Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 20.04.2021, 21:44
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.999
Standard

Hallo,


Leutmetzer. Im Traueintrag ist es deutlicher.


LG Zita
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.04.2021, 07:33
Wien 1090 Wien 1090 ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2019
Ort: Wien
Beiträge: 114
Standard

Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe, Zita und Lutz!

PS: schaut was ich grad (aufgrund eurer Hilfe!) gefunden habe: https://austria-forum.org/af/Wissens...us_-_Sonnenuhr
__________________
Beste Grüße aus Wien,
Christian

Geändert von Wien 1090 (21.04.2021 um 07:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.04.2021, 08:55
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 705
Standard

Wenn da jetzt auch noch ein Bäckerladen drin ist, hast Du einen Volltreffer!
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.04.2021, 09:22
Su1963 Su1963 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 183
Standard

Name von Theklas Mutter: Leutmetzer

Und noch eine kleine Richtigstellung: Allentsteig

LG Susanna


P.S.: Hab leider vorhin nicht auf die zweite Seite gebblättert, und nur die Frage, nicht aber die bereits erfolgte Antwort entdeckt

Geändert von Su1963 (21.04.2021 um 09:25 Uhr) Grund: Anmerkung
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.04.2021, 10:25
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 705
Standard

Zitat:
Zitat von Wien 1090 Beitrag anzeigen
Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe, Zita und Lutz!

PS: schaut was ich grad (aufgrund eurer Hilfe!) gefunden habe: https://austria-forum.org/af/Wissens...us_-_Sonnenuhr
Das sind dann so die glücklichen Momente bei unserem Hobby.

Ich hatte ja vor über einem Jahr mal nachgesehen, wie die Übernachtungspreise in Tschechien sind, da das Interesse immer größer wurde mal in die Heimat meiner Ahnen zu fahren. u.a. hatte ich eine Georg (Jiří) Neumann als 10fachen Uropa im Stammbaum. Und als ich eine Pension in der Gegend anklicke, dachte ich ich sehe nicht richtig-Volltreffer! Da steht der "halbe" Stammbaum auf der Seite.
Hab sofort meine Mutter & Schwestern angerufen. Wir haben sofort gebucht, denn wir wollten alle mal bei Opa pennen und dann kam Corona.
Der Besuch steht weiter auf dem Plan, sobald es geht, fahren wir hin.
Inzwischen habe ich regelmäßig regen Austausch mit dem kleinen Klaus (der rechte Junge auf dem Bild unten, er wird im August 81), durch ihn habe ich viele neue Fakten erfahren u.a. den Ariernachweis seiner Eltern, Dokumente der Hofübergaben und die Lebensgeschichte seiner Mutter(von ihr selbst geschrieben).
Das sind dann so die Momente, wo man das Grinsen tagelang nicht aus dem Gesicht kriegt.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 21.04.2021, 11:08
Su1963 Su1963 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 183
Standard

Zitat:
Zitat von LutzM Beitrag anzeigen
Das sind dann so die glücklichen Momente bei unserem Hobby.

Vielen Dank Lutz für die berührende Geschichte - da wollte wohl zusammen, was zusammen gehört!


Ich hatte mal einen ähnlichen Glückstreffer, wenn auch leider ohne Chance auf Begegnung:
Meine Schwieger-Urgroßeltern hat es durch die Vertreibung aus dem Sudetenland nach Westerstede verschlagen Bei der Google-Suche nach dem Standesamt des Ortes habe ich in den Suchergebnissen eine handgeschriebene Postkarte der Urgroßmutter an die Tochter (meine Schwieger-Großmutter) gefunden
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.04.2021, 20:07
Wien 1090 Wien 1090 ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2019
Ort: Wien
Beiträge: 114
Standard

Diese Glückstreffer sind selten und solche Erlebnisse unbezahlbar!
Aber knapp neben dem seltenen Glück liegt manchmal auch der Schreck. Ich habe jetzt gerade einen Ururgroßvater als Mörder identifiziert! Leopold hat seiner Frau mit einer Hacke den Schädel eingeschlagen, gruselig: https://anno.onb.ac.at/cgi-content/a...search&seite=4
__________________
Beste Grüße aus Wien,
Christian
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.04.2021, 22:03
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 705
Standard

Oh ha, da hast Du ja wirklich 'ne Gräueltat ausgegraben.
Klar kriegt man da erstmal komische Gefühle. Mit etwas Abstand, wirst Du aber sicher merken, dass es gut ist, dass Du das gefunden hast. Ich möchte nicht wissen, wieviele solcher Taten in jedem Stammbaum vorgekommen sind, die einfach nicht dokumentiert wurden. Du hast einen Beweis gefunden!
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.