Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.04.2021, 13:06
Benutzerbild von Ursula
Ursula Ursula ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: BW
Beiträge: 1.177
Standard Wer kennt sich aus in München und kann mir helfen?

Hallo,

ich bin grad etwas irritiert. Vor mir liegt ein ein Meldeblatt der Helene Konrad. Darauf steht, dass sie am 1. April 1912 zugezogen ist in die Richlstraße 12, Obermenzing.

Auch bei der Unterschrift steht unten, Obermenzing, den......................

Wenn ich aber die Karte anschaue, gehört die Richelstraße doch eher zu Neuhausen-Nymphenburg. Obermenzing ist doch ganz woanders.

Ich suche mir einen Wolf im Sterbebuch der Gemeinde Herz Jesu, die mir eine Kirchenangestellte als zugehörig zur Richelstraße genannt hat, und sehe auch, dass da kein Toter in der Richelstraße jemals eingetragen ist, in 5 Jahren nicht.

Wo könnte ich noch suchen? Und wohin gehört die Richelstraße?

Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

Vielen Dank.

Liebe Grüße
Uschi
PS was für ein Segen, wenn die Verwandtschaft in einem kleinen Dorf mit nur einer Kirche wohnt. So eine Großstadt ist schwierig und für mich ein absolutes Novum.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.04.2021, 15:09
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.339
Standard

Hallo Ursula,

also die Richelstraße, wenn sie immer noch dort ist, wo sie 1912 war, würde ich jetzt eher nach Nymphenburg oder Neuhausen verorten.
Im Adressbuch von 1913 ist ersichtlich, daß für die Richelstr. die kath. Pf. Neuhausen zuständig wäre.

AAAABER!
Obermenzing wurde erst 1938 nach München zwangseingemeindet
Ich habe jetzt einige Straßennamen aus Obermenzing getestet, die stehen alle NICHT im Adressbuch 1913 von München!

Vermutlich gab es damals auch in Obermenzing eine Richelstraße, die nach der Eingemeindung einen anderen Namen bekommen hatte.

Obermenzing müsste die Pfarrei Leiden Christi sein!
Im Bayern Atlas, kannst Du unter "Thema wechseln" - "Verwaltungseatlas" - "Kirchen" die Pfarreien anzeigen lassen.


P.S. Hier steht was über Obermenzing und seine Kirchen!

Und hier (ich hoffe es klappt) eine Karte von 1915, da war Obermenzing noch ein kleines Dorf! Leider stehen keine Straßennamen in der Karte.

Wann ist Helene denn verstorben? Die Sterbeeinträge des Bistums Mü-Freising sind nur bis 1920 online!!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.04.2021, 15:38
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.619
Standard

Hallo,

man/frau achte auf die Feinheiten! Richlstraße ≠ Richelstraße
Die Richlstr. wurde um 1950 in Packenreiterstr. umbenannt.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.04.2021, 15:40
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 1.014
Standard

grüß euch,


Adressbuch München 1933 weist eine Hel. Konrad in der Richlstr. 12 in Obermenzing aus:
http://wiki-de.genealogy.net/w/index...1744&page=1744


lg, Waltraud
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.04.2021, 15:57
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.339
Standard

Wenn die Helene 1933 noch lebte, dann findest Du den Eintrag nicht online!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.04.2021, 15:59
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.619
Standard

Leiden Christi aber erst ab 1919, vorher Maria Schutz Pasing http://dfg-viewer.de/show?id=9&tx_dl...%5Bpage%5D=102

1940 Eintrag im AB: Konrad, Kresz., Priv(ata) Richlstr. 12

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Geändert von Kasstor (06.04.2021 um 16:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.04.2021, 18:27
Benutzerbild von Ursula
Ursula Ursula ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: BW
Beiträge: 1.177
Standard

Hallo,

wie klasse seid Ihr denn?

Richl - Richel , ja im Meldeblatt steht Richlstraße. Als ich das bei google maps eingab, wurde mir die Richelstraße präsentiert. Und ich dachte, das sind halt wieder so eigenmächtige Schreibweisen auf dem Amt, wie sie ja des öfteren vorkommen.

Konrad, Kresz. haut auch hin. Sie hieß mit vollem Namen Anna Maria Crescentia Helene. Unterschrieben hat sie immer mit "Helene".

Wenn sie 1940 immer noch im Adressbuch stand, dann war sie damals 91 Jahre alt! Wow.

Ich suchte nicht mehr nach dem Tod von Helene, eben wegen der Sperrfristen. Aber ihre Mutter kam mit Helenes Schwester auch nach München. Die Schwestern lebten zusammen und führten ein Stickereigeschäft. Ich gehe davon aus, dass auch die Mutter bei ihnen lebte, denn beide Schwestern blieben ledig. Den Tod der Mutter zu finden, hätte ich Chancen. Sie war 1916 schon tot, wie auf der Steuerliste vermerkt. In HerzJesu suchte ich den halben Nachmittag, da hätte ich noch lange suchen können.

Ihr seid klasse.

Ich sage Euch, wenn ich die Mutter gefunden habe.

Liebe Grüße
Uschi

Geändert von Ursula (06.04.2021 um 18:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.04.2021, 18:48
Benutzerbild von Ursula
Ursula Ursula ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: BW
Beiträge: 1.177
Standard

Zitat:
Zitat von WeM Beitrag anzeigen
grüß euch,


Adressbuch München 1933 weist eine Hel. Konrad in der Richlstr. 12 in Obermenzing aus:
http://wiki-de.genealogy.net/w/index...1744&page=1744


lg, Waltraud
Und ihre Schwester Laura steht gleich darunter. Allerdings heißt sie im Adressbuch Laua.

Ich freue mich.

LG
Uschi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.04.2021, 19:19
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.619
Standard

Hallo,

in Pasing habe ich keine mit FN Konrad v 1912 -16 gefunden.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.04.2021, 19:48
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.339
Standard

Hallo,

der Pfarrsitz für Obermenzing war wohl Aubing, siehe hier: https://daten.digitale-sammlungen.de...&no=&seite=494
Evtl muß man das (St. Quirin) mit in die Suche einbeziehen.

P.S. Eher nicht. Ich habe grad mal durchgeblättert, da sind wirklich nur Einträge aus Aubing drin

Wenn die Mutter allerdings in irgendeinem Krankenhaus verstorben ist, dann wird es eine längere Suche
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34 Uhr.