Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.03.2021, 16:48
armrom armrom ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2020
Beiträge: 214
Standard LH Taufe Maria Hitter

Quelle bzw. Art des Textes: Taufbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1716
Ort und Gegend der Text-Herkunft: St. Stefan
Namen um die es sich handeln sollte: Maria Hitter





Hallo,
kann mir bitte jemand bei der Taufe von Maria Hitter helfen?

https://data.matricula-online.eu/de/...le/3891/?pg=73

Steiermark: Rk. Diözese Graz-Seckau
St. Stefan im Rosentale
Taufbuch 1 a 1692-1726 | 3891
Seite 142, rechts unten:

Ich lese:



Die 18. xxx Infans Maria leg. Parents Mathiy (Matthias) Hitter
Xxx Bergler im Rehbach Margaritha? Catharina
Xxx xxx xxx Maria Suppanin zu Muggenfeld?
Xxx xxx xxx

Danke und lg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.03.2021, 18:01
AlexanderSch AlexanderSch ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2019
Beiträge: 497
Standard

Am 18. Dezember 1716 wurde dieses Kind Maria ehelich der Eltern Matthias Hitter
Ein Br... (Beruf) im Rosental Mayrn ... Catharina
dessen Ehefrau, Patin: Maria Suzzarin aus Muggenstal
Getauft in der Kapelle hier.
---
Ein Versuch, Gruss
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.03.2021, 18:08
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.816
Standard

Nur punktuell:
Bergler
Suppanin
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.03.2021, 18:28
armrom armrom ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2020
Beiträge: 214
Standard

vielen Dank für eure Hilfe.


Ich glaube es heißt "Maikin" wobei das Wort irgendwie länger ausschaut.


Hier habe ich die Hochzeit (13.02.1710) von Matthias Hitter und Katharina Maikin:


https://data.matricula-online.eu/de/...le/3915/?pg=13
https://data.matricula-online.eu/de/...le/3908/?pg=17


lg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.03.2021, 20:46
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 930
Standard

Zitat:
Zitat von armrom Beitrag anzeigen
Ich glaube es heißt "Maikin" wobei das Wort irgendwie länger ausschaut.
Guten Abend

Hier in diesem Taufeintrag wird nur der Vorname der Mutter genannt. Die Wörter vor Catharina gehören zur Ortsbezeichnung (die ich leider nicht entschlüsseln kann):
Ein Bergler in Rechbach(?) Magenstorffer(?) ai..., Catharina
uxor eius, Matr[ina]: Maria Suppanin zu Muggenthal
Das Kürzel ai.. kommt auf der gleichen Seite ein paar Mal vor, z.B.:
Zeile 2: in Muggenthaler ai...
Zeile 4: in Mayrhoffer ai...
Es muss sich also um eine Art von Gebietszugehörigkeit handeln. Da bräuchte es jemanden mit lokalem Wissen.

Gruss Ronny
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.03.2021, 20:58
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.816
Standard

Ich lese aigen und auch aichen.
Hat sicher den gleichen Wortstamm wie Eigentum.


Die Braut 1710 ist eine Moikh(in).
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (18.03.2021 um 21:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.03.2021, 15:36
armrom armrom ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2020
Beiträge: 214
Standard

danke vielmals!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.