#31  
Alt 21.04.2015, 15:24
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.040
Standard

Moin!

Ok, also bei mir geht/ging es folgendermaßen:
  1. Unter http://djvu.org/resources/ siehst du verlinkt das Browserplugin. Leider ist deren URL ein wenig verrutscht und die richtige lautet: https://www.cuminas.jp/en/downloads. Dort dann das Plugin in der Standardeinstellung (bei 64bit Systemen Hinweis unten beachten!) downloaden (Seite ist bei mir auf englisch - notfalls oben rechts einstellen.
  2. Browser schließen
  3. Plugin installieren
  4. Falls Chrome benutzt werden soll, gehts nun folgendermaßen weiter:
    1. Browser starten und in der Adressleiste folgendes eingeben: chrome://flags/#enable-npapi
    2. Dort bei NPAPI aktivieren Mac, Windows auf "Enable/Aktiveren" klicken
    3. Dann auf der gleichen Seiten unten links auf Relaunch/Neustart klicken -> Browser wird neu gestartet.
    4. Normalerweise sollte nun beim Aufruf von chrome://plugins/ (in der Adressleiste eingeben) folgendes Plugin aufgelistet sein: DjVu Plugin Viewer

Nachtrag: Unter Umständen kann es wichtig sein, dass das 64bit Plugin installiert wird und nicht die 32/64bit Varianten, vorausgesetzt ihr habt ein 64bit System.

Geändert von StefOsi (21.04.2015 um 17:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 21.04.2015, 16:50
Benutzerbild von Auf der Suche nach
Auf der Suche nach Auf der Suche nach ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2015
Ort: NRW
Beiträge: 56
Standard

Danke StefOsi für deine Geduld! Jetzt kann ich mir die Bücher online anschauen!
__________________
Family - where life begins and love never ends
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 23.03.2016, 00:10
Ute69 Ute69 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2012
Ort: Troisdorf
Beiträge: 870
Standard

HAllo Zusammen ,

Wie kann ich die 64 bit version installieren bei win 10 pro IE 11 ? Möchte mir gern auch wieder die Adressbücher anschauen.


Gruß Ute

PS sitze schon 1 Woche daran und nichts klappt.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 23.03.2016, 16:33
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.413
Standard

Hallo Ute,

Geht es mit dem Mozilla-Firefox auch nicht?

Wenn das Djvu-Plugin von cuminas auf Win10 gar nicht geht, kannst Du Dir Virtuelle Machine wie VmWAre hoffentlich auf win10 installieren. Dann dort eine anderes älteres Winwows oder ein kleines Linux installieren.

Im Linux dann die DjVu-Browsererweiterung nachinstallieren.
Das ging bei mir früher jedenfalls.
Ich hab bei mir Linux gerade gelöscht, so kann ich es nicht schnell mal testen,
was Du genau brauchst.

Aber wenn Du nur die Adressbücher z.B. bei den polnischen digitalen Bibliotheken,
wie auf lesen willst, so kannst Du die Bücher einfach als Zip-Archiv
jeweils komplett herunter laden. Dann entpacken un mit einem DjVu-Offlinreader
lesen.

Für offline Betrachten auf Windows PC: WinDjView 2.1
--> http://windjview.sourceforge.net/
WinDjView Features
» Supports all popular Windows versions (10, 8, 7, Vista, XP, Server 2008, Server 2003)

P.S. Ich habe kein Win10.

Viel Erfolg
Juergen

Geändert von Juergen (23.03.2016 um 16:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 23.03.2016, 16:42
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.040
Standard

Hallo,

ob das Cuminas Plugin mit dem (komischen) IE funktioniert, weiß ich nicht. Mit Firefox gehts unter Win10 jedenfalls problemlos.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 23.02.2018, 20:49
diepoetin diepoetin ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2018
Ort: Linz am Rhein
Beiträge: 4
Standard

Guten Abend,

wie Ihr schon vor einiger Zeit, bin auch ich nun auf die Hürde gestoßen, dass ich die djvu-Dateien nicht öffnen kann, weder im Browser noch die heruntergeladenen Dateien. Wenn ich das soweit richtig erkannt habe, liegt es daran, dass die meisten Archivanbieter, z. B. in Polen, eine veraltete Kodierung für die djvu-Dateien benutzen, die von den Viewern, die es aktuell am Markt gibt, nicht mehr geöffnet werden kann. Auch Plugins sind nur für ältere Browserversionen vorhanden, sie funktionieren in den aktuellen Browserversionen nicht mehr.

In der Hoffnung, dass jemand hier sich in der Zwischenzeit ebenfalls mit diesem Problem konfrontiert sah und eine Lösung gefunden hat, frag ich mal in die Runde:

Kann mir jemand helfen für folgende Konstellation:

Betriebssystem: Mac OS Sierra (10.12.6)
Browser: Firefox Quantum (58.0.2, 64-Bit), Safari 11.0.3

Dankeschön!

Liebe Grüße
Ines
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:21 Uhr.