Frank könnte der 1730 in Erfurt geborene Sylvester Franck sein. Sein erstes Kind scheint 1764 geboren zu sein. Eine Ehe oder seinen Tod konnte ich jedoch nicht finden.

Lt. dem Bürgerbuch 1779:
Francke, Silvester, ist Biereige worden, hat das (Brau-)Recht von Herrn Regierungs Rath Strecker erkauft; 18. 9.

Geändert von OlliL (03.04.2019 um 08:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:55 Uhr.