#51  
Alt 28.05.2018, 19:57
Petra Petra ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 340
Standard

Hallo Doro,



vielen lieben Dank für Deine ganzen Infos



Hentschel gab es, genau wie in vielen anderen Orten, auch in Scheidelwitz sehr häufig und ich habe zwischen den Familien bisher keine Verbindung finden können.



Anna Rosina Henriette Hentschel, *26.02.1830 in Scheidelwitz, war in 2. Ehe mit meinem Ururgroßvater Johann Gottfried Heiedenreich verheiratet. Sie starb am 2.07.1880 ebenfalls in Scheidelwitz.
Ihre Eltern waren Friedrich Hentschel, *um 1800, + vor Juli 1880 und Anna Rosina Schmeisser, diese starb 26.08.1883 im Alter von 77 Jahren in Scheidelwitz.

Die Unterlagen aus Groß Leubusch hatte ich auch schon gefunden, durchgeschaut und notiert - auch keine Verbindung



Dann schaue ich mir auch gleich mal den anderen Beitrag zu Kiontke an



Viele Grüße
Petra
__________________
www.serwaty.de
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 27.07.2018, 20:50
katsro katsro ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2017
Ort: Rostock
Beiträge: 2
Standard

Hallo, liebe fleißige Forscher, ich suche nach Angaben über Vorfahren meiner verstorbenen Schwiegermutter Marta Selma Hoffmann, geb. 17.08.1909 in Peisterwitz. Ihre Eltern Friedrich Hoffmann und seine Ehefrau Anna, geb.Kiunke sollen schon sehr früh verstorben sein. Marta kam deshalb zu den entfernten Verwandten Schubert. Herr Schubert soll auch Standesbeamter in Peisterwitz gewesen sein. Viele Grüße aus Rostock
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 27.07.2018, 22:35
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 775
Standard

Könnte evtl irgendwie mit "deiner Familie" zusammenhängen.

Gruß Marcus

Geändert von goli (29.04.2021 um 16:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 28.07.2018, 00:29
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.327
Standard

Zitat:
Zitat von katsro Beitrag anzeigen
Hallo, liebe fleißige Forscher, ich suche nach Angaben über Vorfahren meiner verstorbenen Schwiegermutter Marta Selma Hoffmann, geb. 17.08.1909 in Peisterwitz. Ihre Eltern Friedrich Hoffmann und seine Ehefrau Anna, geb.Kiunke sollen schon sehr früh verstorben sein. Marta kam deshalb zu den entfernten Verwandten Schubert. Herr Schubert soll auch Standesbeamter in Peisterwitz gewesen sein. Viele Grüße aus Rostock
Hallo!

Vielleicht ein Treffer - der Grabstein einer Anna Hoffmann geb. Kiunke (1878-1914) auf dem Friedhof in Peisterwitz.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tod_1914_Grabstein_Anna_Hoffmann_geb_Kiunke.jpg (230,2 KB, 20x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 29.07.2018, 08:28
Petra Petra ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 340
Standard

Hallo,



ich habe auch entfernte Vorfahren Kiontke aus Peisterwitz, allerdings sind die Eltern um 1820 geboren und vor 1879 dort verstorben.

Irgendwann hatte ich mit mal den Heiratseintrag der Tochter im Jahr 1879 aus dem Staatsarchiv in Breslau zuschicken lassen.

Vllt. lohnt sich dort eine Anfrage bezüglich der Heirats- oder Sterbeeinträge von Friedrich Hoffmann und Anna geb. Kiunke.



Den FN Kiunke/Kiontke gibt es u.a. in noch weiteren Schreibweisen auch häufig in den Standesamtsunterlagen von Scheidelwitz.



Viele Grüße
Petra
__________________
www.serwaty.de
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 11.06.2020, 12:36
ramone ramone ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 331
Standard Überscheer/Überschär

Hallo Petra,

mich würde interessieren, was du zu dem Namen Überschär hast?

Ich habe folgende Daten aus Tepliwoda (Lauenbrunn):

Gottlob Überschär, Schneider und Häußler in Tepliwoda
Maria Rosina Bock
Kinder:
1. Ernestine Überschär
*04.12.1833 Tepliwoda
~11.12.1833 Tepliwoda

2. Johann Friedrich Überschär
*04.09.1836 Tepliwoda
~08.09.1836 Tepliwoda

3. Wilhelm August Überschär
*01.03.1839
~10.03.1839

Allerdings gab es dort nur diese eine Familie in der Zeit. Wo und wann sie geheiratet haben weiß ich auch noch nicht, zumindest ist kein Eintrag in Tepliwoda.

Vielen Dank und Viele Grüße

Susann
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 12.06.2020, 15:14
Petra Petra ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 340
Standard

Hallo Susanne, diese Überschär-namen sind mir leider völlig unbekannt. ��
__________________
www.serwaty.de
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 14.06.2020, 18:32
Karl-Heinz Z Karl-Heinz Z ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2019
Beiträge: 11
Standard Standard Meine Namen und Orte aus Schlesien

Hallo Petra, zu Lossen und Überschär habe ich etliche Informationen, da meine Familie (Ziebolz) und die Überschär's famiiär verbunden waren. Ob meine eigenen Familie Ziebolz oder ein anderer Zweig davon, das konnte ich noch nicht genau auseinander klamüsern. Tausche die Informationen gerne aus. Meine eMail ist: cicie@t-online.de. Im Moment lese ich mich gerade durch die Kirchenbücher von Lossen aus den Jahren 1849 - 1874. Diese sind ohnen Kosten runterzuladen unter
Quelle: Archiv Oppeln, online hier:

https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/..._zespolu=45690

Viele Grüße, Karl-Heinz Ziebolz
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 14.06.2020, 18:51
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 1.070
Standard

Mailadressen nur per PN, sonst werden sie zur Beute von Bots...
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 15.06.2020, 12:17
Petra Petra ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 340
Standard

Hallo Karl-Heinz,

vielen Dank für Deine Anfrage.

Meine Mail an Dich kam gerade als unzustellbar zurück, deswegen antworte ich Dir hier:



Diese Kirchenbücher schaue ich mir auch gerade durch . Ich suche in Lossen hauptsächlich Peuker, Heidenreich, Wende und Arndt.

Es gab dort leider sehr viele Überschär-Personen, die zu verschiedenen Familien gehörten. Ein Teil oder eine Familie kam nach der Vertreibung 1946 mit einem großen Treck nach Oldenburg in Niedersachsen. Gerade vor ein paar Monaten ist hier ein Überschär verstorben, bei der Beerdigung trafen sich einige der noch Lebenden aus Lossen wieder.

Ich habe auch die standesamtlichen Unterlagen aus Lossen über die Seite szukajwarchiwach durchgesehen (von 1874 - 1912 sind sie online) - kennst Du diese schon?

Über einen Austausch würde ich mich sehr freuen. Du kannst gerne auf meiner Internetseite www.serwaty.de bei Familie Heidenreich schauen - vllt. kommt Dir dort etwas bekannt vor.


Viele Grüße

Petra
__________________
www.serwaty.de

Geändert von Petra (15.06.2020 um 12:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.