Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.09.2019, 08:58
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.079
Standard Weiter im Testament

Quelle bzw. Art des Textes: Testament
Jahr, aus dem der Text stammt: 1843
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Spremberg NL
Namen um die es sich handeln sollte:

Tit. XX ....und....
1. Eine Ausfertigung des Gottlob Kruegers ....Testament....
........für den......Tuchmachermeister Koberstein
über das von dem.......,......
mit.....Spremberg selb. No.630 .... belegenen?

und im Hyphothekenbuch ....Vol. IX No 346 fol.13
......
2. ..............Tuchmachermeister
Koberstein......Testament.........4.Septbr.1843


NB. Ein Document über das mit Kochsdorffer......
......Landrock und ....Saebisch.....
.........


Ich bitte erneut um Korrektur und Ergänzung.
Vielen Dank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1843 Testament Koberstein Seite 9.jpg (253,0 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Lieber Gruß
Manfred
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.09.2019, 10:38
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.281
Standard

Hallo, ein Anfang. Ich muss leider weg.


Tit. XX An brieffschaften und documenten

...

NB. Ein Document über das auf Kochsdorffer Gebiet und zwi-
schen den beeten des Landrock und und dem des Saebisch bete belege-
nen Ackers existirt nicht.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (04.09.2019 um 12:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.09.2019, 12:52
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.281
Standard

1. Eine Ausfertigung des Gottlob Kruegerschen Testamentes an
besitz darum und für die verehl.Tuchmachermeister Koberstein
über das von dem Hoyerswerda thore rechts den Grufen?
auf dem Thermberge selb. No.630 des Flurregisters belegenen
und im Hyphothekenbuch den _ Grundst: Vol. IX No 346 fol.13
verzeichneten beete Ackers
2. Die _ üben das von der verehl.Tuchmachermeister
Koberstein errichteteTestament d.d. Spremberg d. 4.Septbr.1843

__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.09.2019, 14:04
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.785
Standard

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
2. Die _ üben das von der verehl.Tuchmachermeister
Vorschlag: Recognition über
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.09.2019, 17:15
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.281
Standard

Zitat:
Zitat von henrywilh Beitrag anzeigen
Vorschlag: Recognition über

Vorschlag angenommen.

und im Hyphothekenbuch den ew. (ewigen) Grundst: Vol. IX No 346 fol.13

__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.09.2019, 17:23
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.785
Standard

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
den ew. (ewigen) Grundst: Vol. IX No 346 fol.13
Was sollen denn "ewige Grundstücke" sein?

(Statt "selb" in der Zeile drüber muss es sub heißen.)

Der lange Satz 1 ist leider noch nicht ok.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (04.09.2019 um 17:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.09.2019, 17:27
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.785
Standard

Noch`n Vorschlag zur Güte:

1. Eine Ausfertigung des Gottlob Kruegerschen Testamentes als
Besitz Document
für die verehl.Tuchmachermeister Koberstein
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.09.2019, 17:51
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.785
Standard

Ich fasse mal zusammen, wie ich es bisher sehe:

1. Eine Ausfertigung des Gottlob Kruegerschen Testamentes als
Besitz Document für die verehl.Tuchmachermeister Koberstein
über das vor dem Hoyerswerdernthore, rechts der Grufen?
auf dem Tschemberge sub. No.630 des Flurregisters belegenen
und im Hyphothekenbuche der _ Grundst: Vol. IX No 346 fol.13
verzeichneten beete Ackers.

Was aber nicht passt: "über das ... Ackers"

Grammatik ungenügend
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (04.09.2019 um 17:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.09.2019, 18:23
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.079
Standard

Über diese Grundstücke wurde bereits an anderer Stelle documentiert:

1. Ein auf dem Tschomberg ... N.630 des Flureregisters belegenes
und im Hypothekenbuche der walzend: Grundstücke Vol iX No 376
fol 13 verzeichnet, Durch das von dem Tagelöhner Gottlob Krue-
ger errichtete Testament vom 12. Februar 1810 eigenthüm-
lich erworben.

2. Ein beet Acker auf Kochsdorffer Gebiet zwischen den beeten
des Tuchmachermeisters Landrock und den des Senators
Saebisch belegene.

Vielleicht hilft das irgendwie..
__________________
Lieber Gruß
Manfred
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.09.2019, 19:19
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.785
Standard

Ich weiß ja nicht, was "walzend" bedeuten soll - wenn es denn stimmt. Jedenfalls kommt "w" optisch hin vor "Grundst." (vgl. das w in Hoyerswer...)

Und ansonsten: Wenn im Abschnitt 1) "über den ... Acker" stünde, wäre alles ok. Steht da aber nicht.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (04.09.2019 um 19:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:51 Uhr.