#1  
Alt 18.03.2021, 15:01
globinli globinli ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2021
Beiträge: 17
Standard Attinger aus Gockhausen (Dübendorf), Kanton Zürich

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1880 bis 1824
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Gockhausen (Dübendorf), Kanton Zürich
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Ich habe bei meinen Attingers grad eine gröbere Baustelle: Gemäss sehr alter, schriftlicher Auskunft von der Gemeindeverwaltung Dübendorf, wurde der Vater von Emil Attinger, geb. 22.9.1905, der Jakob am 27.8.1880 geboren. Dessen Vater, der Johannes am 31.10.1849. Und wiederum der Vater Caspar am 14.5.1824. Danach ist der nächste Vater Caspar nur noch mit Taufdatum auffindbar: 22.10.1775.

Aber genau, den Caspar von 22.10.1775 habe ich gefunden (FamilySearch). Dort geht's auch noch weiter zurück. Aber es wie verhext, über die jüngere Generation ist mir noch nichts begegnet. Hat diese Personen per Zufall jemand im Stammbaum?

Ich weiss inzwischen, dass der Jakob 27.8.1880 11 Geschwister gehabt haben soll. (Macht es auch nicht einfacher).

Würde mir eine allfällige Suche im Staatsarchiv dann sehr erleichtern.

Im weiteren suche ich mehr Infos zu den Nachfahren von Johann Heinrich Attinger, 1849 bis 1936 der mit Regula Kunz verheiratet war. Habe zwar deren Kinder und die Geburtsdaten, wäre aber genial, falls dort jemand bis ins Heute gekommen ist, weil ein Teil der Linie dort zu uns führt.
__________________
Suche nach Attinger von Dübendorf, Walder von Glattfelden, Stöhrmann in Karlsruhe, Weick in Karlsruhe, Lüem von Schinznach, Wattinger Hüttwilen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.03.2021, 20:52
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.906
Standard

Hallo

Hast du schon geschaut, ob du die Taufen in Dübendorf unter "Auswärtige" findest? Dort sind die Taufen (Heiraten, Beerdigungen) jeweils drin, wenn der Heimatort in deinem Fall Dübendorf war, aber das Ereignis woanders statt fand.

Ansonsten wie üblich die angrenzenden Dörfer absuchen.

Und in diesem Fall könnten auch die Bürgerrödel (Familienregister) nützlich sein. Je nach Ort beginnen die so um 1800, manchmal früher, manchmal später. Und werden bis heute geführt, inzwischen natürlich digital. Dort sind jeweils pro Registerblatt eine Familie aufgeführt, mit den Eltern des Ehapaares und allen Kindern. Meistens stehen auch die Orte der Ereignisse dabei, nach meiner Erfahrung aber ggf. ungenau. Für Eltern und verheiratete Kinder im selben Ort steht da immer der Verweis zu deren Band und Seitenzahl. Bei Ehefrauen, die aus einem anderen Heimatort kamen oder Töchter, die in einen anderen Heimatort heirateten, steht immerhin der Ort und manchmal auch genaueres dabei.
Im Kanton Bern werden die Bürgerrödel im zuständigen Zivilstandsamt aufbewahrt. Für den Kanton Zürich weiss ich es nicht, aber vermutlich auch Standesamt oder dann Staatsarchiv.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
Wyss von Arni BE/Schweiz
Keller von Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.03.2021, 12:35
globinli globinli ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2021
Beiträge: 17
Standard

Danke. Die Rödel in ZH sind meist erst so ab 1700 und kaum lesbar :-D Aber ein Versuch ist es wert. Wie meinst du das, unter Auswärtigen schauen?
__________________
Suche nach Attinger von Dübendorf, Walder von Glattfelden, Stöhrmann in Karlsruhe, Weick in Karlsruhe, Lüem von Schinznach, Wattinger Hüttwilen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.03.2021, 20:09
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.906
Standard

Die Kirchenbücher in der Schweiz haben entweder sozusagen Kapitel am Ende jedes Buches oder Abschnitte am Ende des Jahres für "Auswärtige". Also Ereignisse (Taufen, Heiraten, Beerdigungen), die eben "auswärts" stattfanden, also nicht am Heimatort. Während vor 1700, vor 1800, die Schweizer oft noch an ihrem Heimatort wohnten, ist das heutzutage ja überhaupt nicht mehr immer der Fall. Der Heimatort wurde bis zur letzten Gesetzesänderung vor wenigen Jahren immer vom Ehemann an die Ehefrau und an die Kinder weitergegeben. Egal wo die Familie wohnte.

Nehmen wir an, deine Attinger hatten Dübendorf als Heimatort, aber die Familie wohnte in Zürich. Dann wurden die Kinder in Zürich getauft und stehen dort im normalen Teil vom Kirchenbuch drin. Und beim Heimatort dann unter "Auswärtige".
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
Wyss von Arni BE/Schweiz
Keller von Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.03.2021, 22:05
globinli globinli ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2021
Beiträge: 17
Standard

Jein, das Bürgerort bleibt aber wo es war :-) Ich habe dankend Dübendorf abgelehnt, bzw. ich hätte es, aber führe es nicht im Pass! Aber ich werde das mal im Staatsarchiv anschauen. Wo dann die Leute getauft wurden, ist ja noch schwieriger rauszufinden, seufz.

Ich weiss inzwischen, dass zu den so nicht auffindbaren Attingers eine Gottfrieda (Marie) Bont dazugehört.
__________________
Suche nach Attinger von Dübendorf, Walder von Glattfelden, Stöhrmann in Karlsruhe, Weick in Karlsruhe, Lüem von Schinznach, Wattinger Hüttwilen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:33 Uhr.