#101  
Alt 27.06.2019, 19:37
Kralue Kralue ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2019
Beiträge: 5
Standard

Hallo Jürgen,
vielen Dank für deine Mühe. Da sind doch ein paar Daten dabei, die ich noch nicht kannte.

Zu deiner Frage nach dem Namen Schwarz: Dazu kann ich leider nicht viel sagen. Auch meine Mutter hat deine keine Erinnerung, bzw. Kontakte an diese Familie.

Das einzige, was ich dir sagen kann, ist, dass mein Grossvater Alfred Pöppel bei einem Julius Schwarz in Eventin in der Stellmacherei als Lehrling gearbeitet hat. Lehrzeit war von 20.04.1927 bis 20.10.1929 und er hat dann noch bis 31.03.1931.

Das ist dann aber auch schon alles. Tut mir Leid.

Aber vielleicht darf ich ja noch eine Frage loswerden: Hast du evt. auch Informationen zu der Familien Pöppel und Knop? Ich habe bisher folgendes:

Alfred Pöppel 22.03.1910 - 29.09.2003. (mein Großvater)
Eltern:
Franz Pöppel 25.09.1872-26.06.1926
Henriette Pöppel, geb Knop 11.10.1873-07.04.1926

Eltern Franz:
Ferdinand (?) Pöppel
Mutter nicht bekannt
Eltern Henriette:
August Knop 02.07.1840-08.02.1929
Maria Knop, geb. Treptow, gest. wahrscheinlich 1879

Vielen Dank noch für deine Mühe und vielleicht habe ich ja wegen Pöppel und Knop Glück.

Viele Grüße
Axel (Kralue)
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 27.06.2019, 19:41
Kralue Kralue ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2019
Beiträge: 5
Standard

Ergänzend:
August Knop ist in Neuenhagen-Barning geboren
Maria Knop kommt aus der Nähe von Scherinstal

Ferdinand Pöppel soll eine Gutsfamilie aus Augustin sein und vier Kinder gehabt haben:
Albert, Ferdinand, Berta und Franz
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 28.06.2019, 14:15
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.136
Standard

Hallo Kralue,

Zitat:
Alfred Pöppel 22.03.1910 - 29.09.2003. (mein Großvater)
Eltern:
Franz Pöppel 25.09.1872-26.06.1926
Henriette Pöppel, geb Knop 11.10.1873-07.04.1926
Alfred Pöppel 22.03.1910 ist gewiss nicht in Augustin Kreis Köslin geboren worden,
denn Augustin gehörte zum StA. Schwessin und im dortigen StA.-Register der Geburten
1910 ist er nicht verzeichnet.

online hier nach Registrierung einsehbar als Scans --> http://metryki.genbaza.pl

In dem StA.-Register Schwessin ab 1874 online kommt der FN POEPPEL aber vor.

Franz Poeppel hat wahrscheinlich auch nicht im StA. Schwessin um nach 1892 die
Henriette Knop geheiratet.

Die genannte Pommern Datenbank hat bereits Heiraten in deren Index aus
StA. Schwessin (poln. Świeszyno)

Folgende Heiraten POEPPEL sind dort aktuell gelistet:
Świeszyno - USC 1877 514/1 18 Johann August Wilhelm POEPPEL oo Karoline Wilhelmine Friderike GLUTH
Świeszyno - USC 1885 514/1 18 Theodor Ferdinand Albert PÖPPEL oo Bertha Auguste PERGANDE
Świeszyno - USC 1892 514/1 19 Friedrich Karl Emil POEPPEL oo Emilie Pauline Henriette KAMMHOLZ
Świeszyno - USC 1893 514/1 19 Albert Ludwig August POEPPEL oo Ottilie Ida Johanne TECH
Świeszyno - USC 1896 514/1 21 Albert Theodor Ludwig PÖPPEL oo Hulda Auguste Ulrike PEGLOW
Świeszyno - USC 1902 514/1 7 Emil Ludwig Karl POEPPEL oo Alwine Pauline Friederike HACKBARTH

1885 Bräutigam: Theodor Ferdinand Albert PÖPPEL, Knecht geb. 5. September 1863 in Augustin, wohnhaft in Konikow.
Eltern: Der verstorbene Büdner Friedrich PÖPPEL und die Sophie geb. THOM.

1892 Bräutigam: Johann August Wilhelm POEPPEL Bauerhofsbesitzer geb. 1869 in Mersin, wohnhaft in Mersin Kreis Köslin.
Eltern: August PÖPPEL Bauerhofsbesitzer in Mersin und Friedericke geb. BLANCK.

1893 Bräutigam: Albert Ludwig August POEPPEL Eigentümer in Schwessin, geb. Oktober 1865 in Schwessin.
Eltern: Johann POEPPEL und Maria HINZ.

1902 Emil Ludwig Karl POEPPEL, geb. Oktober 1877 in Konikow
Eltern: Eigentümer Julius POEPPEL und Maria REINFELDT.
--------------------------------------------------------------------------
POEPPEL Weibliche Heiraten in StA. Schwessin:
Świeszyno - USC 1876 514/1 19 Friedrich Julius KREY Bertha Sophie Mathilde POEPPEL
Świeszyno - USC 1880 514/1 5 August Johann Heinrich BARTZ Christine Louise Bertha POEPPEL
Świeszyno - USC 1881 514/1 22 Johann August Wilhlem WETZEL Auguste Henriette Emilie POEPPEL
Świeszyno - USC 1883 514/1 13 Joachim Friedrich Christian HAEGER Mathilde Emilie Wilhelmine Pauline POEPPEL
Świeszyno - USC 1883 514/1 20 Franz Otto Friedrich SCHWANKE Hanna Ulrike Hermine POEPPEL
Świeszyno - USC 1890 514/1 20 Franz Otto Friedrich SCHWANKE Anna Hulda Antonie POEPPEL
Świeszyno - USC 1890 514/1 21 Wilhelm Karl Friedrich WETZEL Christine Charlotte Mathilde POEPPEL
Świeszyno - USC 1894 514/1 19 Bernhard Julius Heinrich REINKE Auguste Hulda Friederike POEPPEL
Świeszyno - USC 1900 514/1 6 Maximilian DREESEN Ulrike Johanna Karoline POEPPEL
Świeszyno - USC 1901 514/1 16 Albert August Martin TZYSCHAKOFF Bertha Wilhelmine POEPPEL
Świeszyno - USC 1904 514/1 13 Franz Wilhelm Hermann WOPERSNOW Hulda Karoline Auguste POEPPEL
Świeszyno - USC 1906 514/1 11 Friedrich Johann Wilhelm THOM Grete Emilie Ulrike POEPPEL
Świeszyno - USC 1918 514/2 4 Willy Friedrich Karl DAMEROW Elsa Martha Ida POEPPEL
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die suche ich jetzt nicht raus, um deren Eltern zu ermitteln

Augustin Kreis Köslin laut Kartenmeister (Stand 1905)
Lutheran Parish: Konikow 1905
Catholic Parish No catholic residents in 1905
Standesamt/Civil Registry: Schwessin 1905

P.S. oder soll Dein Großvater Alfred Pöppel 22.03.1910 in Eventin Kreis Schlawe geboren worden sein?
Nachtrag in StA. Eventin ist die Geburt eines Alfred Pöppel 22.03.1910 nicht registriert.

Ich nehme aber an, dir ist bekannt wo Dein Großvater 1910 geboren wurde.
Falls in Treptow /Rega, ist leider nischt online, bzw, nur bis 1877
---> https://szukajwarchiwach.pl/65/315/0/-#tabSerie

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (28.06.2019 um 18:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 28.06.2019, 19:53
Kralue Kralue ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2019
Beiträge: 5
Standard

Hallo Jürgen,
Danke für die umfangreichen Daten. Ich werde sie gleich in Ruhe sichten.
Was den Ort Augustin angeht, ist das ein Missverständnis. Der Großvater meines Opas - Ferdinand Pöppel - soll aus Augustin stammen. Wahrscheinlich ist auch sein Vater Franz dort geboren. Er selbst und auch meine Mutter sind in Jamund geboren.
Aus Jamund müsste auch die Familienlinie Knop kommen.
Viele Grüße
Axel (Kralue)
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 28.06.2019, 22:31
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.136
Standard

Alles klar Axel,

schon gefunden, stimmt

Alfred Willi Hermann Pöppel 22.03.1910

Eltern:
Der Stellmacher "Franz" Johann Ferdinand PÖPPEL und die
Henriette Maria Mathilde geb. KNOP.

Laut Hinweis: Bestände ganz oder teilweise indexiert in Personendatenbank GreifX:
Personenstandsregister Jamund - Geburten 1874-1913
Personenstandsregister Jamund - Heiraten 1874-1914

https://www.pommerscher-greif.de/greif-index.html

StA Jamund Heirat
1903 - Nr. 10 Franz Johann Ferdinand PÖPPEL oo Henriette Marie Mathilde KNOP
Bräutigam: Franz Johann Ferdinand PÖPPEL geb. 25.09.1872 in Augustin.
Eltern: Der Eigentümer Ferdinand PÖPPEL wohnhaft in Augustin und dessen in Augustin verstorbene Frau Emilie geborene BREDOW.
Braut: Henriette Marie Mathilde KNOP geb. 11.10.1873 in Jamund.
Eltern der Braut: Der Stellmacher AUGUST KNOP und die Maria geborene TREPTOW, wohnhaft in Jamund

Zeugen: Der Eigentümer Ferdinand BREDOW in Augustin, 50 Jahre alt.
und Straßen-Aufseher Otto BULGRIN in Köslin.

vor 1874 sind die zuständigen Kirchenbücher relevant.
Für Augustin: Konikow Kr. Köslin für Jamund die ev. Jamund.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (28.06.2019 um 22:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 29.06.2019, 17:12
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.136
Standard

Hallo Alex,

falls Du hier noch mal rein schaust.

KB Duplikat Konikow Kreis Köslin online einsehbar (gerade gefunden)

Scan 117:
http://www.skany.koszalin.ap.gov.pl/26/73/0/0/166/

Geburt Taufe des Franz Johann Ferdinand PÖPPEL geb. 25.09.1872 in Augustin.
Eltern: Der Eigentümer Ferdinand PÖPPEL und die Emilie geborene BREDOW.

Wann und wo der Vater Ferdinand PÖPPEL verstarb, konnte ich nicht ermitteln.
Angeblich lebte er laut Heirat des Sohns noch 1903 in Augustin, die Mutter Emilie geborene BREDOW war angeblich schon verstorben (deren Tod habe ich auch nicht gefunden)

P.S. So weit scheint Dir ja auch schon vieles bekannt zu sein.

Das KB-Duplikat beginnt 1864 und endet 1874, danach gab es die StA.-Register in dem Fall für Augustin StA. Schwessin.

Dieses KB-Duplikat Konikow Geburten 1794-1803; -1863
--> http://www.skany.koszalin.ap.gov.pl/26/73/0/0/165/

Stammt aus dem Archiv Koszalin:
http://www.skany.koszalin.ap.gov.pl/26/73/

Juergen

Geändert von Juergen (29.06.2019 um 17:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnatwinkel - Schwarz - Roebrock sven.vedder Nordrhein-Westfalen Genealogie 0 17.07.2008 11:05
Schwarz und Schultz aus Mohrungen Stefan Wessel Ost- und Westpreußen Genealogie 1 03.04.2006 18:46

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.