#1  
Alt 13.08.2020, 11:05
Benutzerbild von HindeburgRattibor
HindeburgRattibor HindeburgRattibor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 844
Standard Keine Antwort aus Polen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1896
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Kieferstädtel
Konfession der gesuchten Person(en): Katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,

habe das Archiv Oppeln Stelle Gleiwitz vor über einer Woche bezüglich der Sterbeurkunde meines Vorfahren Friedrich Rozyczka angeschrieben und bis heute immer noch keine Antwort bekommen. Ist das normal oder kann ich mich irgendwie auch telefonisch an das Archiv wenden?
__________________
LG HindeburgRattibor

Forsche im Raum
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Schlesien
Türkei
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.08.2020, 11:12
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.069
Standard

1 Woche ist doch nicht lang - eine Antwort kann auch mal mehrere Wochen dauern. Ich würde noch warten.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.08.2020, 11:53
Benutzerbild von ReReBe
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.605
Standard

Hallo,

eine Woche Wartezeit ist wahrlich nicht lang. Ich warte jetzt schon seit dem 7. Mai auf eine Anfrage mit konkreten Daten beim Staatsarchiv in Breslau zu einem Geburtseintrag des Standesamts Oelse, Kreis Striegau. Laut szukajwarchiwach ist der Jahrgang 1910 dort im Archiv vorhanden. Ich hatte schon mehrfach in Breslau Kopien angefordert, aber so lange habe ich bisher noch nicht warten müsssen. Vielleicht haben Corona und die Sommerferien in Polen ja auch ihren Anteil. Ich warte und hoffe weiter.

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.08.2020, 13:32
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 757
Standard

Ich kann mich meinen Vorredern nur anschließen; erfahrungsgemäß dauern Antworten vom Archiv Oppeln (und den meisten Archiven) immer etwas länger; auch Wartenzeiten von ein bis zwei Monaten habe ich schon erlebt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.08.2020, 13:40
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: München
Beiträge: 514
Standard

Ich warte seit mehr als zwei Wochen auf eine Antwort des Bayer. Hauptstaatsarchivs in München wegen einer Akteneinsicht. Nach einer Woche wurde ich schon nervös und habe telefonisch nachgefragt. Der Eingang wurde mir bestätigt, und dass meine Anfrage an den zuständigen Fachbereich gegangen ist. Außerdem müsse man derzeit mit längeren Bearbeitungszeiten rechnen, und das sei eine Folge der Corona-Situation.

Also ein wenig Geduld, und Polen ist meist auch noch etwas komplizierter ...

Viele Grüße
mabelle
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.08.2020, 14:25
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 2.127
Standard

Hallo HindeburgRattibor,
statt Archiv Oppeln Stelle Gleiwitz
versuch bei zuständigem Archiv eine Anfrage zu stellen


Archiwum Państwowe w Katowicach Oddział w Gliwicach
ul. Zygmunta Starego 8
44-100 Gliwice
Polen - Polska


tel. 32 2314440
e-mail: apgliwice@katowice.ap.gov.pl
https://www.katowice.ap.gov.pl/p,72,gliwice
__________________




Gruss henry
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.08.2020, 15:32
Benutzerbild von HindeburgRattibor
HindeburgRattibor HindeburgRattibor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 844
Standard

Ja, ich denke, dass ich mich noch ein wenig gedulden muss. @henry, genau der E-Mail habe ich geschrieben.
__________________
LG HindeburgRattibor

Forsche im Raum
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Schlesien
Türkei
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.05.2021, 16:29
Schuetze1862 Schuetze1862 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2015
Beiträge: 3
Standard

Zitat:
Zitat von henry Beitrag anzeigen

Archiwum Państwowe w Katowicach Oddział w Gliwicach
ul. Zygmunta Starego 8
44-100 Gliwice
Polen - Polska
e-mail: apgliwice@katowice.ap.gov.pl
https://www.katowice.ap.gov.pl/p,72,gliwice
Dazu habe ich eine Frage: wie macht ihr das genau?

E-Mail hinschreiben, die wie ein förmlicher Brief aussieht, kurz und knapp darstellen, was gewünscht wird und warten auf die Rechnung?

Dass die Unterlagen aus dem Jahr 1908 dort vorhanden sind, die mich interessieren, habe ich recherchiert. Aus der vorhandenen Heiratsurkunde geht das Standesamt, der Jahrgang und die lfd. Nummer der Geburtsurkunde hervor. Suchen müssen sie also nicht.

Eine einfache Kopie dürfte nicht so teuer sein, auf der Homepage gibt es dazu auch eine Info. Die Kontonummer habe ich nicht gefunden, aber das wird man dann ja erfahren.

Muss ich sonst noch etwas wissen? Danke schon mal vorab. :-)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.05.2021, 17:29
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 757
Standard

Zitat:
Zitat von Schuetze1862 Beitrag anzeigen
Dazu habe ich eine Frage: wie macht ihr das genau?
Ich habe das bisher immer wie folgt gehandhabt:
Förmliche Mail verfassen und per Google auf Polnisch übersetzen lassen. In der Regel erhalt man dann eine Mail per PDF-Anhang, die eine Zahlungsinformation oder zusätzliche Informationen enthält. Bezahlen und danach erhalte man das gewünschte Dokument ebenfalls per PDF.
So zumindest sind meine Erfahrungen; ich weiß aber nicht, ob das in diesem Archiv ebenso gehandhabt wird.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.