#1091  
Alt 27.12.2021, 18:47
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.846
Standard

"Anna Maria Johann Georg Poppen seel. gewesenen Burgers in Poppenweiler hinterlaßene Wittib"

19.8.1727 - https://www.ancestry.de/imageviewer/.../1056767-00180
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #1092  
Alt 29.12.2021, 20:17
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.846
Standard mager oder fett

als ich nach einer Sibylla suchte, zeigte ancestry diese Liste
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sibylla.jpg (16,7 KB, 95x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #1093  
Alt 29.12.2021, 22:11
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.806
Standard

Somit ist "Kralins" ein Ausdruck für "normalgewichtig"?
Liegt immerhin zwischen "Mager" und "Fett"!
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan, Rheinland (vor 1700); Scheer / Schier, Rheinland (vor 1750); Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #1094  
Alt 29.12.2021, 23:18
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.846
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
"Anna Maria Johann Georg Poppen seel. gewesenen Burgers in Poppenweiler hinterlaßene Wittib" ...
Hab' mir seinen Sterbeeintrag angeschaut: als junger Mann hat er hitziges Fieber und Kopfkrankheit, Ende Juli, also im Hochsommer. Nachts hält er es nicht mehr aus, springt in den Neckar und ertrinkt
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (29.12.2021 um 23:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1095  
Alt 30.01.2022, 21:33
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.846
Standard

3 Ehen hintereinander im Ulmer Ehebuch 1699 :

Matthäus Herrmann, würth und Gastgeb Zur güldenen Sonnen
Sohn des Matthäus Herrmann, würth und Gastgeb Zum Baumstarkhen

Jacob Kistler würth und Gastgeb Zum gülden Hecht
Sohn des Sebastian Kistler würth und Gastgeb Zum weißen Löwen
heiratet Martha, Tochter des Georg Seßler, würth und Gastgeb Zum weißen Ross

Martin Blest, würth und Gastgeb Zum Rappen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ulm 1699.jpg (218,1 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #1096  
Alt 30.01.2022, 23:38
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.875
Standard

Gerade bei einem Taufeintrag um 1900 gefunden: Vater des Kindes, Friedrich Schiller.

Ja, der arme hat wirklich so geheißen, der zweite Eintrag von unten aus gesehen.

https://data.matricula-online.eu/de/...52F1901/?pg=10

Ein Johann Wolfgang oder auch nur Johann Goethe ist mir, bis dato, noch nicht untergekommen.

In Wien gibt es einen Herren der High Society, ebenfalls mit Namen Friedrich Schiller.
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #1097  
Alt 26.02.2022, 12:15
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.455
Standard

Mein Stammbaum ist ein Kreis
https://www.youtube.com/watch?v=48RdeV6fM1k

So kann's geh'n, wenn man nicht aufpasst
Den Ahnenschwund will ich nicht haben
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #1098  
Alt 26.02.2022, 20:36
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.806
Standard

Eine echte "Kreisbeziehung"!
Und ein schönes geometrisches Muster dazu.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan, Rheinland (vor 1700); Scheer / Schier, Rheinland (vor 1750); Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #1099  
Alt 09.03.2022, 20:08
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.452
Standard

Der Kreis hat was, igit!
__________________
Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration.< von Bob Marley -**







Mit Zitat antworten
  #1100  
Alt 13.03.2022, 16:04
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.452
Standard

@Xtine nach igit Verdacht meiner Cousine, kommt nur das Knäul.
Ich sitze und denke, und... mich fast fest seit zwei Tagen. Irgenwie ist da der Holzwurm drin.

Nun Kenne ich den Holzwurm genau ... die Wirths haben es in sich, aber wie. Vater und Sohn heiraten nicht nur an ein und dem selben Tag, nein. Sie haben auch beide Ehefrauen mit dem Namen Magdalena gewählt. Ok...aber.... das genügte ihnen wohl noch nicht. Die verstorbene Frau und leibliche Mutter des Sohnes... na was glaubt ihr wie die wohl hieß? -
Da ist man dann schon glücklich wenn nicht noch eine Tochter der erste Frau den Namen der Mutter träg und fast um das selbe Jahr, wie die Stiefmutter geboren wurde.... Man gut meine Johannes hatten mich nicht nur über so etwas evtl. kommendes aufgeklärt, nein schon in Schwung für solche Knäule gebracht....

Mal sehen ob es eine Generation vorher ohne weiters Knäul abgeht.
PS.: Wenn man mal etwas tiefer denk, war das ja schon recht raffiniert und 10% der parnerschaftlichen Steitigkeiten vorab beseitigt.

PS 2: Meine Hoffnung kann ich schon nach ein paar Minuten begraben.... hat nicht tatsächlich und wahrhaftig eine weiterer Sohn eine "Magdalena" geheiratet... Wenn das hier das Thema schreien wäre, könnte ich mich nun bestimmt alle hören.

PS 3: ... na was möchte ich euch wohl nettes mitteilen? Jep, nächster Sohn, nächste Maria Magdalena.... ich glaube es nicht, nein das kann nicht sein... Langsam bin auch schön glücklich das die Marias Magadalenas wenigstens unterschiedliche Nachnamen haben.


PS 4: ... der Bruder und Onkel .. auch M.M.
__________________
Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration.< von Bob Marley -**








Geändert von fajo (13.03.2022 um 21:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Ahnenforscher Kay789 Rheinland-Pfalz Genealogie 0 01.03.2008 21:30

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:10 Uhr.