#11  
Alt 17.11.2020, 22:41
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.682
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Mansfelder Beitrag anzeigen
Hallo consanguineus,

ich habe leider keinen konkreten Tipp. Aber sollten nicht diejenigen Vorfahren, die hier als "Bürger" erwähnt werden, irgendwann das Bürgerrecht in den genannten Städten erworben haben? Entsprechende Nachweise finden sich üblicherweise in den Kämmerei- bzw. Ratsrechnungen (Bürgergeldeinnahme) oder in separaten Bürger(eid)büchern.

Es grüßt der Alte Mansfelder

Hallo Alter Mansfelder,

das trifft für manche Städte zu, für andere leider nicht, da die entsprechenden Archivalien vernichtet oder aus welchen Gründen auch immer nicht überliefert sind. Zudem stellt sich die Frage, ob und wann der Zugang zu den Archiven überhaupt wieder möglich sein wird. Aus diesem Grunde frage ich hier im Forum nach.

Die Chefs krimineller Clans dürfen sich mit hunderten von Trauergästen beerdigen lassen. Irgendwelche Spinner dürfen demonstrieren. Andere wiederum feiern ihre Massenhochzeiten und interessieren sich kein Stück dafür, ob das erlaubt ist. Aber die Archive sind geschlossen. Langsam habe selbst ich das Gefühl, daß hier irgendetwas komplett schiefläuft...

Bedrückte Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.12.2020, 15:21
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.682
Standard

Update:



AHLSHAUSEN

Cleve, Johann Heinrich (VI)
Er war verheiratet mit Johanne Marie Sophie Blanke. Das Paar hatte einen Sohn Christian Ludwig, *23.06.1805 in Ahlshausen, +01.11.1875 in Ildehausen. Der Name Cleve ist in der Gegend sehr häufig und die Zuordnung ist wegen etlicher gleicher Vornamen daher nicht einfach. Möglicherweise war Johann Heinrich Cleve Schuhmacher in Ahlshausen. Möglicherweise war dessen Vater Heinrich Cleve in Klein Rhüden.

Goerges, Dorothee Christiane (VII)
Sie war verheiratet mit Andreas Christian Hagerodt, Ackermann und Krüger in Ahlshausen. oo 1767 in Ahlshausen. Das Paar hatte einen Sohn Carl Ludewig, *18.01.1770 in Ahlshausen, +22.04.1842 ebenda, welcher den Hof seines Vaters fortführte. Es ist nicht bekannt, wo und wann Dorothee Christiane Goerges geboren wurde.

Hagerodt, Andreas (VIII)
Kothsaß und Krüger in Ahlshausen. Er war verheiratet mit Anna Catharina Bertram (Bartramb). oo 14.02.1724 in Ahlshausen. Woher Andreas stammt ist nicht klar. Anna Catharina wurde (err.) ca. 1690 geboren, vermutlich in Ahlshausen. Das Geburtsdatum errechnet sich aus der Konfirmation in Ahlshausen. Das Paar hatte einen Sohn Andreas Christian (s.o.), *27.05.1725 in Ahlshausen, +23.11.1781 ebenda.

Bertram (Bartramb), Anna Catharina (VIII)
s.o.


BANSLEBEN

Westphal, Andreas (X und XII)
Ackermann in Bansleben, * wann und wo? (sehr wahrscheinlich in Bansleben). Erwähnung 1669 bei einer Taufe in Eilum. Er war verheiratet mit

Lohl, Maria, * wann und wo? (möglicherweise in Beierstedt oder Gevensleben).

Koch, Anna (IX und XI), * wann und wo? (wahrscheinlich in Weferlingen). Sie war verheiratet mit Hans Westphal, Ackermann in Bansleben, dem Sohn von Andreas Westphal (s.o.). Das Paar hatte einen Sohn Andreas, Ackermann in Bansleben, * um 1685 wohl in Bansleben, +04.01.1726 in Bansleben und eine Tochter Anna Catharina, * (err.) 1692 wohl in Bansleben, +16.03.1781 in Schauen.


BORNUM (bei Börßum)

Clages (Claus), Hans (IX)
Ackermann in Bornum, * (err.) 1691 wo?, +22.02.1756 in Bornum. Er war verheiratet mit Maria Sophia Wolters, *xx.05.1701 in Bornum, +14.05.1761 in Bornum. oo 06.02.1720 in Bornum. Das Paar hatte eine Tochter Catharina Elisabeth, *21.07.1720 in Bornum, +17.05.1783 ebenda.


BRAUNSCHWEIG

Lindner, Johann Heinrich (VIII)
Bürger und Rademacher in Braunschweig. * wann und wo?, + vor 1772. Seine Ehefrau ist mir nicht bekannt. Die Tochter war Katharine Melusine Justine, *xx.05.1751 in Braunschweig, +16.07.1836 in Wolfenbüttel.


CELLE

Dosse (Doß), Christoph (VIII)
Bürger und Gärtner in Celle, * (err.) 1682 in wo? Er war verheiratet mit Catharina Maria Öhlmann, *13.01.1700 in Celle. oo 12.04.1719 in Celle.

Öhlmann, Heinrich (IX)
Bürger in Celle, * wann und wo?, + vor 1719. Er war verheiratet mit Catharina Behre. oo 14.02.1699 in Celle. Das Paar hatte eine Tochter Catharina Maria (s.o.).


DUNGELBECK

Matthies, Johann Herrmann (Harm) (IX)
Altarmann in Dungelbeck, * vor 1683, ++04.07.1747 in Dungelbeck. Er war verheiratet mit Catharina Elisabeth Degering, ++30.05.1755 in Dungelbeck. Deren Sohn hieß ebenfalls Johann Hermann.

Baas, Anna (IX)
++ 06.11.1751 in Dungelbeck. Sie war in 1. Ehe mit Hanß Heyne verheiratet, ++22.10.1719, in 2. Ehe mit Harmen Matthies "auf dem Berge" in Dungelbeck (nicht zu verwechseln mit o.g. Matthies!).

Degering, N.N. (X)
+ vor 1717 wohl in Dungelbeck. Seine Tochter war Catharina Elisabeth (s.o.)

Langeheine, Anna (X)
Ehefrau von N.N. Degering, ++08.03.1733 in Dungelbeck


HEDEPER

Quidde (Quitten), Anna Ilsabe (IX)
Sie war verheiratet mit Hans Bötel, gedoppelter Ackermann in Hedeper. Anna Ilsabe: * (err.) 1684 wo?, +27.09.1759 in Hedeper, oo ca. 1702 wo? Das Paar hatte einen Sohn Valentin Rudolph, *xx.11.1706 in Hedeper, +18.08.1790 in Timmern.


HILDESHEIM

Denkmann, Johann Conrad Ernst (VIII)
Bürger und Seifensieder in Hildesheim, * wann? "von Eystorp gebührtig". Um welchen Ort es sich hierbei handelt, ist nicht klar. Er war verheiratet mit Rosina Dorothea Breithaupt. oo 08.01.1759 in Hoheneggelsen.


PEINE

Maasberg (Maaßberg), Johann Andreas (VIII)
Bürger und Windmüllermeister in Peine. * wann, vielleicht Klein Gleidingen? +24.11.1786 in Peine. Er war verheiratet mit Anna Lucia Jürgens oo14.10.1756 in Klein Lafferde, +18.10.1819 in Peine. Der Sohn war Johann Heinrich, ebenfalls Bürger und Windmüllermeister in Peine.


REMLINGEN

Isensee, Henrich gen. Magnus (IX)
Ackermann in Remlingen, * (err.) 1642 wo?, +11.05.1726 in Remlingen. Er war verheiratet mit Anna Maria Rosenthal, *14.02.1660 in Mönchevahlberg, +09.05.1726 in Remlingen. oo 09.10.1677 in Mönchevahlberg. Das Paar hatte eine Tochter Anna Catharina, * ca. 1690 (vermutlich in Remlingen), +06.08.1751 in Remlingen.

Lindemann, Elisabeth (IX)
* wann und wo? (vielleicht in Klein Biewende). Sie war verheiratet mit Andreas Salge, Ackermann in Remlingen, + vor 1696 (vermutlich in Remlingen). oo 30.10.1676 in Klein Biewende. Das Paar hatte einen Sohn Andreas, * ca. 1682 (vermutlich in Remlingen), +13.09.1740 in Remlingen.

Riethus, Henrich Hennig (IX)
(Kothsaß oder Halbspänner?) in Remlingen, * wann und wo?. Er war verheiratet mit Margaretha Meiners, * wann und wo? (möglicherweise in Timmern). oo 12.11.1724 in Remlingen. Das Paar hatte einen Sohn Heinrich Hennig, *15.01.1728 in Remlingen, +26.10.1758 in Bornum.

Meiners, Margaretha (IX)
s.o.


SCHLADEN

Lüders, Elisabeth (IX)
Sie war verheiratet mit Jobst Crome, Halbspänner in Schladen, * (err.) 1661, +26.09.1748 in Schladen. Das Paar hatte einen Sohn Joachim, *24.11.1718 in Schladen, +21.04.1799 in Schladen.


UEHRDE

Bosse (Boße), Hans (IX)
Ackermann in Uehrde, * (err.) 1678 wo?, +21.11.1759 in Uehrde. Er war verheiratet mit Anna Catharina Maasberg, *14.09.1687 in Uehrde, +09.10.1750 in Uehrde. oo 08.11.1707 in Uehrde. Das Paar hatte einen Sohn Jonas, *30.01.1729 in Uehrde, +24.01.1765 in Wetzleben.

Maasberg (Maßberg), Anna Catharina (IX)
s.o.


WEFERLINGEN

Wilke (Wilcke, Wilike), Hennig (IX)
Halbspänner in Weferlingen, * wann und wo? (vielleicht Klein Vahlberg, Mönchevahlberg oder Remlingen), + wann und wo? Er war verheiratet mit Anna Maria Sander, *xx.10.1678 in Weferlingen. oo 21.02.1702 in Weferlingen. Das Paar hatte einen Sohn Heinrich Julius, * ca. 1717, +15.12.1793 in Weferlingen.


WOLFENBÜTTEL

Grüttemann, Heinrich Arent (IX)
Bürger und Garkoch in Wolfenbüttel, * wann und wo?, + vor 29.06.1724 in Wolfenbüttel. Der Name seiner Ehefrau ist mir nicht bekannt. Der Sohn war Heinrich Conrad Grüttemann, Bürger und Brauer in Wolfenbüttel, * (err.) 1699 (vermutlich in Wolfenbüttel), +27.11.1786 in Wolfenbüttel.

Bokelmann, Johann Christian (IX)
Bürger und Schneidermeister in Wolfenbüttel, * wann und wo?. Die Tochter war Christina Dorothea Friderica, +26.01.1754 in Wolfenbüttel.


WOLTORF

Matthies, Barvert (XI)
++22.03.1662 in Woltorf. oo18.11.1640 in Woltorf Anna Balcke

Balcke, Anna (XI)
++23.03.1678 in Woltorf

Schrader, Lüddecke (XI)
++23.10.1684 in Woltorf. oo21.04.1640 in Woltorf Margaretha Ehlers

Ehlers, Margaretha (XI)
++18.08.1678 in Woltorf
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600

Geändert von consanguineus (04.01.2021 um 11:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.02.2021, 12:34
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.682
Standard

Update:



AHLSHAUSEN

Cleve, Johann Heinrich (VI)
Er war verheiratet mit Johanne Marie Sophie Blanke. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Christian Ludwig, * 23.06.1805 in Ahlshausen, + 01.11.1875 in Ildehausen. Der Name Cleve ist in der Gegend sehr häufig und die Zuordnung ist wegen etlicher gleicher Vornamen daher nicht einfach. Möglicherweise war Johann Heinrich Cleve Schuhmacher in Ahlshausen. Möglicherweise war dessen Vater Heinrich Cleve in Klein Rhüden.

Goerges, Dorothee Christiane (VII)
Sie war verheiratet mit Andreas Christian Hagerodt, Ackermann und Krüger in Ahlshausen. oo 1767 in Ahlshausen. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Carl Ludewig, * 18.01.1770 in Ahlshausen, + 22.04.1842 ebenda, welcher den Hof seines Vaters fortführte. Es ist nicht bekannt, wo und wann Dorothee Christiane Goerges geboren wurde.

Hagerodt, Andreas (VIII)
Kothsaß und Krüger in Ahlshausen. Er war in zweiter Ehe verheiratet mit Anna Catharina Bertram (Bartramb). oo 14.02.1724 in Ahlshausen. Woher Andreas stammt ist nicht klar, vermutlich aber nicht aus Ahlshausen. Anna Catharina wurde (err.) ca. 1690 geboren, vermutlich in Ahlshausen. Das Geburtsdatum errechnet sich aus der Konfirmation in Ahlshausen. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Andreas Christian (s.o.), * 27.05.1725 in Ahlshausen, + 23.11.1781 ebenda.

Bertram (Bartramb), Anna Catharina (VIII)
s.o.


BANSLEBEN

Westphal, Andreas (X und XII)
Ackermann in Bansleben, * um 1615 sehr wahrscheinlich in Bansleben. Erwähnung 1669 bei einer Taufe in Eilum. Er war verheiratet mit

Lohl, Maria (X und XII)
* um 1620 sehr wahrscheinlich in Beierstedt. oo 05.05.1644 in Beierstedt. Der Name von Marias Vater wird im Traueintrag nicht erwähnt.


BERKLINGEN

Nevi (Nefi), Henni (XII)
Halbspänner (?) in Berklingen, * um 1590 wo?. Er war verheiratet mit Margarete Friedrichs aus Eilum (s.dort). oo 27.10.1616 in Berklingen. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Henni, * xx.05.1629 in Berklingen, ++ 15.04.1721 in Berklingen.


BORNUM (bei Börßum)

Clages (Claus), Hans (IX)
Ackermann in Bornum, * (err.) 1691 wo?, + 22.02.1756 in Bornum. Er war verheiratet mit Maria Sophia Wolters, * xx.05.1701 in Bornum, + 14.05.1761 in Bornum. oo 06.02.1720 in Bornum. Das Paar hatte u. a. eine Tochter Catharina Elisabeth, * 21.07.1720 in Bornum, + 17.05.1783 ebenda.


BRAUNSCHWEIG

Lindner, Johann Heinrich (VIII)
Bürger und Rademacher in Braunschweig. * wann und wo?, + vor 1772. Seine Ehefrau ist mir nicht bekannt. Eine Tochter war Katharine Melusine Justine, * xx.05.1751 in Braunschweig, + 16.07.1836 in Wolfenbüttel.


CELLE

Dosse (Doß), Christoph (VIII)
Bürger und Gärtner in Celle, * (err.) 1682 in wo? Er war verheiratet mit Catharina Maria Öhlmann, * 13.01.1700 in Celle. oo 12.04.1719 in Celle.

Öhlmann, Heinrich (IX)
Bürger in Celle, * wann und wo?, + vor 1719. Er war verheiratet mit Catharina Behre. oo 14.02.1699 in Celle. Das Paar hatte u. a. eine Tochter Catharina Maria (s.o.).


DUNGELBECK

Matthies, Johann Herrmann (Harm) (IX)
Altarmann in Dungelbeck, * vor 1683, ++ 04.07.1747 in Dungelbeck. Er war verheiratet mit Catharina Elisabeth Degering, ++ 30.05.1755 in Dungelbeck. Deren Sohn hieß ebenfalls Johann Hermann.

Baas, Anna (IX)
++ 06.11.1751 in Dungelbeck. Sie war in 1. Ehe mit Hanß Heyne verheiratet, ++ 22.10.1719, in 2. Ehe mit Harmen Matthies "auf dem Berge" in Dungelbeck (nicht zu verwechseln mit o.g. Matthies!).

Degering, N.N. (X)
+ vor 1717 wohl in Dungelbeck. Eine Tochter war Catharina Elisabeth (s.o.)

Langeheine, Anna (X)
Ehefrau von N.N. Degering, ++ 08.03.1733 in Dungelbeck


EILUM

Friedrichs, Friedrich (XIII)
Halbspänner (?) in Eilum, + um 1560. Seine Tochter Margarete, * (err.) 1596 in Eilum, ++ 06.10.1676 in Berklingen, oo 27.10.1616 in Berklingen Henni Nevi, Halbspänner (?) in Berklingen (s.dort). Das Paar hatte u. a. einen Sohn Henni, * xx.05.1629 in Berklingen, ++ 15.04.1721 in Berklingen.


GROß BIEWENDE

Quidde (Quitte), Hans (XI)
Interimswirt in Groß Biewende und heiratete nach dem Tod der ersten Frau Ilse Langelüddecke in Eilum. Dort war er Krüger. Hans: * um 1600 wo?, + zwischen 1682 und 1685 in Eilum (Eintrag fehlt), oo II um 1645 in Eilum.


HEDEPER

Koch, Andreas (X)
Kothsaß in Hedeper, * um 1635, + nach 1692 in Hedeper. Er war verheiratet mit N.N., die in erster Ehe mit Hans Bötel in Hedeper verheiratet war. Andreas Koch hatte u. a. eine Tochter Catharina, * vor 1678 sehr wahrscheinlich in Hedeper, + 31.03.1732 in Wetzleben.


HILDESHEIM

Denkmann, Johann Conrad Ernst (VIII)
Bürger und Seifensieder in Hildesheim, * wann? "von Eystorp gebührtig". Um welchen Ort es sich hierbei handelt, ist nicht klar. Er war verheiratet mit Rosina Dorothea Breithaupt. oo 08.01.1759 in Hoheneggelsen.


PEINE

Maasberg (Maaßberg), Johann Andreas (VIII)
Bürger und Windmüllermeister in Peine. * wann, vielleicht Klein Gleidingen? + 24.11.1786 in Peine. Er war verheiratet mit Anna Lucia Jürgens oo 14.10.1756 in Klein Lafferde, + 18.10.1819 in Peine. Ein Sohn war Johann Heinrich, ebenfalls Bürger und Windmüllermeister in Peine.


REMLINGEN

Isensee, Henrich gen. Magnus (IX)
Ackermann in Remlingen, * (err.) 1642 wo?, + 11.05.1726 in Remlingen. Er war verheiratet mit Anna Maria Rosenthal, * 14.02.1660 in Mönchevahlberg, + 09.05.1726 in Remlingen. oo 09.10.1677 in Mönchevahlberg. Das Paar hatte u. a. eine Tochter Anna Catharina, * ca. 1690 (vermutlich in Remlingen), + 06.08.1751 in Remlingen. Henrichs Vater war wahrscheinlich Luddeke Isensee (Isenseh), * um 1610, + vor 1678.

Lindemann, Elisabeth (IX)
* wann und wo? (vielleicht in Klein Biewende). Sie war verheiratet mit Andreas Salge, Ackermann in Remlingen, + vor 1696 (vermutlich in Remlingen). oo 30.10.1676 in Klein Biewende. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Andreas, * ca. 1682 sehr wahrscheinlich in Remlingen, + 13.09.1740 in Remlingen.

Riethus, Henrich Hennig (IX)
(Kothsaß oder Halbspänner?) in Remlingen, * wann und wo?. Er war verheiratet mit Margaretha Meiners, * wann und wo? (möglicherweise in Timmern). oo 12.11.1724 in Remlingen. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Heinrich Hennig, * 15.01.1728 in Remlingen, + 26.10.1758 in Bornum.

Meiners, Margaretha (IX)
s.o.


SCHLADEN

Lüders, Elisabeth (IX)
Sie war verheiratet mit Jobst Crome, Halbspänner in Schladen, * (err.) 1661, + 26.09.1748 in Schladen. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Joachim, * 24.11.1718 in Schladen, + 21.04.1799 in Schladen.


UEHRDE

Bosse (Boße), Hans (IX)
Ackermann in Uehrde, * (err.) 1678 wo?, + 21.11.1759 in Uehrde. Er war verheiratet mit Anna Catharina Maasberg, * 14.09.1687 in Uehrde, + 09.10.1750 in Uehrde. oo 08.11.1707 in Uehrde. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Jonas, * 30.01.1729 in Uehrde, + 24.01.1765 in Wetzleben.

Maasberg (Maßberg), Anna Catharina (IX)
s.o.


WEFERLINGEN

Wilke (Wilcke, Wilike), Hennig (IX)
Halbspänner in Weferlingen, * wann und wo? (vermutlich Mönchevahlberg, + wann und wo? Er war verheiratet mit Anna Maria Sander, * xx.10.1678 in Weferlingen. oo 21.02.1702 in Weferlingen. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Heinrich Julius, * ca. 1717, + 15.12.1793 in Weferlingen. Hennigs Vater war vermutlich Lüder Wilke, Ackermann in Mönchevahlberg.

Koch, Anna (IX und XI)
* wann und wo? (sehr wahrscheinlich in Weferlingen). Sie war verheiratet mit Hans Westphal, Ackermann in Bansleben, dem Sohn von Andreas Westphal (s.o.). oo 07.06.1686 in Weferlingen. Das Paar hatte u. a. einen Sohn Andreas, Ackermann in Bansleben, * um 1685 wohl in Bansleben, + 04.01.1726 in Bansleben und eine Tochter Anna Catharina, * (err.) 1692 wohl in Bansleben, + 16.03.1781 in Schauen. Annas Eltern waren sehr wahrscheinlich Hinrich Koch (X und XII), Ackermann in Weferlingen und Anna Meyer. Der Großvater wird Hinrich Koch (XI und XIII), Ackermann in Weferlingen, gewesen sein, * (err.) 1600, ++ 04.03.1684 in Weferlingen.


WOLFENBÜTTEL

Grüttemann, Heinrich Arent (IX)
Bürger und Garkoch in Wolfenbüttel, * wann und wo?, + vor 29.06.1724 in Wolfenbüttel. Der Name seiner Ehefrau ist mir nicht bekannt. Ein Sohn war Heinrich Conrad Grüttemann, Bürger und Brauer in Wolfenbüttel, * (err.) 1699 (vermutlich in Wolfenbüttel), + 27.11.1786 in Wolfenbüttel.

Bokelmann, Johann Christian (IX)
Bürger und Schneidermeister in Wolfenbüttel, * wann und wo?. Die Tochter war Christina Dorothea Friderica, +26.01.1754 in Wolfenbüttel.


WOLTORF

Matthies, Barvert (XI)
++ 22.03.1662 in Woltorf. oo 18.11.1640 in Woltorf Anna Balcke

Balcke, Anna (XI)
++ 23.03.1678 in Woltorf

Schrader, Lüddecke (XI)
++ 23.10.1684 in Woltorf. oo 21.04.1640 in Woltorf Margaretha Ehlers

Ehlers, Margaretha (XI)
++ 18.08.1678 in Woltorf
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600

Geändert von consanguineus (16.02.2021 um 13:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:05 Uhr.