Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken > Ancestry-Datenbank
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.10.2017, 14:01
Knobelbruder Knobelbruder ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 94
Standard Bitte Hilfe bei Ancestry: Christian Wendland

Hallo,

ich bin noch immer auf der Suche nach meinem Christian Wendland. Diesmal versuche ich über den Todesfall weiter zu kommen. Bei Ancestry gibt es zu Christian Wendland zwei Todeseinträge einmal 1796 und ein zweiter um 1814 aus den Kirchenbüchern Posen 1794 - 1874. Wäre jemand so lieb und würde mir die dortigen Daten zur Verfügung stellen?

Ich danke

Dirk
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2017, 14:40
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.355
Standard

Hallo Dirk,

beidesmal nur Index, kein Bild.

Name: Christn Friedrich Wendland
Geschlecht: Male (Männlich)
Religion: Evangelische
Geburtsdatum: 13. Apr 1796
Taufdatum: 20. Apr 1796
Taufort: Pinnow (Uckermarck), Pinnow, Angermünde, Brandenburg, Germany
Taufalter: 0
Vater: Martin Wendland
Mutter: Christine Louise Bleeck
Jahrgang des Bandes: 122, 123, 1794-1874
FHL-Filmnummer: 1273005



Name: Johann Christian Fridrich Wendland
Geschlecht: Male (Männlich)
Religion: Evangelische
Geburtsdatum: 1755
Sterbedatum: 21. Dez 1818
Sterbeort: Lindow (Mark), Lindow, Ruppin, Brandenburg, Germany
Sterbealter: 63
Bestattungsdatum: 23. Dez 1818
Alter bei der Bestattung: 63
Jahrgang des Bandes: 479, 1804-1826
Seite: 123
FHL-Filmnummer: 1334908
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2017, 14:41
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.355
Standard

Hups, da hab ich einmal den falschen erwischt

Name: Christian Wendland
Geschlecht: Male (Männlich)
Religion: Evangelische
Geburtsdatum: 1737
Sterbealter: 77
Bestattungsdatum: 12. Feb 1814
Bestattungsort: Königshorst, Königshorst, Osthavelland, Brandenburg, Germany
Alter bei der Bestattung: 77
Jahrgang des Bandes: 588, 589, 1794-1836
FHL-Filmnummer: 1334646
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2017, 15:17
Knobelbruder Knobelbruder ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 94
Standard

Hallo Christine,

danke schon einmal. Ich muss aber trotzdem noch einmal nachfragen: Zum ersten Christian nennst du als Geburtsjahr 1796. Mir ging es aber um das Sterbejahr 1796 von Christian (ohne zweiten Vornamen). Ist jetzt dein genannter Christian Wendland als Kleinkind gestorben oder sind es zwei verschiedene Personen?

Gruß Dirk
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2017, 15:39
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.355
Standard

Hallo Dirk,

ich finde keinen mit Sterbejahr 1796

Poste doch mal den Link zu Deinem Suchergebnis
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.10.2017, 16:05
Knobelbruder Knobelbruder ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 94
Standard

http://search.ancestry.de/cgi-bin/ss...&gl=allgs&gst=
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.10.2017, 16:41
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 268
Standard

Hallo Dirk,

da antworte ich mal...

Jener Christian Wendland, "Rathssenior" (?, Lesefehler nicht ausgeschlossen), starb am 30.3.1796 mit 60 Jahren und wurde am 1.4.1796 beerdigt.
Das Bild schick ich Dir gerne, wenn Du mir per PN eine Email-Adresse gibst.

Geändert von Scherfer (10.10.2017 um 16:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.10.2017, 18:16
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.355
Standard

Hallo,

Rathsdiener war der Herr

Der Eintrag ist übrigens aus dem KB Neubrandenburg, St. Marien, ev. Luth.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.10.2017, 18:32
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 933
Standard

Hallo,

welche gesicherten Daten hast Du denn schon zu "Deinem" Christian Wendland ?

MfG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.10.2017, 19:02
Knobelbruder Knobelbruder ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 94
Standard FN Wendland

Hallo Gandalf und andere Leser,

gesichert ist sein Name aus einem Heiratseintrag seines Sohnes Andreas von 1793 in Schokken. Andreas war sein jüngster Sohn und ca 1769 geboren, er war Einwohner in Grzybaw bei Schokken und er lebte 1793 noch. Soweit die Fakten.
Heute habe ich einen Auszug aus dem Archiv in Polen erhalten, ebenfalls aus dem ev KB Schokken. Demnach hat ein verwitwerter Christian Wendland 1789 Dorothea Dreger, geborene Albrecht geheiratet. Dieser Christian lebte 1789 in Glinno was auf der anderen Seite von Schokken liegt. Dorothea verwitwerte Wendland, geborene Albrecht, heiratete 1813 im Alter von 60 Jahren erneut, allerdings in Skape (Chelmno). Wenn Andreas ältere Brüder hatte, wenn Christian eine jüngere Frau geheiratet hat, würde sich ein Geburtsjahr 1730 - 1740 ergeben.

Geändert von Knobelbruder (12.10.2017 um 12:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
christian wendland

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:57 Uhr.