#1  
Alt 27.04.2017, 17:20
Benutzerbild von AndreasHennig
AndreasHennig AndreasHennig ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2017
Beiträge: 5
Frage Programm zum Auslesen alter Daten

Hallo,

ich habe für meinen Vater 1996 bis 1998 Daten in ein damalig aktuelles Ahnenforschungsprogramm eingegeben.

Jetzt lebt mein Vater seit 15 Jahren nicht mehr und ich habe die Daten auf einer alten ! Diskette ! wieder gefunden und konnte sie auch einlesen (obwohl sie damals noch auf dem AtariST geschrieben wurden.

Jetzt habe ich jedoch die Herausforderung, dafür wieder ein Programm zu finden, welche diese Daten lesen kann. Einige der Dateiendungen sind DBF, was mich schon einmal positiv aufhorchen lies und auch mit einem DBF Viewer konnte ich die Dateien lesen. Jetzt ist die Struktur jedoch in viele einzelne Dateien zerlegt und ich würde diese Daten gerne wieder zusammenbringen.

Hat jemand eine Idee, wie ich diese Dateien lesen könnte?

Ich habe die Dateistruktur mal als Screenshot angehängt. Ich wäre für jede Hilfe natürlich sehr dankbar.

Gruß
Andreas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg struktur.JPG (30,3 KB, 40x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.04.2017, 17:42
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.693
Standard

Hallo, bei fpt und dbf springt mir dieser Hinweis ins Genick: http://stackoverflow.com/questions/1...f-foxpro-files

Vielleicht ja ein Ansatz.
P.S. Insbesondere der letzte Kommentar...

Nachtrag: Und wenn du ein altes Family Origins Programm zu laufen bekommst und mal versuchst die FOW Datei zu importieren und wenn das klappt als .ged zu exportieren?

Geändert von StefOsi (27.04.2017 um 17:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.04.2017, 17:45
Benutzerbild von AndreasHennig
AndreasHennig AndreasHennig ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.04.2017
Beiträge: 5
Standard

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Dateien sind einzeln alle lesbar, bilden aber nur zusammen einen Sinn. das Programm damals hat diese aus einem mir nicht nachvollziehbaren Grund in viele einzelne Dateien zerlegt.

Ich bräuchte also so etwas wie eine Spinne, die diese alle wieder in ein Netz bringt.

Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.04.2017, 18:21
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 932
Standard

Hallo!

Sind das nicht eventuell Dateien für FoxPro, einem Ableger von dBase?
Ein Tool namens FFTools5.exe soll das Zusammenführen der einzelnen Komponenten beherrschen.
Ich bin aber kein Experte in Datenbanken.
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.04.2017, 19:45
Benutzerbild von AndreasHennig
AndreasHennig AndreasHennig ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.04.2017
Beiträge: 5
Standard

Danke, aber leider funktioniert der Download nicht. Trotz Eingabe meiner Daten will der Download nicht starten.

Daneben glaube ich, dass die FOB bzw. FOW Dateien die Schlüsseldateien sind, die am Ende alles wieder verbinden.

Gibt es denn kein Ahneforschungsprogramm, dass solche Daten einlesen kann?

Danke
Andreas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.04.2017, 20:11
Benutzerbild von AndreasHennig
AndreasHennig AndreasHennig ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.04.2017
Beiträge: 5
Standard

Hi,

habe inzwischen herausgefunden, dass es sich um den Parsons Ahneforscher handelte bei der Software, mit der ich sie eingegeben habe. Ich habe auch die Installationsdiskette gefunden, nur läuft das Programm nicht mehr mit Versionen >Windows 95,98 oder 2000.

Irgendwelche Ideen?

Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.04.2017, 20:13
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.335
Standard

Hallo Andreas,

das wollte ich Dir auch gerade schreiben, hier habe ich ein altes Thema zu einer FOW Datei gefunden.

P.S. Ich hab grad mal das alte Programm PAF getestet, dort ist es zumindest nicht als Importformat angeboten
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.04.2017, 20:23
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.693
Standard

Könntest du nicht in einer VM einfach ein altes windows installieren (z.b. 2000) und dann das dort mal installieren?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.04.2017, 20:37
Benutzerbild von AndreasHennig
AndreasHennig AndreasHennig ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.04.2017
Beiträge: 5
Standard

Leute, Ihr seid der Hammer...

Das Programm RootMagic in der Version 4 heruntergeladen und die daten dort importiert, dann nach gedcom exportiert und ich habe die Daten!!!

Danke an alle... jetzt muss ich noch etwas basteln die Fotos wieder anzuhängen, aber das wird sicher das kleinste Problem.

Super! Besten Dank...

Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fow , software dbf fob cdx fpt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:40 Uhr.