Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.09.2022, 14:23
Tulpenbaum Tulpenbaum ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2021
Beiträge: 102
Standard oo Schmidt in Zschettgau

Quelle bzw. Art des Textes: ev KB
Jahr, aus dem der Text stammt: 1752
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Zschettgau
Namen um die es sich handeln sollte: Andrea Schmitd

Ich bitte die Hieroglyphologen hier im Forum um Hilfe.
Im Anhang ist es der obere Eintrag.

Ich habe (nicht viel):
Den 17.18.... post trinitatis allhier proclamiert:
............Andreas Schmidt

..... haus allhier
............ ehel. ..... Sohn mit Christine
...........


Danke für eure Mühe!
Peter
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schmidt.jpg (270,8 KB, 38x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.09.2022, 14:44
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 7.121
Standard



Da fühle ich mich ja direkt angesprochen.

Hier ein erster Versuch:

Dom. 17.18. & 19. p.(ost) Tr.(initatem) ist allhier proclam.(iert)
& ej.(?) copulirt worden Andreas Schmidt Juv.(enis) ein
Schaffknecht alhier, seel. Andres Schmidts Tagelöhne(r)s
zu Sondersleben(?), ehel. hinterl. Sohn, mit Christinen
Feyßelein(??) Johan Willhelm Feißels(??) Tagelöhners
zu Hildsche(??) Teyler(??), NB ist allhier zu ............
......... & hatt ....... 6 Jahr allhier gedient
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.09.2022, 15:52
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 900
Standard

Könnte man "Hildsche(??) Teyler" auch als "Kebsche Tehler" lesen?
Bei "NB ist allhier zu" lese ich "Ballers....".

Geändert von Saraesa (28.09.2022 um 15:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.09.2022, 16:21
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 7.121
Standard

Klar, wenn du weißt, wo die Orte liegen
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.09.2022, 17:04
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 900
Standard

Zitat:
Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen
Klar, wenn du weißt, wo die Orte liegen
Im Landkreis Meißen gibt es ein Käbschütztal. Das liegt aber arg weit entfernt.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.09.2022, 13:11
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.876
Standard

Hallo.

Ich gehe davon aus das anstelle von "Teyler" dort Tochter steht.

LG und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.09.2022, 13:27
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 7.121
Standard

Klar! Das passt natürlich.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.09.2022, 17:43
Tulpenbaum Tulpenbaum ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.08.2021
Beiträge: 102
Standard

Vielen Dank schon einmal! Sandersleben ist in der Nähe von Zschettgau, mit dem zweiten Ort bin ich noch auf der Suche...


Das kann ich nun (mit eurer Hilfe) lesen:
Dom. 17.18. & 19. p.(ost) Tr.(initatem) ist allhier proclam.(iert)
& ej. copulirt worden Andreas Schmidt Juv.(enis) ein
Schaffknecht alhier, seel. Andres Schmidts Tagelöhne(r)s
zu Sandersleben, ehel. hinterl. Sohn, mit Christinen
Feyßelein Johan Willhelm Feißels Tagelöhners
zu Hildsche(??) Tochter, NB (Nachbar) ist allhier zu ...
... & hatt ... ... 6 Jahr allhier gedient
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.09.2022, 17:49
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.098
Standard

und hat(t?) in die 6. Jahr
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.09.2022, 17:50
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.098
Standard

NB aber für Nota bene.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:09 Uhr.