Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2016, 12:39
TKindermann TKindermann ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 252
Standard Geburt 1723

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1723
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Thüringen
Namen um die es sich handeln sollte: Bauer


Baptizati in Casu Necessitatis (Nottaufe?)

1. Hannß Nicol >?? ?Emma? Sophia?
ein Söhnlein geboren ?? ybris. Daraus ???
?? empfangen ???
?? Nicol Friedrich ??
?? Nicol ?? Catharina ???
?Mutter? ???
das Kind Hanß Nicolaus genannt, ?? ejus?
Das ??


Vielen Dank
Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg KB_M_429_Detail.jpg (198,9 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Vorfahren:
Kindermann (Drackenstedt, Erkerode, Wolfenbüttel und Umgebung)
Bauer (Thüringen, Gräfinau-Angstedt)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.03.2016, 13:00
mawoi mawoi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 3.536
Standard

Hallo,
mein Versuch:

1. Hannß Nicol Bauers Mollen Machers ux Anna Sophia
ein Söhnlein gebohrend.7. 7bris (= September). Darauf
es denn die
Noth Taufe empfangen, und waren die Tauffzeugen ge-
wärtig Thomas Nicol Friedrich, des Kindes Mutter Bruder
Heinrich Nicol Erhardts ux. Catharina Elisabeth, des Kind
Mutter Schwester und Hanns Michael Minner, und
das Kind Hanß Nicolaus genannt, auch ?? ejusdi
der Kirche eingesgnet worden.


Vg
mawoi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.03.2016, 13:11
Leineweber12 Leineweber12 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.482
Standard

Hallo Thomas,

ich beginne mal:

1. Hannß Nicol Bauers Mollen Machers ux Anna Sophia
ein Söhnlein gebohren d. 7. 7bris [septembris]. Darauf es denn die
Nothtaufe empfangen , und waren die Tauffzeugen ge(gen)
wärtig Thomas Nicol Friedrich des Kindes Mutters Brud(er)
Heinrich Nicol Erhardts ux Catharina Elisab. des Kind(es)
Mutters Schwester und Hanß Michael ..., und
das Kind Hanß Nicolaus genannt, auch ? ejusd. ...
des Kirche ein gesegnet worden.

Grüße von Leineweber


Geändert von Leineweber12 (07.03.2016 um 13:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.03.2016, 13:28
TKindermann TKindermann ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 252
Standard

Danke
__________________
Vorfahren:
Kindermann (Drackenstedt, Erkerode, Wolfenbüttel und Umgebung)
Bauer (Thüringen, Gräfinau-Angstedt)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.03.2016, 16:37
Hobby-Forscher Hobby-Forscher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2015
Ort: die goldene Mitte
Beiträge: 668
Standard

Hallo,

ich ergänze das mal noch:

Baptizati in Casu Necessitatis:
1. Hannß Nicol Bauers Mollen Machers ux Anna Sophia
ein Söhnlein gebohren d. 7. 7bris [Septembris]. Darauf es denn die
Nothtaufe empfangen , und warn die Tauffzeugen geg(en)
wärtig Thomas Nicol Friedrich des Kindes Mutters Brud(er)
Heinrich Nicol Erhardts ux Catharina Elisab. des Kind(es)
Mutters Schwester und Hanß Michael Minner, und
das Kind Hanß Nicolaus genannt, auch d. 9. ejusd. in
der Kirche eingesegnet worden.
__________________
Gruß
der "Hobby-Forscher"

Geändert von Hobby-Forscher (07.03.2016 um 16:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.