#11  
Alt 15.01.2022, 01:57
Benutzerbild von Araminta
Araminta Araminta ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2016
Beiträge: 579
Standard

Ich danke dir auch sehr für den Artikel!

Abgesehen von dem sehr gefährlichen Eingriff dieser Taufspritze ist es doch aus heutiger Zeit noch mehr absonderlich zu denken, dass man "Gott" quasi "bescheissen" kann.
Aus diesem Artikel ergibt sich ganz klar, dass ungetaufte Kinder nicht in den Himmel kommen aber die Leute haben dennoch tot geborene Kinder als lebend vor dargeboten NUR um sie in den Himmel zu bringen.
Haben die damit nicht auch Gott betrogen auch wenn man Gott aus ihrer Sicht nicht betrügen kann?
Damals konnte man Gott offenbar bescheissen und das passt doch eigentlich zu der der hoch religiösen Zeit!?

Es gibt ja noch mehr solcher Beispiele wie die "Herrgottsbscheisserle" wie man mancherorts Maultaschen nennt.
Aber ich frage mich wie das mit dem damaligen Glauben zusammen passt.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.01.2022, 15:47
Lorry Bee Lorry Bee ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2021
Beiträge: 30
Standard

Hallo zusammen,
ich "blättere" gerade online Seite um Seite um Seite um Seite... in Personenstandsregistern in der Hoffnung auf einen bestimmten Zufallsfund. Es ist unglaublich, wie viele verstorbene Kinder da festgehalten sind. Die Zeit, die viele nach der Geburt noch gelebt haben, wurde auch sehr akkurat festgehalten. Da gibt es ganz viele, die nur 15 Minuten gelebt haben. Eins haben ich gerade eben gesehen, das soll tatsächlich eine Minute gelebt haben. Da habe ich mich auch gefragt, ob das tatsächlich so war oder ob diese Angabe womöglich einen anderen Grunde hatte. Der Verdacht liegt nicht so fern, wenn man bedenkt, was die kath. Kirche sich dazu ausgedacht hat.
__________________
VG Lorry


z. Zt. auf der Pirsch nach Goeldel/Göldel in Hessen: Nieder-Wildungen, Alt Wildungen, Affoldern, Landau.
Und Sieper in Hagen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.01.2022, 16:17
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 14.222
Standard

Zitat:
Zitat von Lorry Bee Beitrag anzeigen
Da habe ich mich auch gefragt, ob das tatsächlich so war oder ob diese Angabe womöglich einen anderen Grunde hatte.
So ähnlich wie bei den Selbstmördern.

https://www.dmm-ingolstadt.de/dmmi-d...ufspritze.html
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.01.2022, 17:08
Lorry Bee Lorry Bee ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2021
Beiträge: 30
Standard

Stimmt.
__________________
VG Lorry


z. Zt. auf der Pirsch nach Goeldel/Göldel in Hessen: Nieder-Wildungen, Alt Wildungen, Affoldern, Landau.
Und Sieper in Hagen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.