#1  
Alt 03.04.2021, 14:03
Benutzerbild von OtWin
OtWin OtWin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Bechhofen-Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 127
Standard Fehler vom Standesbeamten

Hallo,
Hatte schon mal jemand von Euch auch so was


wer findet den Fehler
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.JPG (93,0 KB, 102x aufgerufen)
__________________
an seinen Vorfahren kann man nichts ändern....aber man kann mitbestimmen,was aus seinen Nachfahren wird


immer auf der Suche nach
WINGERTER-Rheinl.-Pfalz . STEIN-Rheinl.-Pfalz
Stephan , Manderscheid ,
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.04.2021, 14:07
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.773
Standard

Antwort auf die Frage?
Gerne.

Ja, das hatten wir bereits:


https://forum.ahnenforschung.net/sho...70&postcount=2
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.04.2021, 13:53
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.508
Standard

Hallo.

Ich sehe keinen Fehler: Eine Dame ist verstorben ? Die Eltern werden genannt und der zuvor gestorbene Gatte ?

Oder stimmen die Daten nicht ?

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.04.2021, 14:10
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 319
Standard Geborene

Hallo ulkig,

Meinst Du denn Fehler, dass die oben genannte Verstorbene eine geborene Schneider ist also die Eltern Schneider heißen müssten, dann wären hier die Eltern die von ihrem verstorbenen Mann ihre Schwiegereltern?

Grüßle Bachstelze
__________________
Dank und herzliche Grüße <3

Die Bachstelze


Ich sende einen Dank in den Himmel, wenn ein Pfarrer sich Mühe gab zu schreiben, das freut ihn dann!
Was die Ahnen wohl so alles mitbekommen, was wir wegen Ihnen uns für eine Arbeit machen!!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.04.2021, 18:40
stellina stellina ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Beiträge: 12
Standard Urkundenfehler

Hallo,


nicht sowas aber so etwas Ähliches gab es bei mir auch: falsche Vornamen der Verstorbenen, falsche Altersangaben bei den Verstorbenen, falsche Namen der Ehegatten ...
Da hilft nur Suchen, eins und eins zusammen zählen und manchmal auch hier im Forum nachfragen - es ist immer wieder spannend!


Viel Erfolg bei der weiteren Forschung und Grüße


Arnika
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.04.2021, 22:44
Benutzerbild von Ilsabein
Ilsabein Ilsabein ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2021
Ort: Großraum München
Beiträge: 61
Standard

Hallo,
da gibt es einiges in der Richtung. Geänderte Vor- und Nachnamen und Änderungen die mehr für Verwirrung als für Aufklärung sorgen.



Eine Vorfahrin ist gestorben:


* 05.03.1844 laut Sohn/Ehemann zu Landsberg

† 13.02.1916
71 J. 11 Mon, alt, passt rechnerisch.


*7. Februar 1845 (Landsberg?) laut Fürstlichem Amtsgericht 2 in Blomberg als Tochter der unverehelichten Signe Lauschke


im KB Landsberg gab es zu diesem Datum als Mutter eine unverehelichte Regine Lauschke. Ich habe das ganze KB vorher und nachher durchforstet.


Hierzu passt die Hochzeit im KB :

∞ 02.01.1870 Lordan Gottfried, Knecht in Frisching Ehemann
unverheiratet evangelisch 28 Jahre
Lauschke Johanne in Uderwangen
unverheiratet Ehefrau evangelisch 24 ¾ Jahre
Eltern todt, Brautleute majorenn
Aufgebot am 4. Advent Sonntag, Sonntag nach dem Christtag 1869, und Sonntag nach Neujahr 1870 in Uderwangen


Hier stellt sich die Frage, hat sie ihre eigenes Geburtsdaten nicht genau gekannt.


Die recht ratlose
Eva
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:25 Uhr.