#1  
Alt 23.12.2010, 17:31
Anna v. Sachsen Anna v. Sachsen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2004
Beiträge: 598
Standard Taddel, Tardel, Tarl in Groß Salitz/Gadebusch

mein Ältester!
Heinrich Taddel, geb. um 1595 vermtl. Groß Salitz/Gadebusch.
Er ist mein UrGroßvater 11. Generation.
Leider finde ich nicht die passende UrGroßmutter und weitere Kinder neben der Tochter Maria Margarethe dazu.
Wer beschäftigt sich mit diesem Namen, mit dieser Gegend um diese Zeit herum?
Wer hat Zugang zu Chroniken oder anderen Aufzeichnungen?
Es war die Zeit vor und während der 30jährigen Krieges.
Sicher wurde einiges irgendwo darüber vermerkt.
Wo kamen die Taddels, auch Tarl her?
Ein frohes Weihnachtsfest,
Gabi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2021, 06:34
Benutzerbild von nima
nima nima ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2016
Ort: Westdeutschland
Beiträge: 60
Standard Taddel, Jacob (Gadebusch, 04.02.1648 - 19.02.1713, Rostock)

Hallo Gabi,

bist Du da weitergekommen? Ich suche nämich nach den Eltern des Jacob Taddel (Gadebusch, 04.02.1648 - 19.02.1713, Rostock). Sein Vater hat zu Gadebusch "der Schule und der Kirche gedient" (Andenken an die Rostocker Gelehrten, Bd. 7, 1816).
Das war's in Sachen seiner Vorfahren.

Aus der Leichenpredigt für den Rostocker Gräzisten Bernhard Taddel (Rostock, 1614 - 12.02.1656, Rostock) geht klar hervor, daß dieser NICHT Jacobs Vater war. Eine entsprechende im Internet vielfach kopierte Fehlverknüpfung beruht wohl auf einem Irrtum, der in Möhlmanns Buch Geschlechter der Hansestadt Rostock zu finden ist.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2021, 14:06
ThoreL ThoreL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2018
Ort: Kiel
Beiträge: 169
Standard

Hallo nima,

trotzdem scheint der Name Bernhard zu stimmen, wobei der von dir Gesuchte am 03.02.1673 in Gadebusch verstarb. Der einzig weitere bei der Kirche angestellte Taddel passt zeitlich nicht zu deinem Jacob. So steht es in den Kirchenbüchern von Gadebusch:
https://www.ancestry.de/imageviewer/...ue&pId=7036845

Ich habe eine Anna Catharina Taddel unter meinen Vorfahren, die 1706 einen Arendt Mahnk(e) in Gadebusch heiratet. Leider finde ich ihre Geburt nicht im Index der Geburten in Gadebusch und weiß daher nicht, wer ihre Eltern waren und ob sie eine Verbindung zu deinen Taddels hatte.

Liebe Grüße
Thore
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2021, 04:12
Benutzerbild von nima
nima nima ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2016
Ort: Westdeutschland
Beiträge: 60
Standard

Oh super, ganz lieben Dank, Ich hatte vermutet, daß Möhlmanns Irrtum auf einer Vornamensgleichheit des Vaters beruht, zumal die aus einer der Rostocker Taddel-Leichenpredigten (weiß jetzt im Moment nicht welche) hervorgeht, daß die Familien Taddel selbst davon ausgehen, daß die Zweige Elias und Jacob miteinander verwandt sind (Stand 17. / 18. Jh.). Der Name Bernhard ist in der Elias-Linie - auch unter dessen Vorfahren - ein Leitname.

Was war denn der Gadebuscher Bernhard genau von Beruf? Gibt es auch ein Geburts- /Taufdatum? Und gibt es einen Hinweis auf die Frau und Mutter? Bei Möhlmann heißt sie Margarete Wegener, verstorben 1648 (also vermutlich infolge Jacobs Geburt). Dies alles natürlich mit Vorsicht, denn er verheiratet die Dame ja eben fälschlicherweise mit dem Gräzisten und nimmt diesem dadurch auch noch 4 Jahre seiner eigentlichen Ehe mit Elisabeth Zinzerling weg.

Der Link zwingt leider zur kostenpflichtigen Registrierung. Bei Hinweisen zu Funden bei Bezahldiensten wäre ein Screenshot als Anhang zum Post für die Allgemeinheit hilfreicher als ein Link, da diese nur zahlenden Nutzern dieser Dienste etwas bringen.

Möglicherweise kann die Threaderöffnerin zu den Gadebuschern und Anna Catharina mehr beitragen. Wenn sie dieselbe ist, die ich andernorts gesehen habe, hat sie wohl inzwschen Fortschritte in der Zuordnung gemacht, mal abwarten, ob sie hier nochmal reinliest. Das Benachrichtigungssystem funktioniert leider auf all diesen Plattformen nicht sehr zuverlässig ...

Geändert von nima (02.02.2021 um 04:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2021, 10:27
ThoreL ThoreL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2018
Ort: Kiel
Beiträge: 169
Standard

Hallo nima,

gerne hier jetzt ein Screenshot, ich vergess das immer, weil hier so viele Leute kostenpflichtige Abonnements haben.

Er war Küster und erst ab 1649 in Gadebusch angestellt, leider gibt es da keinen Verweis auf den Herkunftsort. Ebenso wenig bei seinem Sterbeeintrag, dieser zeigt nur auf, dass der ihm nachfolgende Küster Samuel Taddel sein Sohn war.

Auf welcher Seite hast du eventuell die Ergebnisse der Threaderöffnerin gesehen?

Liebe Grüße
Thore
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Screenshot (307).png (211,8 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.02.2021, 14:23
Benutzerbild von nima
nima nima ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2016
Ort: Westdeutschland
Beiträge: 60
Standard

Fantastisch, vielen Dank. Ich hatte auf Kantor oder sowas spekuliert, weil die oft gleichzeitig Lehrer waren. Da war ich ja schon nah dran.

Bernhard und Samuel - das ist ja jetzt sehr interssant, denn beide Namen tauchen bei der "anderen" Rostocker Familie gleichen Namens (die Brüder Elias und Bernhard, deren Vater oder Großvater aus Grevesmühlen kam) ebenfalls auf. Ich bin immer noch geneigt zu glauben, daß die irgendwie zusammenhängen, was die Familien ja selbst einmal geglaubt haben.

Die Threaderöffnerin ist vermutlich bei Facebook, zumindest ist dort eine Dame namens Gabriele, die ebenfalls nach den Gadebuscher Taddels gefragt hat.

Bei Geni fand ich jetzt noch diese Leute hier im Heiratsumkreis der beiden Rostocker Familien:
https://www.geni.com/people/Bernhard...00133986390867
Die mir bisher unbekannte Namensvariante Tardel für die offenbar gleiche Familie eröffnet da ganz neue Perspektiven. Eine gesicherte Verbindung einer Nachkommin des Gadebuschers Jacob zu der Familie Eggerss (mit Doppel-s, von der es auch Zweige mit einem s gibt) besteht zumindest.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.