Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken > Ancestry-Datenbank
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.10.2017, 23:12
Betula Betula ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2015
Beiträge: 38
Standard Bitte um Hilfe: FN Lina Wöhrle geb. Kirchgässner

Lina Kirchgässner geb 1876 in Pforzheim heiratet 1896 in Pforzheim Karl Johannes Wöhrle aus Ulm, geb. 1873 Verst. 7.12.1937 in Ulm.
1. Tochter Hedwig Lina geb. 1897 in Pforzheim 00 de Seixas Palma aus Portugal, Abreise am 25. 4.1925 von Bremen nach Lissabon. Wahrscheinlich nach Scheidung Heirat mit Friedrich Diehm, Dr.Studienrat in Lissabon.
2. Tochter Elsa Clothilde geb 1899 in Ulm.
Quellen sind Archion.de und ancestry.
Damit sind erstmal alle Angaben ausgeschöpft.
Nun gibt es bei ancestry einen Stammbaumhinweis: Lina Kirchgässner 1876 - 1951, Sterbeindex: New York 1951

Leider habe ich keinen internationalen Zugang zu ancestry. Kann mir jemand aus dem Forum das Rätsel lösen, ob es DIE Lina Wohrle geb Kirchgässner ist.
Vielen Dank von Betula
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2017, 11:47
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 531
Standard

Hallo Betula,

New York ist eine falsche Fährte.
Die Familie blieb im Ländle.

Grabstein für Karl Wöhrle, Bildhauer 1873-1937 und Lina Wöhrle 1876-1951 an der Außenwand der Ev. Kirche Unserer Lieben Frau in Lautern. Ort:Blaustein
http://djv-bildportal.de/webgate/detail/0002309249.html
Lautern ist ein Ortsteil von Blaustein im Alb-Donau-Kreis
https://de.wikipedia.org/wiki/Blaustein

Laut Heiratseintrag von Ehemann Karl Johannes Wöhrle wurde er 1873 geboren,
war Bildhauer und stammt aus Ulm.
http://www.archion.de/p/2e08971805/

Im Stadtarchiv Ulm gibt es einen Eintrag:

Karl Wöhrle (1873 - 1937), Bildhauer und Heimatforscher
Materialien und Dokumente zur Besetzung Ulms im Spanischen Erbfolgekrieg 1702/04, zum Übergang Ulms an Bayern 1802/03 und zur Ulmer Bleiche und deren Betreiber, vornehmlich der Unteren Bleiche durch die Familie Kiderlen.
http://www.onlinekatalog-stadtarchiv.ulm.de/H.b.27.html
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Eberhard Kurtz, Heirat um 1714 in Württemberg mit Maria Regina ....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2017, 20:07
Betula Betula ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.08.2015
Beiträge: 38
Standard Lina Wöhrle

Hallo Spargel,
vielen Dank für die ausführlichen Informationen. Habe damit wieder ein Stück Familiengeschichte schließen können. Vor einigen Jahren war ich zwar schon einmal in Ulm, aber die Orte ringsum sind alle Neuland für mich (wohne etwa 500km davon entfernt). Deshalb nochmals herzlichen Dank für die zusätzlichen Infos.
Grüße Betula
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:28 Uhr.