#1  
Alt 11.04.2021, 22:25
GreenSmoothie GreenSmoothie ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2017
Beiträge: 292
Standard Lerch in Sollmus

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ab 1881
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Sollmus, Kreis Luditz
Konfession der gesuchten Person(en): römisch katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): portafontium
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):



Hallo zusammen,


ich suche gerade die mehrere Angehörige der Familie Lerch aus Sollmus, Wohnhaft abwechselnd in Haus Nummer 20 und 21.


Konkret geht es um:


  • Theresia, geb. 1881
  • Friederike, geb. 15.01.1893
  • Oswald, geb. 25.06.1898
  • Paula, unbekannt
Alle Daten sind mündlich überliefert, Quellen suche ich gerade.


Sie sind die Kinder von :
Johann Rudolf Lerch, geb. 22.08.1855 in Gießhübl (Quellen vorhanden)

und

Anna Wilhelmine geb. Kauer, geb. 28.03.1856 in Zwetbau (Quellen vorhanden)
geheiratet 1878



Die Kinder
  • Walter Johann (1879)
  • Anna (1880)
  • Rudolf (1882)
habe ich bereits im Geburtenregister 19 von Sollmus gefunden ( https://www.portafontium.eu/iipimage...2&w=1318&h=505 )




Sooo...

Erstens, wieso finde ich Theresia nicht. Weder im Register von Sollmus für das Jahr 1881 noch allgemein in dessen Index.
Habe sie auch in Gießhübl und in Zwetbau gesucht, falls Anna Wilhelmine zur Geburt zu einem der Großelternpaare untergebracht war.


Zweitens: Das nächste Register scheint es nicht zu geben. Wo könnte ich denn noch suchen?


Vielen Dank vorab, schon allein wer sich durch diesen Wust an Text gearbeitet hat ^^


Liebe Grüße
__________________
Aktuelle Suchgebiete:
Försterfamilien Krüger, Schellak, Schultz und Reichert in Ost- und Westpreußen
Möhrle in Saulgau
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2021, 13:16
acim acim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2020
Ort: Veletiny, Tschechien
Beiträge: 635
Standard

Zitat:
Zitat von GreenSmoothie Beitrag anzeigen
Zweitens: Das nächste Register scheint es nicht zu geben. Wo könnte ich denn noch suchen?
Taufregister von 1883 und später kann ruhig noch bei dem zuständigen Standesamt (in Bochov) liegen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2021, 13:44
Su1963 Su1963 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 393
Standard

Mich macht insbesondere der große Abstand der Geburten zwischen den gefundenen Geburten (1879, 1880 u 1882) und den mündlich überlieferten (insbesondere 1893 und 1898) stutzig.
Vielleicht war der Vater als Kassier der Spar- und Vorschusskasse ja im Lauf seiner Berufslaufbahn an anderen Orten zugeteilt. Dann könnte es dort im fraglichen Zeitraum die "fehlenden" Geburten gegeben haben.
In einem meiner Familienzweige gab es Braumeister, die ständig von einer Beschäftigung zur nächsten gezogen sind - ich bin solchen Kummer also gewöhnt. Sobald es an einem der wechselnden Wohnorte Heiraten oder Sterbefälle gab, konnte ich die verschiedenen Wohn- und Geburtsorte und mit Glück dort auch weitere Geburten entdecken.

Hier übrigens nochmal der richtige Link zur Geburt von Rudolf 1882 (es war oben versehentlich eine Seite davor verlinkt).
LG Susanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2021, 14:14
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 8.473
Standard

Moin GreenSmoothie,

woher stammen die Daten zu den Kindern nebst Geburtsjahren? Fangen wir doch mal so an.

1909 heiratet eine Tochter Maria Theresia Lerch (*1890):
https://www.portafontium.eu/iipimage...2&w=1003&h=404

m.E. dürfte daher am ehesten ..
a) das Geburtsdatum 1881 falsch sein
b) die 1881 geborene "Theresia" vor 1890 verstorben sein (wo?)
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2021, 14:25
Su1963 Su1963 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 393
Standard

Bei der ersten Durchsicht ist z.B. die Heirat von Maria Theresia (*25.3.1890 in Sollmus) aufgetauchtt. Trauzeuge ist da ein Sprakassa-Kassier aus Petschau. Das könnte eventnuell eine berufliche Staation des Vaters Johann Lerch gewesen sein.
LG Susanna


P.S.: Da war ich wieder mal ein paar Minuten zu langsam. Der Beitrag von Jacq ist unbemerkt eingetroffen, während ich umständlich an meinem gebastelt habe

Geändert von Su1963 (12.04.2021 um 14:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.04.2021, 14:43
Su1963 Su1963 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 393
Standard

aus dem Sterbebuch von Sollmus:


Walter Josef *14.5.1879 + 1888
Josef *ca.1885 + 1889

Maria *1895 +1895

Geändert von Su1963 (15.04.2021 um 16:47 Uhr) Grund: Tippfehler korr.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.04.2021, 13:55
GreenSmoothie GreenSmoothie ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.05.2017
Beiträge: 292
Standard

Zitat:
Zitat von jacq Beitrag anzeigen
Moin GreenSmoothie,

woher stammen die Daten zu den Kindern nebst Geburtsjahren? Fangen wir doch mal so an.

1909 heiratet eine Tochter Maria Theresia Lerch (*1890):
https://www.portafontium.eu/iipimage...2&w=1003&h=404

m.E. dürfte daher am ehesten ..
a) das Geburtsdatum 1881 falsch sein
b) die 1881 geborene "Theresia" vor 1890 verstorben sein (wo?)



Hallo Jacq,


die Daten stammen aus einer überlieferten Ahnenliste die irgendeiner mal in der Familien angefertigt hat. Leider wissen wir nicht wer der Verfasser war.



Danke für den Link, die Heiratsregister bin ich tatsächlich noch gar nicht durchgegangen!
Das müsste sie eigentlich sein. Von Theresia existiert ein Foto als Dame mittleren Alters, gemeinsam mit Mann und Kind.
Allerdings steht auf dem Foto "Anton Schmidt" . Hoffentlich ist das jetzt kein Onkel oder sowas ^^


Vielen Dank auf jeden Fall!!
__________________
Aktuelle Suchgebiete:
Försterfamilien Krüger, Schellak, Schultz und Reichert in Ost- und Westpreußen
Möhrle in Saulgau
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.04.2021, 13:56
GreenSmoothie GreenSmoothie ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.05.2017
Beiträge: 292
Standard

Zitat:
Zitat von Su1963 Beitrag anzeigen
Bei der ersten Durchsicht ist z.B. die Heirat von Maria Theresia (*25.3.1890 in Sollmus) aufgetauchtt. Trauzeuge ist da ein Sprakassa-Kassier aus Petschau. Das könnte eventnuell eine berufliche Staation des Vaters Johann Lerch gewesen sein.
LG Susanna


P.S.: Da war ich wieder mal ein paar Minuten zu langsam. Der Beitrag von Jacq ist unbemerkt eingetroffen, während ich umständlich an meinem gebastelt habe



Hihi, trotzdem vielen Dank!
__________________
Aktuelle Suchgebiete:
Försterfamilien Krüger, Schellak, Schultz und Reichert in Ost- und Westpreußen
Möhrle in Saulgau
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.04.2021, 13:58
GreenSmoothie GreenSmoothie ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.05.2017
Beiträge: 292
Standard

Zitat:
Zitat von Su1963 Beitrag anzeigen
Mich macht insbesondere der große Abstand der Geburten zwischen den gefundenen Geburten (1879, 1880 u 1882) und den mündlich überlieferten (insbesondere 1893 und 1898) stutzig.
Vielleicht war der Vater als Kassier der Spar- und Vorschusskasse ja im Lauf seiner Berufslaufbahn an anderen Orten zugeteilt. Dann könnte es dort im fraglichen Zeitraum die "fehlenden" Geburten gegeben haben.
In einem meiner Familienzweige gab es Braumeister, die ständig von einer Beschäftigung zur nächsten gezogen sind - ich bin solchen Kummer also gewöhnt. Sobald es an einem der wechselnden Wohnorte Heiraten oder Sterbefälle gab, konnte ich die verschiedenen Wohn- und Geburtsorte und mit Glück dort auch weitere Geburten entdecken.

Hier übrigens nochmal der richtige Link zur Geburt von Rudolf 1882 (es war oben versehentlich eine Seite davor verlinkt).
LG Susanna

Kassierer wurden auch so oft versetzt? Na toll.


Ich habe eine ganze Linie Förster, die sind gefühlt alle 4 Jahre umgezogen. Kenne den Spaß also auch ^^


Zu den Daten und den Namen kann ich echt nichts weiteres Sagen, sie stehen hier einfach auf einer Ahnenliste. Die Lücke kam mir auch komisch vor. Ich bin bei den Lerchs noch nicht so sonderlich weit/breit gekommen, vielleicht findet sich da ja noch was


PS: Danke für den korrigierten Link
__________________
Aktuelle Suchgebiete:
Försterfamilien Krüger, Schellak, Schultz und Reichert in Ost- und Westpreußen
Möhrle in Saulgau

Geändert von GreenSmoothie (15.04.2021 um 14:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.04.2021, 21:38
GreenSmoothie GreenSmoothie ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.05.2017
Beiträge: 292
Standard

Ich bin das Sterberegister noch mal selber durchgegangen...


Johann und Anna waren fleißig, die haben 1902 sogar noch ein Kind bekommen Oo
__________________
Aktuelle Suchgebiete:
Försterfamilien Krüger, Schellak, Schultz und Reichert in Ost- und Westpreußen
Möhrle in Saulgau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.